Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
12
3,7 von 5 Sternen
Transfer
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:1,49 €


TOP 500 REZENSENTam 2. März 2014
Zum Inhalt dieses Romans muss man angesichts der Kurzbeschreibung von Amazon nichts mehr hinzufügen.

Die Geschichte wird sprachlich gut erzählt und liest sich angenehm. Das Problem besteht in meinen Augen aber darin, dass sich der Autor auf der Mikroebene, also bei den konkreten Handlungen, viel Mühe gibt, die Makroebene mit den übergeordneten Aspekten aber vernachlässigt und den Leser bei vielen Fragen im Dunkeln lässt. So geht es um geheimnisvolle Außerirdische, die sich gg. die Menschheit wenden, aber man erfährt mit keiner Silbe, um wen es sich dabei handelt oder welche Absichten sie verfolgen. Ich könnte noch weitere Beispiele nennen, verzichte aber wegen der Spoilergefahr. Unterm Strich trifft der Rezensent Amazon Customer mit dem Titel seiner Rezension den Nagel auf den Kopf: "Weder Fisch noch Fleisch".

Im Ergebnis will ich angesichts des Preises von 99 ct nicht unangemessen kritisch sein. Die Idee ist gut und wird sprachlich angenehm und klar erzählt. Leider versäumt es der Autor, der Story einen nachvollziehbaren Handlungsrahmen zu geben - ein in meinen Augen typischer Fehler bei solchen eBooks. Weil gerade auch das Ende des Romans wenig überzeugen kann, fällt mir am Ende ein Urteil schwer. Daher die goldene Mitte mit 3 Sternen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2014
Halbgar und unfertig macht es den Eindruck als ob jemand unbedingt ein zweites Buch auf den Markt bringen möchte...

Zieht sich wie Kaugummi und man bleibt trotzdem immer irgendwie im Dunkeln stehen... Da gibt es bessere Bücher, zum Durchblättern und zu dem Preis ist es Ok und hilft über langweilige Mittagspausen mehr nicht...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2017
Im Gegensatz zu den anderen Büchern des Autors ist hier deutlich mehr Action. Die Protagonisten sind allerdings eher neutral und die Perspektive wechselt seltsam - gerade am Anfang. Allerdings ist das Ende offen und auch in dieser Geschichte lassen die alten Götter von H.P.Lovecraft wieder grüßen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2014
Das Buch hat keine Helden, mit denen man sich identifizieren kann. Keiner ist besonders sympathisch, am ehesten noch die beiden Mitglieder des Geheimdienstes. Die Handlung ist schon interessant und spannend, ich wollte auch unbedingt wissen, was nun hinter dem geheimnisvollen Relikt von vor 50000 Jahren (!) steckt, aber ehrlich gesagt, weiss ich das am Ende des Buches immer noch nicht 100%. Es gibt interessante Ansätze und Gedankengänge (Übertragen von Bewusstsein etc.), aber aufgeklärt wird das Ganze nicht richtig, z. B. Ziele dieser Wesenheiten, warum wurden die antiken Zivilisationen und ihre Artefakte zerstört, statt irgendwie ubernommen? Gruselig und sehr beunruhigend fand ich manche Details, vor allem die Überreste von nicht mehr gebrauchten oder feindlichen Menschen in der Säuregrube... Der Schluss ist offen, (oder ich habe was nicht mitgekriegt), jedenfalls kein gutes Ende. Keine erbauliche Lektüre für mich und irgendwie unbefriedigend.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2015
Ein außerirdisches Artefakt wird entdeckt und es kommt zu mysteriösen Vorfällen in unserer Galaxie.
Das die Rahmenhandlung wie im Klappentext beschrieben. Und welch Wunder, dieser Klappentext stimmt.

Die Handlung beginnt zunächst mit drei Handlungssträngen, die jeweils an den spannendsten Stellen unterbrochen werden.
So sorgen sie für einen starken Leseanreiz. Zumindest bei mir.

Und das hat mir gefallen:
- die physikalischen Gesetze sind einigermaßen eingehalten worden. (Außer bei dem Artefakt, was für mich aber Sinn ergibt)
- Es sind keine glatten Charaktere dabei, sondern diese sind meist sorgfältig beschrieben und nicht einfach nur gut
- das Ende war sehr interessant und lässt durchaus noch Raum für weitere Abenteuer in diesem Universum

Eine sehr schöne Urlaubslektüre
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2016
Eine dreigeteilte Geschichte, angefangen mit einem Grabungsteam, ergänzt durch zwei andere unabhängige Erzählungen, die ca. 83 Jahre später spielen und mit dem gefunden Artefakt in den Jahren davor zu tun haben. Bis auf einige Kampfszenen, die ich überflogen habe, war es interessant geschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2014
Der Roman lebt von den Raumschlachten und planetarischen Schießereien. Wer Plasmawerfer und thermonukleare Angriffe liebt ist bei diesem Roman gut aufgehoben. Für mich zu viel davon. Die Handlung ist überschaubar und völlig humorlos geschrieben. Es gibt wenig überraschende Wendungen. Der Roman ist daher nur überschaubar fesselnd.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
Dieser Roman ist ein glücklicher Zufallsfund! Professionell geschrieben erinnert der Stil an Douglas Preston & Lincoln Child. Die Leseprobe ließ mich bereits nicht mehr los und wer Wissenschaftsthriller mag, sollte unbedingt zugreifen!

Nicht nur für Science-Fiction Fans eine absolut lesenswerte Geschichte!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2014
Eine nette Geschichte, die offensichtlich als Auftakt von weiteren Fortsetzungen geplant ist. Für kurzweiligen Lesespaß sehr zu empfehlen. Werde mir etwaige Fortsetzungen kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2014
Das Buch ist gut geschrieben. Spannend zu lesen. Die Geschichte ist kein Standard Science Fiction. Allerdings läßt es am Ende zu viele Fragen offen. Fortsetzung erwünscht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Planet X
0,99 €
Aus der Tiefe
1,69 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken