Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
102
3,8 von 5 Sternen
Format: Amazon Video|Ändern
Preis:2,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Februar 2011
Ich empfand den Film als sehr bewegend. Während ich es am Anfang noch für die typische amerikanische Romantikkomödie hielt (mit sehr viel Freizügigkeit), musste ich doch später feststellen, dass er einen viel tieferen Sinn verfolgt.

Ich selbst leide in sehr jungem Alter seit zwei Monaten unter MS und habe während des Films bemerkt, dass Anne Hathaway sehr viele Ängste hatte, die mich auch begleiten.

Für einen Außenstehenden hat dieser Film nicht die Lachnorm erfüllt, aber für Menschen, die wie ich von ihrer Freundin zum Schauen überredet werden und keine Ahnung haben worum es geht und zudem noch ein solches Schicksal teilt, wird während des Films immer wieder in Tränen ausbrechen und sich wundern, wie ein Drehbuchautor die Gedanken und Ängste einer Erkrankten so detailgetreu äußern kann.

Alles in allem war ich als alter Filmfan überrascht, wie man Drama und Komödie in so geschickter Weise verbinden kann; denn hier findet kein Wechsel zwischen den Genres statt, sondern ein markanter Stilbruch (Komödie - Bruch - Drama), der jederzeit auch in die Hose hätte gehen können. Dem allerdings war nicht so.

Auf alle Fälle empfehlenswert und auf alle Fälle etwas besonderes.
11 Kommentar| 79 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2015
Sehr gelungene und leider ausgesprochen seltene sexy Komödie mit ernsten Untertönen. Taugt wunderbar auch für einen Mädelsabend und gibt gleich mal genug Stoff für eine wirklich bedeutsame Diskussion (im Gegensatz zu dem 0815-Zeug - was ja auch heißgeliebt aber seicht ist).
Worum geht es? Jamie Reidy (Jake Gyllenhaal) ist so etwas wie der Don Juan der Pharma-Branche. Jung und dynamisch surft er auf einer Welle des Erfolges. Die Frauen liegen dem Vertreter zu Füßen – der auch noch das Glück hat, am rechten Fleck zu rechten Zeit zu sein: Viagra erscheint Mitte der 1990er auf dem Markt und Jamie ist genau die richtige Person, um das Wundermittel an den Mann zu bringen. Doch Jamies Leben wird bedeutend komplizierter, als er die emotional abgeklärte, dafür aber sexuell außergewöhnlich offene Künsterin Maggie (Anne Hathaway) kennenlernt. Ihre anfangs rein körperliche Beziehung erfährt eine überraschende Wendung, als Jamie festellt, dass er Maggie liebt. Doch diese will keine Gefühle zulassen. Maggie hat Parkinson.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2012
Also ich finde diesen Film so wundervoll!Ich bin selber unheilbar krank und kann mich voll und ganz in Maggie hineinversetzen.Ich habe den Film schon 100 mal gesehen und er berührt mich immer wieder zu tiefst!
Vielen Dank dafür!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2011
Dieser Film hat mich seit Langem mal wieder richtig bewegt und zu Tränen gerührt. Ich selbst bin in den letzten drei Jahren intensiv mit der Krankheit Parkinson in der Familie in Berührung gekommen und weiß, was es bedeutet einen geliebten Menschen leiden zu sehen und am Ende sogar gehen lassen zu müssen. Dieser Film ist sehr ergreifend und hat so viel Tiefe. Es handelt sich bei diesem Film um keine 0815-Komödie und er ist meiner Meinung nach auch nichts für einen lustigen DVD-Abend. Ich staunte auch nicht schlecht über diese großartige Schauspielleistung von Anne Hathaway, der ich vorher gar nichts abgewinnen konnte, aber sie überzeugt mich und ich würde ihr sofort abkaufen, dass sie selbst an Parkinson erkrankt ist.

Neben dem traurigen Thema, wird hier auch eine schöne Liebesgeschichte dargestellt, die anders als in den meisten Liebesfilmen mal nicht am Fremdgehen, Betrügen oder Ähnlichem sondern an etwas ganz Anderem zu scheitern droht.

Ich gebe dem Film 5 Sterne und er ist nicht mehr aus meiner DVD-Sammlung wegzudenken.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2015
...mich freut das ganz und gar nicht, bei jedem Film, den ich bestelle, irgend einen Senf dazu zugeben. Ich kaufe ja sowieso nur Film, die ich entweder kenne oder empfohlen bekommen....und ich bin noch nie damit eingefahren. Jedenfalls, wenn ich eh schon mit 5-Stars bewerte, bin ich zufrieden,oder???
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
ACHTUNG! Der Händler image-dvd-shop hat diese Box nicht im Sortiment und versendet zum gleichen Preis nur die Blu-ray!
Händleraussage: "Wir haben die Blu-ray nur in dieser Form im Angebot."
Warum dann auf der Bestellseite ein anderes Produkt angeboten wird, entzieht sich meiner Kenntnis, im Schriftverkehr habe ich dies dann schlussendlich als beabsichtigte Irreführung des Kunden durch den Verkäufer interpretiert.

Also bei der Bestellung aufpassen, man bekommt etwas anderes!
Die Information, dass weder DVD noch die digital copy dabei ist, erhielt ich erst bei Lieferung!
Nach Kontaktaufnahme (ich habe die Nachlieferung der DVD gefordert) wurde mir zwar ein Preisnachlass bzw. eine Rückabwicklung angeboten, die ich allerdings beide nicht in Anspruch nehme, da mir der unbefriedigende Schriftverkehr jetzt schon reicht.

Außerdem habe ich die Fehllieferung erst nach dem Öffnen der Verpackung bemerkt, das Produkt könnte also bei der Retournierung zu weiteren Problemen führen und die Gutschrift brauche ich nicht, da ich bei diesem Händler nichts mehr kaufe.

Der Film selbst ist sehr gut gemacht, die Darsteller überzeugen. Die Handlung empfinde ich an manchen Stellen zwar als langatmig, was dramaturgisch aber immer passt.
Gesamt gesehen sehr gute Unterhaltung zu mehreren ernsten Themen (nicht nur das Krankheitsbild, auch die zwischenmenschlichen Beziehungen und die Pharmaindustrie plus deren Vertreter), die aber geschickt verwoben sind.
RESÜMEE: Absolut sehenswert! Film: FÜNF STERNE! (Gesamtpaket leider nur 2)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2016
Schöner Film!! Er beweist einmal mehr, dass Liebe stärker sein kann als eine blöde Krankheit.
Nach "Jarhead" dachte ich, ich kann Jake Gyllenhaal in keinem anderen Genre mehr ernst nehmen, aber für mich beweist er in diesem Film, dass ich es doch kann!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das besondere am Film ist, dass es sich nicht "nur" um eine der üblichen Romantik Komödien handelt, sondern durchaus auch Drama Elemente verbindet. Mich hat der Streifen doppelt berührt, da ich selber mit der Krankheit der Hauptdarstellerin zu "kämpfen" habe, und nicht wußte, dass das ein Thema des Films war. Von daher kann ich aber sagen, dass man auch sehr auf Details geachtet hat. Ein wenig beruhigend für mich war, dass die Handlung so etwa vor 10 Jahren spielt, was in der Pharmaindustrie ein Lichtjahr sein kann...

Die Darsteller sind sympathisch und auf jeden Fall beide ein sexy Hingucker, machen aber auch einen guten Job.

Das Bild empfand ich als sehr gut, aber keine Referenz. Der Ton für das Genre überdurchschnittlich gut. Extras mehr als man schaut.

Ob man ihn zum Hochpreis unbedingt haben muss weiß ich nicht,.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
Ein guter Film mit klasse Schauspielern. Gyllenhaal und Hathaway spielen ihre Rollen so überzeugend, daß ich mir den Film immer wieder ansehen würde. Eigentlich ein ernstes Thema, aber mit Humor, Charme und ohne aufdringliche Sentimentalität umgesetzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2013
und das funktioniert em Ende doch gut, was vor allem an den Darstellern liegt, die das ganze großartig rüber bringen. Hat man im ersten teil des Films noch in einer billigen vorpubertären Komödie gelandet zu sein, bei der sich das Niveau früher oder später vollends verflüchtigen könnte wird man dann doch eines bessere belehrt. Die anfängliche Komödie nimmt dann doch ein sehr ernstes Thema auf. Das tut dem ganzen gut, auch wen mit der Wendung und dem ernst Thema gleichzeitig nochmal eine große Kelle Kitsch beigemischt wird.

Das Thema der Erkrankung und deren Folgen hätte man dann doch etwas tiefgehender behandeln können. Da bleibt der Film leider viel zu sehr an der Oberfläche.

Dennoch bleibt es aufgrund der gut aufgelegten Darsteller ein kurzweiliger Film für Zwischendurch.

Aus technischer Sicht sticht die Bluray nicht aus der Masse der BluRays heraus. Positiv ist, dass man eine Digital Copy dazu bekommt und ein paar Extras dazu gepackt wurden, die aber doch recht kurz ausfallen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

3,99 €
2,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken