find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Januar 2014
Ein mysteriöser Brief seines seit zwei Jahren verstorbenen Bruders an den pensionierten Hauptkommissar Reynolds bringt den Fall um die "Brennende Stadt" ins Rollen. Und bald finden sich die drei Detektive in einer fast verlassenen Stadt wieder, unter der seit Jahrzehnten ein wahres Inferno tobt... und sie sind natürlich nicht die einzige, die dem Rätsel auf der Spur sind!

Dieser Fall erinnerte mich stark an Klassiker wie das "Aztekenschwert" oder auch die "Geisterinsel" (freilich ohne den natürlich unwiederbringlichen Charme der wirklich noch jungen unmotorisierten und handylosen Juniordetektive)... ein Rätseltext (der dieses Mal auch nicht so abstrus und konstruiert wirkt, wie manch anderer in den jüngeren Folgen), ein verschwundenes Vermögen und eine Handvoll mehr oder weniger zwielichtiger Gestalten, Vielleicht mag manch einem die Handlung zu geradlinig sein. Doch ich habe mich bestens unterhalten gefühlt. Die Handlung ist wesentlich weniger krude als die vieler Vorgängerfolgen - so ist es auch verzeihlich, dass manches recht vorhersehbar ist. Das Setting ist interessant gewählt. Die Stadt mit den brennenden Kohleflözen gibt es in den USA tatsächlich - mit demselben Namen im Bundesstaat Pennsylvania. Und tatsächlich lebten hier 2010 nur noch 10 Menschen - der Rest war seit 1962 mit dem Ausbruch der Feuer nach und nach fortgezogen. Centralia war bereits Inspiration für die Videospielreihe "Silent Hill" - und sie funktioniert auch bei den drei Fragezeichen sehr gut, wie ich finde.

Ich kann die Folge fast uneingeschränkt empfehlen. Manch einem wird sie eventuell zu altbacken sein. Wenig Unheimliches - dafür aber eine spannende wenn auch wenig wendungsreiche Krimi-Handlung. Mir hingegen gefiel die Geradlinigkeit dennoch erstaunlich gut: Auch wenn es nicht allzu viele Wendungen gibt, bleibt die Handlung stets spannend. Die Dialoge sind zudem irgendwie "knackiger" als bei manch anderer aktueller Folge... Es wird weitgehend auf überflüssige langgezogene Kabbeleien und albernes Overacting verzichtet. Die Sprecherleistung ist natürlich gewohnt top... Hört rein - gerade Altfans sollten nicht enttäuscht sein!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2014
Nachdem ich von der vorigen Folge stark enttäuscht wurde, kann ich wieder aufatmen! Kein belangloser Inhalt und auch keine vorhersehbare Hamdlung. Das Fundament für eine gelungene Folge der drei ??? scheint gelegt worden zu sein.
Damit ich den Inhalt und somit die Spannung nicht vorweg greife, bérichte ich auch nicht darüber :)
Warum ist dies eine gelungene Folge?
Das liegt mal wieder oder wie immer an den guten Synchronsprechern. Als Gast erwartet einem S. Reynolds (einziger Spoiler!). Dies weckt Erinnerung an die alten Folgen und lässt einen euphorisch werden.
Die zu Beginn entsandene Spannung wird konstant gehalten, wenn nicht sogar teilweise vergrößert. Der Ort der Handlung ist dabei durchaus positiv und fördert die gelungene Atmosphere (wie im titel zu lesen: brennende Stadt)
Insgesamt eine gute, aber keine perfekte ???-Folge.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Endlich tritt mal wieder Kommissar Reynolds auf den Plan.
Der Anfang ist eher langweilig. Mal wieder geht es um ein Familienmitglied, welches auf die schiefe Bahn geraten ist und man käme so schon fast selbst auf die vermeinstliche Lösung, dass der Bruder nichts mit dem Bankraub zu tun hat oder doch mehr dahinter steckt. Naja. Und wie Anfänger lassen sich die drei Detektive wieder mal mit ganz einfachen Tricks reinlegen...
Dagegen ist die Story durchaus spannend und interessant, zumal es Centralia und die unterirdischen Brände tatsächlich gibt. Ob man allerdings tatsächlich mal so mir nichts dir nichts in die Stollen gelangen kann dürfte wohl eher unwahrscheinlich sein. Dennoch macht das Zuhörer durchaus Spass und man fiebert gespannt dem Ende entgegen, welches doch etwas enttäuscht. Leider weiss auch die Musik nicht zu überzeugen. Ich kann mir nur immer wieder wiederholen, dass die neuen Folgen ab Fole 110 leider in keinster Weise an die alten Klassiker anknüpfen können, dennoch ist diese Folge eine der Besseren (der neueren Folgen).
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Das Buch ist nicht der Hammer, wie soll es das Hörspiel sein -
aber das positive ist das das Hörspiel durchaus eine gute Umsetzung des Buch ist.
Das Hörspiel plätschert so vor sich hin, irgendwie springt für mich einfach nicht
der Funken über.
Nett aber mehr ist nicht...
22 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2014
efrw ref re gtr zht zt uzj uz zu zu tr t r tr rt rt rt tr rt rt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2014
Gekauft, weil es im Angebot war und ich jemanden somit eine Freude machen konnte. Zumindest testen wir auf diversen Portalen, wie iPadBlog die Performance von unterschiedlichen Systemen, wie hier der Amazon Cloud Player. Hat alles wunderbar geklappt.
Allerdings fragen ich mich, warum das Hörspiel in vier Teilen ausgeliefert wird?
Gute Audioqualität.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2014
Nun, es ist wieder die Suche nach einem Geheimnis mit Hilfe eines nicht einfach verständlichen Textes. Irgendwie eine Wiederholung früherer Folgen. Wenn man noch nicht alle Folgen kennt, wäre die Bewertung sicherlich besser. Insgesamt eine Empfehlung aber nach M E I N E M persönlichen Empfinden nicht herausragend aber ganz nett. Sprecher wie immer klasse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
mein mann und ich hören vor dem einschlafen gerne mal Hörspiele.
Durch Zufall hat mein Mann bei Amazon geschaut und war echt erstaunt das es auch Hörspiele hier gibt.
Die Downloads gehen sehr schnell...
Die Hörbücher sind super gemacht und sehr interessant.
Natürlich auch an erwachsenen weiter zu empfehlen... / wer es mag
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2014
Ich bestelle schon seit langen über Amazon meine Hörspiele und bin immer zufrieden. Nichts beschädigt und immer pünktlich. Natürlich bin ich auch ein ganz großer Drei ??? Fan, und kann immer nur wieder sagen das jedes Abenteuer von den Jungs mich begeistern. Auf Abenteuer suche? Dann seit ihr hier an der richtigen Stelle.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Boahhh, was für eine Folge, dass man das noch einmal als Fan der ersten Stunde erleben darf.
Habe selten eine spannendere Episode der drei aus Rocky Beach gehört. Klare Kaufempfehlung für alte Hasen wie mich und besonders für Neueinsteiger, mit dieser Folge wird man als Neuling so richtig Lust auf das "Drei-Fragezeichen-Universum" bekommen. Eine grosse Bitte am Schluss: Bitte noch viele viele weitere Geschichten wie diese.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,59 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken