Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juli 2013
Unplugged? Acoustic? REDUCED! Noch etwas großartig über Boa zu schreiben, würde bedeuten Eulen nach Athen zu tragen. Nachdem DER deutsche Indie- und Ausnahmekünstler im letzten Sommer mit LOYALTY zu alter Stärke zurückgefunden hatte, überrascht er nun mit einem Fan-Album welches wohl niemand in dieser Art auch nur im geringsten von ihm erwartet hätte. Anstatt es sich einfach zu machen und das 200ste Unplugged Album zu veröffentlichten, wählte Boa einen anderen Ansatz: In seinem Wohnzimmer, der Leipziger Moritzbastei, spielte er 3 Konzerte in stark reduzierter Form und präsentierte alte und neue Songs in einem komplett anderen, neuen Soundgewand. Nicht rein akustisch und unplugged sondern "reduzierter", die Songs klingen zurückgenommener, nicht leiser. Diese Abende wurden - dankenswerterweise/schlauerweise/gottseidank - aufgenommen und somit kommt man nun in den Genuss dieser einzigartigen Performance. Ergänzt um Anne Müller am Cello hört man beim Voodooclub auf einmal auch Banjo, Akkordion und Mandoline. Was diese Aufnahmen dermassen sympathisch macht ist die Tatsache, dass keinerlei Fehler und Unstimmigkeiten nachträglich im Studio korrigiert wurden. Man spürt förmlich die intensive Atmung und Atmosphäre der Songs, wie jeder einzelne Musiker den Song lebt, diesen spielt und sich auch hier und da mal verspielt oder versungen wird. Die Bonustracks zeigen den Voodooclub dann doch auch noch von seiner "noisigen" Seite. Kommt die Coverversion 'Sunday Morning' von Velvet Underground ebenfalls reduziert rüber, kracht und knallt es zum Schluss mit dem Joy Division Klassiker "Love Will Tear Us Apart" und "Hell" (vom Boa Album Philister) um so heftiger. Würde MTV ihre Unplugged Serie fortsetzen, hier wäre der geeignete Kandidat dazu: Steuermann Boa dirigiert seinen Voodooclub und im Hintergrund spielt dazu das Babelsberger Film-Orchester, großes Kino! Das Album kommt im aufwendigen 8seitigen Digipak mit Poster-Booklet und 14 Tracks + 3 Bonustracks (70 Minuten Spielzeit) daher. Absolute Empfehlung: Liebhaberstück was in keiner Voodooclub Sammlung fehlen darf!
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2015
Ein sehr intensives Album, was sehr von der Athmosphäre lebt.

Aber einen Stern Abzug gibt es trotzdem. Und zwar gibt es das Album in 2 Versionen, die beide nicht im "normalen" Handel erhältlich sind. Einmal die Version, die es hier bei Amazon über den Boa Shop (oder da auch direkt) gibt und einmal eine Deluxe Version, die man weder hier, noch im Boa Shop, sondern nur auf Konzerten erwerben kann. Lustiger Weise wird die Deluxe mit 3 Bonus-Tracks beworben, was aber nur die halbe Wahrheit ist, denn im Gegensatz zu der normalen Version fehlt da auch Song!
Das ist auf jeden Fall sehr unglücklich, da die Rezensionen hier, sich zum Teil auf die Deluxe Version beziehen.

Hier mal die Unterschiede ...
Normal:
15 Ernest 2

Deluxe:
15 Sunday
16 Love Will Tear Us Apart (Noisy Version With Anne)
17 Hell (Noisy Version With Anne)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Ein absolutes must have für jeden Boa Fan. Einfach mal was anderes. Kaum habe ich das Album vom Postboten erhalten, habe ich es gleich mit Hochspannung und Begeisterung angehört. ( gleich 3x hintereinander ).
Super genial !!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2013
Tolles Live-Album ... PB einmal ganz anders ... Wie der Titel schon aussagt ... Reduced!
Tracklisting bietet gute Mischung aus altem & neuem Songmaterial ... Genial!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2014
Die CD habe ich mir vom letzten Boa-Konzert mitgebracht und nicht bei Amazon erstanden. Der Klang ist hervorragend, für eine Live-Aufnahme sensationell. Das alternative Arrangement der Stücke macht oft großen Spaß, vor allem das Cello passt super zu den gestreckteren Boa-Melodien. Nervig finde ich dagegen das Banjo, es passt nach meinem Empfinden einfach nicht zur Stimmung der Musik. Das geht bei Woven Hand, aber nicht bei Boa.
Was meine Freude an der CD deutlich schmälert: Zwei, drei besoffene Kreischer mit Profilneurose, deren Klang auch hervorragend ist, aber eigentlich nicht in meine CD-Sammlung sollte. Bei einem größeren Konzert wären die wohl untergegangen, in dem kleinen Rahmen stören sie. Darum fehlt ein Stern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,99 €
7,99 €
13,99 €