Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 30. Januar 2014
Gerade für Einsteiger empfehlenswertes e-book mit gelungenen Anregungen und Tipps für das papierlose Büro.
Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Das liegt zum einen daran, dass das Buch sehr verständlich geschrieben ist und zum anderen, an der Kürze des Buches. Da ist für die zweite Auflage noch Luft nach oben.
Unter Umständen könnte man auf das ein oder andere Thema detaillierter eingehen (Vorschlag: Datensicherung der Evernote-Datenbank etc.) oder zusätzliche, erklärende Screenshots hinzufügen.

Alles in allem sehr gelungen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2014
Sehr kurzweilig. Zur Info: Das "Buch" wurde von einem 29 Jährigem geschrieben, könnte aber auch 16 sein. Das "Buch" kratzt nur an der Oberfläche, Themen wie Workflow oder rechtliche Rahmenbedingungen werden entweder gar nicht erwähnt oder nur extrem oberflächlich behandelt. Alles in allem evtl noch eingeschränkt für Anfänger und Heimanwender zu empfehlen. "Evernote" als DMS? Ist ewohl ein schlechter Scherz. Dazu kommen grobe Rechtschreib und Formatierungsfehler.

Dennoch ein Stern wegen dem günstigen Preis
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2014
Die Lektüre ist leicht und verständlich geschrieben.
Der empfohlene Scanner (scan Snap) ist die Wucht. So ging die Arbeit an einem Wochenende über die Bühne.
Hat mir den entscheidenden Anstoß zur lange geplanten Umsetzung gegeben.
Thema Verschlüsselung fehlt ist aus meiner Sicht, unbedingt notwendig wenn alle Daten so nahe bei einander liegen.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2015
Ich gebe hier nur meine Meinung wieder!!!
Buch fängt stark an, lädt stark nach, da es mitbekommt, als sei der Autor ein Verkäufer der diversen benötigten Hardware. Links zu den div. Firmen bestätigen meine Meinung. Meine Aktion nach einem Drittel Buchgenuß war, die Löschtaste zu drücken.
Aber wie gesagt es ist “nur“ meine Meinung.
Vielleicht haben sie eine andere?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Das Buch beschränkt sich auf zwei Ratschläge:
1. Einen bestimmten Scanner zu kaufen.
2. Sich mit einer Sammlung von Softwaretools eine Ablage zsammen zu bauen.
Was mir hier völlig gefehlt hat, ist ein Konzept, wie man das Papier und andere Daten wirklich beherrschen sollte z.B. eine Art Ablageplan. Also etwas mehr Details außer den beiden o.g. Ratschlägen.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2015
Selbst wenn man keine Ahnung hat, hat man sich die hier "offenbarten" Tipps z.B. in einem deutschen Evernote Forum in einer halben Stunde selber zusammen geklickt oder noch besser auf der Homepage von Herbert Hertramph gelesen. Man könnte den vergleichsweise geringen Preis als Unterstützung des vergleichsweise jungen Autor sehen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
Die unkomplizierte Schreibweise des Autors holt einen schon bei der Einleitung ab und bringt einem das ganze Thema total unkompliziert näher. Nach einem schönen Einstieg in das Thema durch das Bewusstmachen des Papier-Problems, geht es direkt ans Eingemachte. Schlag auf Schlag folgen kurze und klare Anweisungen, wie man der Papierflut Herr werden kann. Letztlich offenbart das Buch keinerlei Geheimnisse, aber in der präsentierten Form handelt es sich um die perfekte Anleitung das Thema "Papierloses Büro" endlich anzugehen. Schief gehen kann es mit diesem Buch definitiv nicht, auch wenn der Autor schon in der Einleitung einräumt, dass es ganz ohne Papier dann doch nicht geht. Aber es geht ja auch mehr darum nicht im Papier zu ersticken und jederzeit alle gesuchten Unterlagen griffbereit zu haben. Und wie das geht, erklärt das Buch eben auch.

Alles in Allem: 2,99 € sind mehr als gerechtfertigt. Die 37 angegebenen Seiten sind ausreichend um das Thema präzise zu umreißen, der Rest ergibt sich aus dem Selbstversuch. Meiner Meinung nach also eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Super Einstieg ins papierlose Leben. Die Programme und Tipps sind wertvoll.
Leider liegt der Schwerpunkt auf Windows Programmen.
Trotzdem eine klare Kaufempfehlung
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2014
...allerdings findet man alle erwähnten Infos nach kurzer Recherche auch kostenfrei im Internet. Zudem sind nicht mehr alle Daten aktuell (siehe z.B. doo).
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2015
Finde das Buch als Einstieg sehr gelungen! Gerade die Tipps zum Automatismus sind sehr gelungen. Es ist zu spüren, dass der Autor aus der Praxis kommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)