Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
68
4,2 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:11,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. August 2015
Die Schlacht um Midway ließ ihren wüteten Donner im Juni 1942 erklingen, gerade 6 Monate nach dem Angriff der Japaner auf Pearl Habor..........

Top Film. Sollte man sich anschauen.
Viele Stars der damaligen Zeit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2016
Habe den Film schon als DVD gehabt und kaufte mir den Film wegen des Sounds. Bin leider tief enttäusch weil die rear speaker gar nicht angesprochen wurden. Drei Sterne nur wegen der guten Bildqualität und des Filmes, ansonsten Finger weg wer die DVD besitzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2012
Für so n "alten billigen Film" doch recht gut inszeniert.
Es gibt gute Kampfszenen und Dialoge.
Alle Charaktere sind glaubwürdig und wichtiger noch: Es gibt keine Klischees!

Es ist mehr oder minder Historisch korrekt - es wurde Stellenweise Material eingeschnitten von Original aufnahmen (natürlich sind die Quellen von woanders) aber hey wer wird meckern? Das ist immerhin keine Blockbuster 201x Produktion :)

Sprich sowas wie "die schöne sexy blonde, die aber total tuff ist" oder... "den schönling welcher mit Mut die Lage rettet und iwie heil aus der Sache raus kommt...." etc.

Daher 2,5x Kaufempfehlung :)

"NUR" 4 Sterne übrigens weil der Film gut ist- aber ganz zu Ende noch etwas historische Aufklärung oder etwas in der Art vermissen lässt. Endet etwas zu weit "offen" aber da lässt sich drüber streiten!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2016
Ist spannend mit einer interessanten Mischung aus historischem und gestelltem Filmmaterial, aber sicherlich keine historische Dokumentation. Klare "amerikanische" Kriegsheldenbotschaft. Wen das nicht stört, der wird den Film mögen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2015
Endlich gibts nun nach tora tora tora auch die schlacht um midway auf ner scheibe. Das katz und maus spiel zwischen japan und den usa auf hoher see um die vorherschaft im pazific. Die schlachten sind für damalige zeiten gut in szene gesetzt. Ich finde es ist ein toller actionsgeladener film dem es in keiner minute an spannung fehlt
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2015
Die Bildqualität ist nicht schlecht, aber es geht schon besser (3,5/5). Bei der Handlung geht's nur um die Schlacht, die Nebenhandlung mit Heston ist egal. Heston geht, wie eigentlich die meisten Schauspieler, total unter. Mifune hat einen guten Moment, das wars eigentlich.
Also, es geht nur um Schlacht, bzw. um die SCHIFFE natürlich. Aber: Es war ja die erste Schlacht, die ausschließlich von Flugzeugträger ausgetragen wurde... also sieht man viele Träger und Flugzeuge. Muss man mögen. Dann kommt man aber auf seine Kosten, da mit echten Kriegsschiffen gedreht wurde. Außerdem sieht man im Film viele Originalaufnahmen von damals, die schon beeindruckend sind. Besonders toll gefilmt wurden die echten Kriegsschiffe aber nicht, meiner Meinung nach. Trotzdem machen (nur) sie den Film sehenswert.
Ich hatte vom Film nicht viel erwartet und war dennoch enttäuscht. Werde ihn wohl nicht so schnell wiedersehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2015
Der Film ist absolut empfehlenswert! Er beschreibt die Seeschlacht sehr realistisch mit eingeblendeten Originalaufnahmen! Hervorzuheben ist auch der dargestellte zeitliche Ablauf der Seeschlacht. Der Zuschauer erhält so einen Einblick über den genauen Ablauf der Schlacht und den Entscheidungen (Und Fehlentscheidungen) welche den Ausgang beeinflussten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2014
Genau So wei ich ihn in errinnerung hatte, kann man auch heute noch gut ansehen und die Qualität auf Blue Ray ist auch ganz gut.
Auch heute noch ein guter Film und zum verschenken bestens geeignet
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2012
Diesen Film hier kann man getrost als filmisches und historisches Meisterwerk betrachten.
Hier werden die Geschehnisse wärend der Trägerschlacht um und bei den Midwayinseln sehr detailiert wiedergegeben. Es werden auch sehr viele Originalaufnahmen eingeblendet, welche diesem Film viel Realismuss verleihen.

Die schauspielerische Leistung im Film ist erstklassig und wirkt auf gar keinen Fall zu patriotisch, sondern sehr schön realistisch und unterhaltsam.

Militärflugfans wie ich werden auch auf ihre Kosten kommen, denn hier gibt es sehr viele Originalaufnamen der verschiedensten Flugzeugmuster aus diesem Krieg zu sehen. Zum Beispiel die F-4F Wildcat, die SBD-Dauntless auf US. Seite und auf der Gegenseite sieht man Zeros (gut manche sind Imitate), Kate's und Val's.
Naja ab und an hat man auch mal eine F-6F Hellcat vor Augen und da fragt man sich schon ob man die nicht besser hätte weglassen können, da man dieses Muster erst sehr viel später zum Einsatz brachte, aber bei diesem sehr guten Film ist es eher nebensächlich.

Fakt ist nur eins: Wer sich für die Geschichte des Pazifikkrieges interessiert und ab und an auch mal einen guten Spielfilm zu diesem Thema sehen möchte, der ist bei diesem hier sehr gut aufgehoben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2015
Grundsätzlich kein schlechter Film. Ob die Lovestory plus der Vater-Sohn Konflikt Geschichte (die teilweise etwas an den Haaren herbeigezogen erscheint) sein musste, lasse ich mal dahingestellt. Ist vermutlich der Tatsache geschuldet mehr Publikum ins Kino zu ziehen. Die Verwendung von Originalaufnahmen, auch wenn nicht immer passend, ist auch ok. Die Geschichte der Schlacht wird auch passend, wenn auch nicht sehr tief, rübergebracht. Was aber überhaupt nicht geht und schon im Erscheinungsjahr des Films eine Frechheit war, ist das ein sehr großer Anteil der Actionszenen, insb. die Luftangriffe, schlicht aus "Tora, Tora, Tora" und wohl noch einem Film, den ich aber nicht kenne, "geklaut" wurden. Somit sieht Midway plötzlich aus wie Pearl Harbour und Hickham Field. Das inklusive von Schiffen und Flugzeugen die nun definitiv NICHT auf und bei Midway waren. Ich nenne so etwas "das Publikum verladen". Hat aber vermutlich einiges an Drehkosten gespart. Für mich aber ein klarer Grund kein Geld für diesen Film auszugeben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken