Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Oktober 2015
Nicht der beste Asterix aber sehr informativ gemacht so das es schon sehr kurzweilig zu lesen ist. Keine typische Geschichte sondern eine gute Zusammenfassung der vielen Bände der Asterixreihe.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2010
Ich kann mich den anderen Lesern nur anschließen - dieser Band ist eine einzige Enttäuschung. Er hat nichts, aber auch gar nichts mit den anderen Abenteuern zu tun. Als Asterix-Fan hatte ich den Band ungesehen bei Amazon vorbestellt - das werde ich nie wieder tun. Den neuen "Asterix im Museum" werde ich mir zunächst im normalen Zeitschriftenladen anschauen bevor ich dafür Geld ausgebe.
Allen anderen Asterix-Fans die sich mit dem Gedanken tragen, den Geburtstagsband zu kaufen, kann ich nur raten: Finger weg!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2017
Völlig überflüssige Nummer. Zusammengeschustert aus ollen Kamellen, die jeder echte Asterix-Fan gut kennt und ein bisschen neumodischem Schwachsinn. Für die 12€ hätte ich mir besser eine Neuausgabe von einem der ersten (und inzwischen ziemlich zerfledderten) Hefte gekauft. Offenbar brauchten die Autoren Geld.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2009
Ich bin seit den Anfängen, und das seit immerhin fast 40 Jahren, Asterix Fan. Asterix hat mich eigentlich zu meinem Steckenpferd, der Geschichte, gebracht, weil ich mehr über die Hintergründe wissen wollte, und in meiner Kindheit die Phantasie beflügelt. Göttlich die Dialoge in den alten Heften. Geistreicher und intelligenter kann man das Interesse von Kindern an Satire und Geschichte wecken. Seit einigen Jahren bin ich aber nur noch enttäuscht. Es kommen keine richtigen Geschichten mehr. Alles was produziert wird, ist nur noch unzusammenhängender Kauderwelsch, der mit der eigentlichen Figur und der Seele der Asterix-Idee nichts mehr zu tun hat. Die letzten Hefte und Veröffentlichungen sind nur noch irgendwelche Episoden rund um die Figuren. Der neue Band ist nun die wer-weiß-vievielte Beweihräucherungs und Unnsinnsveröffentlichung. Seit Goscinny nicht mehr lebt, geht's mit Asterix bergab. Liegt's am fortgeschrittenen Alter von Albert Uderzo oder tatsächlich an Einfallslosigkeit, spätestens seit dem Einfall der Außerirdischen kaufe ich diese Hefte nicht mehr, das ganze wird mir zu absurd und abstrakt. Wenn man Asterix aus Einnahmegründen nicht sterben lassen will, sollte man sich schleunigst einen geist- und einfallsreichen, witzigen Texter suchen, der Asterix und seinen Galliern wieder Leben einhaucht. Ein Stern auch nur, weil kein Stern nicht möglich ist.
0Kommentar| 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2015
Zur Geburtstagsfeier sind alle Beteiligten aus den vorherigen Bänden eingeladen und Ausschnitte aus den Geschichten aneinander gereiht. Dazwischen finden sich Bilder und sonstiges Füllmaterial, damit genügend Seiten zusammen kommen.
Wer seine Sammlung unbedingt vollständig haben möchte, kann sich den Band kaufen. Wer aber auf eine gewohnt gute Geschichte der Gallier hofft, sollte diesen Band lieber überspringen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2015
nur gekauft, damit die sammlung komplett ist.

minimalste gute ansätze.

aber noch viel schlechter als "gallien in gefahr". und das will was heissen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2016
Wie bei allen Asterix Heften ist das Heft sehr gut gezeichnet und geschrieben und immer kommt eine lustige Situation dazu.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2009
Wie soll ich es sagen, bin ein großer Asterix Fan und muß sagen bitte wieder eine richtige Geschichte.
War sehr entäuscht über diesen Band. Habe mir mehr erhofft.
Ich habe es meiner Sammlung hinzugefügt aber mehr nicht.
Mir fällt es nicht leicht dies zu sagen aber es lohnt sich nicht dieses Heft zu kaufen wenn man neu anfängt.
Verpflichtend ist es wenn man seine Sammlung auf den neusten Stand hält.
Varus Varus gib mir meine Asterix Geschichten wieder. Ich kam , sah und verzweifelte würde Cäsar sagen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2010
Zum einen ist es erfreulich, hier so viele schlechte Rezensionen zu lesen... ich bin nicht allein mit meiner negativen Meinung.
Zum anderen ist es jammer jammer schade, dass es wirklich soweit kommt, Asterix so schlecht bewerten zu müssen!

Aber hier, wie beim letzten Band (Gallien in Gefahr) kann ich nicht anders!!
Wieso?? Wieso muss man die guten alten Asterix & Obelix-Comics sooooo sehr verhunzen und ihren Ruhm dermaßen in den Dreck ziehen, wie mit Gallien in Gefahr und dem Jubiläumsalbum!! Gibt es keinen Stoff mehr in der Antike?
Die Idee, die Charaktere um 50 Jahre altern zu lassen, hätte eine echt witzige, gelungene Handlung abgegeben, doch diese wird, schon bevor sie aufkommt, durch den einen ganz bösen Fehler abgewürgt... und weiter als bis da kann man garnicht lesen, ohne über den Verlust der liebgewonnen gallischen Helden zu trauern! Ja, anders kann ich es nicht nennen: Ich trauere über dieses schlimme Schicksal, das Asterix und Co wiederfahren muss!!

Kann ein Autor nicht auf dem Höhepunkt seines Ruhms ehrenhaft in Ruhestand gehen, anstatt sich den wirklich guten Ruf zu versauen... 50 Jahre sind eine gute Zahl, aber mach bitte nicht weiter so, Uderzo!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2015
Der Geburtstagsband ist recht umfangreich und gut zu lesen. Es ist genau das Richtige für die Geburtstagsfeier von Asterix und Obelix.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)