flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 16. Mai 2016
Der Hobbit - Smaugs Einöde ist meiner Meinung nach der beste Teil der Reihe. Super inszeniert, schöne Orte, hervorragende Schauspieler, wunderschöne Musik und spannend bis zum Schluss. Aber nun ein paar Worte zur Box:
Die Box beinhaltet den Film, Der Hobbit - Smaugs Einöde, in der um 25 Minuten erweiterten Fassung, sowie zwei Bonusdisks mit vielen Extras.
Diese drei Disks befinden sich in einer normalen Blue-Ray Hülle, bloß schwarz und nicht blau. Doch die Farbe hat nichts zu sagen.
Die Hülle befindet sich einem kunstvoll gearbeiteten Pappschuber mit mehreren Eingravierungen. Der Titel des Films ist eindeutig hervorgehoben.
Auf dem Cover sind außerdem die wichtigsten Figuren abgebildet. Das FSK 12 Zeichen kann man leicht abziehen.

Wer den Film, besser gesagt die ganze Filmreihe, noch nicht gesehen hat, sollte dies unbedingt nachholen denn ihr habt da echt was verpasst!
Aber wie gesagt, man merkt deutlich, wie viel Arbeit, Zeit und Mühe in diese Extended Edition hineingesteckt wurde. Das Geld ist es wirklich wert.
Unbedingt kaufen!!!
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Januar 2017
Der zweite Teil der von Peter Jackson gedrehten Hobbit-Trilogie ist der meiner Meinung nach gelungenste Teil.

Die Extended-Edition lässt wie bereits beim Vorgänger und der Herr der Ringe-Trilogie wenig bis gar keine Wünsche offen - Spannendes Cover, hübsche Rückenverzierung, stabiler und ansprechender Aufbau der Box und nicht zu vergessen einen um gut 25 Minuten verlängerten Film mit zusätzlichen drei Disks, gefüllt mit interessanten und spannenden Dokumentation rund um die Entstehung und den Dreh des Abenteuers.

Der Film beginnt interessant. Anders als in der Kinofassung befinden wir uns in Bree, bereits bekannt aus der ersten Jackson-Trilogie. In einem Dialog zwischen Throrin Eichenschild und Gandalf dem Grauen erfahren wir mehr über die bereits Anwesende Bedrohung und finden heraus, warum die Unternehmung der dreizehn Zwerge, dem Meisterdieb und dem Zauberer überhaupt notwendig ist.

Diese Erweiterung, bzw. Ergänzung zieht sich über den kompletten Film fort und lässt ihn runder und stimmiger als die Kinofassung wirken. Vermisste, bzw. zu kurz gekommene Buchszenen werden gezeigt und ergänzt. Ein gutes Beispiel ist das Treffen in Beorns Haus. Im Buch recht ausführlich beschrieben, kommt er in der Kinofassung recht kurz und dank der Extended Edition haben wir nun eine längere und dazu noch ähnliche Szene dem Buch gegenüber. Dies ist eines von weiteren Beispielen, die die Extended Edition meiner Meinung nach als Vorteil zu bieten hat.

Der Film ist mein Favorit der Trilogie. Düsterwald, Esgaroth und natürlich der Einsame Berg, verbunden mit dem meisterhaft umgesetzten Dialog zwischen Bilbo und Smaug sind einige der Gründe dafür. Auch nicht im Buch enthaltene Szenen wie beispielsweise Dol Guldur und Thrain (Nur in der Extended zu finden) machen den Film runder und vorallem der fehlende Zwergenring lässt an den Herrn der Ringe erinnern. Wenn auch nicht unbedingt wichtig finden wir im Abspann den Song "I See Fire" von Ed Sheeran, der den Film durch seine Qualität abrundet und sehr gut zum Thema passt, bzw. für dieses gedreht wurde.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass sich der Kauf der Extended Edition lohnt. Gründe dafür sind das Aussehen und die Ausstattung der Box, ein überaus gelungener und durch zusätzliche Minuten abgerundeter Film und nicht zu vergessen viele Stunden an zusätzlichem Material, das Vorallem für Fans wahre Fans des Hobbits und des Herrn der Ringes interessant sein könnte.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. März 2017
Der Film gefällt mir sehr gut. Die Geschichte wird sehr gut weitererzählt und man sieht neue Schauplätze der Handlung. Endlich finden mehr Kämpfe, als noch im Vorgänger, statt. Das tut dem Film richtig gut. Gerade die Fass-Scene ist sehr gut und lustig. Am Besten hat mir jedoch der Drache Samaug gefallen. Das letzte Drittel des Films beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Drachen. Der Synchronsprecher ( alias Bennedict Cumberbatch ) macht einen herausragenden Job. Seine Stimmer ist sehr gut gelungen. Auch die Annimationen des Drachen sind auf sehr hohem Niveau. So oder so ist der 2. Teil der Hobbit Triologie ein Muss für jeden "Der Herr der Ringe " Fan.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. August 2017
Alle Hobbit Teile sind Super. Grafisch immer bei den Herr der Ringe und Hobbit Filme immer ein Sprung vorraus. Die Atmosphäre ist echt gut getroffen. Ich finde die Ultimative Version die man sich kaufen kann ist Extended Edtion für mich mit 3D, nicht jeder will oder braucht oder interessiert sich für 3D, in der Steelbook nartülich immer schön zum sammeln.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Mai 2018
...genau das erwartet man von Herr der Ringe bzw. Der Hobbit.
Schöne Unterhaltung, auch wenn die extended Version noch mal eine Schippe mehr abverlangt.

Sitzfleisch, das braucht man um dem Rest genießen zu können.

Aber es lohnt sich.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Juni 2017
... Film ein Bockmist ist, dafür kann Amazon ausnahmsweise mal nichts. Die Lieferung kam rasch und war wie üblich gut verpackt. Der Film selbst ist eher langwierig. So ist das eben, wenn man aus einem Buch 3 Filme machen muss. Aber als LOR Fan, gehört sowas in die Sammlung.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. April 2017
Endlich der zweite Teil der Trilogie von Der Hobbit. Epische Schlachten, detailreiche Szenen und Darsteller, die in ihrem Spiel überzeugen. Absolutes Muss für jeden Fan!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Juni 2017
Ich habe diesen Film zu Weihnachten verschenkt aber gesehen habe ich ihn auch und ich muss sagen,
er ist wirklich toll. Auch die Qualität des Film ist klasse
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Februar 2018
Wahnsinns-Film!
Danke Peter Jackson!

Den Film selbst rezensiere ich hier aber nicht - das hat Amazon (oder einschlägige Film-Seiten im Netz) bzw. haben diverse weitere Käufer schon getan :-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Dezember 2016
Wir haben uns gleich alle drei Teile in 3D BluRay besorgt und nen kleinen Marathon gemacht. Wir haben alle drei Teile schon in "normal" gesehen. In 3D ist es aber nocheinmal um Welten schöner. Wer die Filme nicht kennt -> Trailer ansehen, Filme kaufen und genießen.
|0Kommentar|Missbrauch melden