Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Oktober 2016
Inhalt
Sam Richards hat lange davon geträumt, nach Texas zu ziehen und sich dort als Kinderärztin niederzulassen, nun hat sie ihren Traum verwirklicht. Ausgerechnet in Hailsboro trifft sie auf Drew, ihre große Liebe und den Menschen, der sie so tief verletzt hat. Und auch bei ihrem Wiedersehen macht Drew deutlich klar, dass er nichts mehr mit Sam zu tun haben will und dass sie sofort wieder verschwinden soll. Sam hat zunächst keine Erklärung für sein Verhalten, bis sie etwas herausfindet, dass alles auf den Kopf stellt.

Protagonisten
Sam zieht von Chicago nach Osttexas in die Kleinstadt Hailsboro, nicht nur, um ihre beruflichen Träume zu verwirklichen, sondern auch, um den Fängen ihrer Mutter zu entkommen, die „immer nur das Beste für sie will“.

Drew war der Mann, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen wollte bis er sie in der schwersten Stunde ihres Lebens im Stich gelassen hat. Bei ihrer ersten Begegnung in Haisboro hinterlässt Drew dann auch einen eher unsympathischen Eindruck.

Meine Gedanken zum Buch
Hailsboro kannte ich bereits aus dem Buch „Beim zweiten Mal küsst es sich besser“, so dass ich auf verschiedene „alte Bekannte“ getroffen bin. Doch es ist nicht erforderlich, den Vorgängerband zu kennen, die Hailsboro-Geschichten können problemlos unabhängig voneinander gelesen werden.

Sam kommt von Anfang an als sympathische junge Frau herüber, der man den Neuanfang von Herzen gönnt. Gerade deswegen hat es mich getroffen, zu lesen, wie Drew mit ihr umgeht. So dürfte es nicht verwundern, dass mich die Geschichte sehr berührt hat, ich habe mich mit Sam gefreut, ich habe mit ihr gelitten und ich habe mit ihr gehofft, dass sich alles aufklärt.

Poppy J. Anderson hat mit diesem Buch einen interessanten Plot geschaffen, der zunächst verwirrt und danach vieles in einem anderen Licht erscheinen lässt, leider würde hier jedes weitere Wort zuviel verraten, so dass ich nur noch eine klare Leseempfehlung aussprechen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Eine süße, kurzweilige Geschichte die veregnete Nachmittage aufheitert und Platz zum träumen lässt.

Sobald man die Geschichte einmal in der Hand gehalten hat, vergisst man die Zeit und liest einfach nur. Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen, weil ich die ganze Zeit wissen wollte, wie alles zusammen hängt. Der Schreibstil liest sich flüssig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt vollkommen überein und macht es einem einfach, mal schnell ein Buch zu kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2017
Ganz tolles spannendes Buch mit der passenden Erotik kombiniert.
Ich habe fast alle Bücher gelesen und kann nur sagen immer wieder ein Genuß :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2015
Sehr schöne Geschichte, super zu lesen, einfach schön, was soll ich schreiben, von diesem Autor wird meine Frau sicherlich noch mehr kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2017
Kann ich nur empfehlen - eine sehr schöne Geschichte
Mit einer Portion Gänsehaut - was für bösartige Menschen es doch gibt. Brrrr
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Es gibt wohl nichts schlimmeres als das schreckliche Schicksal der beiden .Und Gott sei Dank gab es wie immer ein tolles Happy end.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Sehr schöne, wenn auch kurze Geschichte. Habe sie in 2 Stunden verschlungen! Perfekt für einen trüben Winterabend...lohnt sich aufjedenfall zu lesen :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Bin wieder ganz begeistert von dem tollen
Liebesroman.
Was mir bei Poppy J. Anderson's Büchern besonders
gut gefällt dass es in sich abgeschlossene Geschichten sind,
aber im nächsten Buch man wieder was von den vorherigen
Protagonisten lesen kann.

Ich kann mit gutem Gewissen alle Bücher weiterempfehlen.
Vielen Dank für so schöne Geschichten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2014
Beim Lesen ist mir ja fast das Herz stehen geblieben ... Und ich habe wirklich gebangt, weil ich mir nicht sicher war, wie die Autorin die zwei Helden aus dieser Situation glücklich und heil herausbekommen würde. Ob sie das geschafft hat, verrate ich natürlich nicht, aber auch dieser Kurzroman von Poppy ist wie all ihre anderen Bücher eine Streicheleinheit für die Seele. Herrlich leicht und flockig kommt er daher, schockiert dann in der Mitte und trotz des ganzen Dramas hat man beim Lesen immer das Gefühl, eine prickelnde Weinschorle zu genießen. Weil sich die Leichtigkeit nie verliert.

Wer gern romantische, fluffige Liebesgeschichten mag, sollte sich auch diesen Streich von Poppy nicht entgehen lassen. Die Länge ist für mich perfekt - für ein ausgedehntes Wannenbad oder einen kuscheligen Nachmittag auf dem Sofa mit heißem Kakao und der Lieblingsdecke. Und auch ganz ohne Football hat mich Poppy von ihren Fähigkeiten als Autorin vollends überzeugt.

Empfehlenswert für alle, die gern Romane von Rachel Gibson oder Susan Elizabeth Phillips lesen.
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Ich habe diese Geschichte verschlungen! <3 Poppy, du bist einfach Spitze. Wie immer toller Schreibstil; sehr gefühlvoll, humorvoll und diesmal ein wenig tragisch, aber sehr gut umgesetzt! Mit Happy End garantiert! <3

Eine Kurzgeschichte zum mitlachen, mitfühlen und am Ende zum glücklichen, erleichterten aufseufzen! <3
Kann ich jedem nur empfehlen.

Lesen - Unbedingt - am besten sofort! <3
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden