Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen Entspannungsmusik longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
29
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
28
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Januar 2014
Als TV-Serien-Junkie kann ich mir die erste wirkliche ebook-Serie, noch dazu von einem namhaften Drehbuchautor, natürlich nicht entgehen lassen. Und Teil 3 der Serie ist so vollgepackt mit neuen Informationen und Spannung, dass man der nächsten Folge entgegen hibbelt. Wie bei einer guten TV-Serie eben auch!

Im dritten Teil begibt sich Fixi ... äh, Trixi auf die Suche nach ihrer Familie. Und landet am Ende tatsächlich wieder bei dem Mann, mit dem quasi alles anfing. Um mit ihm zu reden. Ob es beim Reden bleibt, wage ich mal dezent zu bezweifeln, aber ich freue mich riesig auf die nächste Folge, die meinetwegen gleich morgen erscheinen dürfte.

Gelungene Unterhaltung, ein intelligentes und spannendes Konzept und ein flüssiger, humorvoller Schreibstil. Also alles, was ein unterhaltsames Buch für mich ausmacht. Daumen hoch!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Auch diese Folge war super geschrieben. Ich bin nur so durch das Buch geflogen und bin schon ganz gespannt, wie es in Folge 4 weiter geht. Trixi & Co. werden mich weiter überraschen, da bin ich ganz sicher. Hätte nie gedacht, dass ich zum Serien-Junkie werde - aber ich glaube, ich bin auf dem besten Weg dahin ... :-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Dieser Teil ist sehr kurzweilig. Es passiert sehr viel und alle Figuren bekommen deutlich mehr Kontur. Die verschiedenen Personen werden zunehmend interessanter. Und die Romanze wächst wieder - sehr schön und prickelnd :-)
Ich freue mich schon wieder sehr auf die nächste Folge!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Dies ist nun schon der dritte Teil der E-book-Soap „Im falschen" Film von Vanessa Mansini – welches eigentlich ein Pseudonym von Michael Meisheit ist, der bekannt ist als Lindenstraßen-Drehbuch Autor und ja, er hat es auch drauf Soaps in Buchform zu schreiben!!!

Trixi, die Protagonistin der Serie hat bei einem Autounfall ihr Gedächtnis verloren – diesmal wird sie nun ihre Mutter kennen lernen und erfahren, warum sie schon länger keinen Kontakt mehr zu ihr hatte.

Sie wird sich auch mir ihrer alten Affäre treffen, um mehr über ihr altes Ich zu erfahren – nur stellt sich die Frage, ob es auch bei einem Treffen zum Reden bleibt???

Besonders gut hat mir diesmal gefallen, dass man immer mehr über Trixi und ihre Vergangenheit erfährt, aber auch dass Trixi eine neue, starke Identität zu entwickeln scheint!

Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Teile!!! Wie immer 5 Sterne!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Keine Erinnerungen zu haben muss schrecklich sein, ich möchte nicht in Trixi`s Haut stecken. Ehemann und Mutter sind fremd und nicht einmal sympathisch. Die Story geht flott weiter, das Ende ist fast vorhersehbar gewesen, die Fortsetzung scheint klar zu sein, oder......? Bin schon neugierig!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Eigentlich ist sie ja das Zentrum des eigenen Daseins, das Vertrauteste, was man im Leben hat. Eigentlich. Nicht aber, wenn man sich durch einen blöden Unfall nicht mehr an die Vergangenheit erinnern kann. Da lernt man dann jemanden kennen, den man "lieb" haben sollte (weil das eben so ist) und wird völlig vor den Kopf gestoßen. Gut ist, wenn man inzwischen Menschen gefunden hat, die zwar nicht verwandt, aber viel enger und näher sind als das eigene Fleisch und Blut.
Trixi muss noch viel lernen und wird sicher noch einige Enttäuschungen erfahren. Aber sie erlebt auch schöne Momente, die sie so niemals erwartet hätte. Wie sich das Leben so "neu" anfühlt, wie sie beim Vorankämpfen immer stärker wird und sich selbst kennen lernt, davon handelt diese Serie in Buchform.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Nach dem dritten Teil muß ich endlich auch meinen Senf dazugeben; diese Geschichte ist spannend,
spritzig, witzig und sympathisch. Ich bin begeistert und fühle mich an meine Schulzeit erinnert, als ich einmal
in der Woche heimlich unter der Bank den Fortsetzungsroman in der NBI las und dann dem nächsten Teil
entgegenfieberte. Leider, leider muß ich hier zwei Wochen warten aber was solls, ich tue es, denn jeder Teil
gefiel mir sehr, sehr gut. Ich mag die Figuren und bin echt gespannt, wie der Autor das Liebestohuwabohu lösen wird
und was noch so alles geschehen mag. Diese Seriensache als e-book ist eine Klasseidee, Kompliment!

Und übrigens - das Cover ist ein absoluter Hingucker.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2014
Was für ein Cliffhanger! Sammelte Trixi im zweiten Teil noch mühsam Puzzleteile ihres bisherigen Lebens zusammen, so lichtet sich der Nebel über der Vergangenheit in dieser Folge zusehends. Und doch bleiben noch viele Fragen offen. Auch die Zukunft mit ihrem Mann und Tom ist noch längst nicht geklärt und man darf gespannt sein, wie sich die Geschichte weiter entwickelt.
Im falschen Film macht mit jeder neuen Zeile Lust auf mehr und ist die ideale Lektüre auf dem Kindl für die kleine entspannte Kaffeepause zwischendurch. Denn Häppchenweise erforscht Trixi ihr bisheriges Leben und wenn man Häppchenweise liest, ist man noch mehr in ihrer Gedankenwelt.
Klare Kaufempfehlung mit 5 Sternen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
Auch der 3. Teil der "e-lenovela" hat mich wieder überzeugt.
Die Handlung wird nun ausgebaut und die Protagonisten nehmen
immer mehr Gestalt an.
Man begibt sich quasi mit der Hauptperson auf die Suche nach
dem früheren ICH. Es gibt wieder viele Überraschungen und
spannende Entwicklungen.
Kurz gesagt: ich fiebere dem 4. Teil entgegen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2014
Ich habe vor einer Woche angefangen die erste folge des buches zu lesen und ich war gefesselt von der Geschichte. Daraufhin musste ich mir gleich den zweiten und dritten Teil kaufen und auch dort lässt die Spannung nicht nach. Ich kann diese Bücherserie nur weiterempfehlen!!!! :) :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken