Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
15
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Plattform: PC|Version: Collector's Edition|Ändern
Preis:8,49 € - 489,99 €

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Juli 2014
Die Titanfall Collectors E. ist soweit echt super Gut. Für jeden Fan ein must have.
Leider musste ich feststellen das an der Figur ein paar kleinere Mängel zu sehen waren.
An der oberen Figur auf dem Titan ist die Waffe voll Verbogen und lässt sich nicht richten, und man sieht es leider auf den ersten Blick. Sowas sollte echt bei so einem Preis nicht passieren, und bei einem der Soldaten ist ein Teil an der Waffe auch Verbogen, ansonsten ist Die gesamte Figure echt Super, weicht aber auch ein wenig von dem Bild auf Amazon ab.
Das Poster und das Artbook sind super .............. und das Spiel läuft. Leider liegt dem Spiel nicht noch die Steelbook bei.

Ansonsten echt ein Must Have für alle Titanfall Fans und welche die es werden wollen.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Also die Collectors Edition ist echt der Hammer.
Allein die Figur ist schon Genial, super verarbeitet, sieht geil aus,ist Beleuchtet, GEIL,GEL,GEIL
Das Artbook ist auch sehr Hochwertig, stabile Seiten die nicht gleich reißen, und schöne Farbdrucke.
Einzig der Preis war heftig, also habe ich zugeschlagen als er gesunken ist.
Ansonsten volle Kaufempfehlung!!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
Ha!

Ich hatte mir gesagt wenns unter 200 Euro geht hole ich sie mir. Da mich nur die Figur+ vieleicht Artbook interessiert.
Wenn ich nun das Spiel loswerde habe ich die Figur für ca. 100 Euro erstanden. Das ist sie mir allemale Wert. Auch wenn sie aus PVC Mischungsubstanzen besteht.

50 Euro Spiel.
10 Euro Poster (gefaltet...)
30 Euro Artbook
89 Euro Figur ( wenn man den derzeitigen Nuepreis nimmt)

Artbook und Poster behalte ich vieleicht auch ^^.

Ich trauere etwas um die Leute die 300 von Stunde 0 gezahlt haben..
Wäre nur das Spiel interessanter hätte ich dies auch getan.
Die Figur bekommt einen Platz direkt neber meiner "Lap Milk", falls die Grunts nicht zu weitgehen sollten...

Aber nun sollte man schnell zugreifen wahrscheinlich... Da findige Kaufmäner sicher die Restposten aufkaufen werden und teurer verkaufen an nichts ahnende... Sollten nicht mehr soviele CE Rumliegen in den Lagern.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Einfach riiesig. Als Geschenk super angekommen, Spiel ist klasse, Figur sieht super aus und leuchtet noch dazu. Buch und Poster sind ebenfalls nicht zu verachten
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2014
War alles dabei und die Box war echt groß so wie die Figur, aber gut verarbeitet
steht nun bei uns im Wohnzimmer
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Hallo,

kann diese Collectors Edition nur empfehlen!

Die Figur sowie das Artbook sind meiner Meinung nach von höchster Qualität.
Bin zwar kein Experte was solche Figuren angeht, aber ich denke der stolze Preis ist durchaus gerechtfertig!
Ob man nun dafür bereit ist, Geld auszugeben muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich bereue es auf jeden Fall nicht die Edition gekauft zu hab.

Klasse Spiel und unglaubliche Collectors Edition 5*
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
2 Monate vor Release sprach mein Sohn nur noch über dieses Spiel. Mein Vorredner, so denke ich hat alles sehr treffend erzählt. Da ich schon sehr lange auf CE`s abfahre, ich mich tagelang auf diese nicht gerade billige Edition eingeschossen habe, entschloss ich mich diese CE zu bestellen.
Sie kam auch promt super pünktlich. Die Figur ist sehr fragil, aber auch sehr detailgetreu konzipiert. Die LED-Leuchten machen sie sehr mobil aussehend. Teilweise ist sie handbemalt (made in China), aber sehr hochwertig anzuschauen. Ich ertappe mich (ich bin 56 Jahre Alt), dass ich des öfteren in das Zimmer meines Sohnes reinschaue um diese Figur zu bestaunen.

Ich kann jeden empfehlen (300 Euro!!!), rein persönlich gemeint, sich dieses Teil anzuschaffen, da es aus 300 Teilen zusammengebaut worden ist.
Jedem Modellbauer ist es eine Freude für das Auge, sich mit diesem Teil zu beschäftigen, man sieht absolut keine Klebenaht.
Nach Aussagen meines Sohnes ist das Spiel absolut genial.
Jedenfalls bereue ich diese Kauf nicht, trotz des hohen Preises und ich kann jedem Modellbauer dieses Teil wärmstens empfehlen. A Übrigens ist daS BUCH AUCH SEHR GELUNGEN. ALS SAMMLER ABSOLUT ZUEMPFEHLEN.
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2014
Hi!

Hab zu mir gesagt sobald sie unter 200€ geht, schlag ich zu!
(300 sind eindeutig zu heftig, auch wenn die Figur fliegen könnte :D)

Die 180€ ist sie für mich echt wert! Jedes mal wenn ich vorbeilaufe erfreue ich mich daran!^^
Richtig gut gelungen - sehr detailiert!

mfg
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
Super Gameplay, macht durch verschiedene Spielmodi immer wieder fun.
Ein Offline-Modus mit einstellbarer KI wäre jedoch wünschenswert gewesen. Die Collectors Edition ist allerdings wegen des hohen Preises nicht jedermanns Sache.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 18. März 2014
Die Shooter-Erfahrung der Köpfe (u.a. Vince Zampella, einer der Erfinder von Call of Duty) hinter Respawn Entertainment spürt man in allen Bereichen und die Server-Zuverlässigkeit seitens Electronic Arts spielt bisher auch wunderbar mit bei diesem reinen Online-Multiplayer-Spiel.

Soviel vorab, was steckt nun aber hinter und in Titanfall?
Dazu gleich ein Zitat von Titanfall-Game Director Steve Fukuda: „Wir geben dem Multiplayer-Erlebnis nicht nur ein kinoreifes Feeling, sondern haben auch Kampf und Bewegung grundlegend neu durchdacht. Titanfall ist einzigartig, weil es zwei grundsätzlich verschiedenen Konzepten von Bewegung und Kampf in einem Ego-Shooter gleich viel Bedeutung einräumt. Die Verbindung davon macht einen großen Teil der ganz individuellen Identität von Titanfall aus.”

Dem gäbe es fast nichts mehr hinzuzufügen^^, dennoch wollen wir hier noch etwas mehr berichten.
In Titanfall geht es zunächst darum, dass zwei verfeindete Fraktionen in einer fernen Grenzwelt einander zu brechen versuchen, indem sie die Vorherrschaft von Planeten und dort von Stützpunkten ergreifen wollen. Der Konflikt zwischen der Interstellar Manufacturing Corporation (IMC) und der Miliz nimmt dabei wenig Rücksicht auf das Umfeld und so schiessen und stapfen die Titans (riesige Mechs) und deren Piloten sowie zahlreiche Fusstruppen durch die sehr abwechslungsreich gestalteten Karten.

Zu Beginn des Spiels wird der Spieler erst durch ein gut aufgebautes Tutorial geleitet, um sämtliche Fähigkeiten des Piloten und des Titans zu erlernen.
Als Pilot ist man nämlich zunächst per pedes unterwegs und rennt durch das Hagelfeuer der Gegner, dabei aber nicht (nur) stur geradeaus auf dem Feld, sondern auch per Jetpack durch die Lüfte (inkl. Doppelsprüngen) sowie durch parcours-artiges Rennen entlang der Wände von umstehenden Mauern, Häusern, Ruinen, etc.!
Dieses taktische Herumwuseln wird gut und praktisch in entsprechenden Trainigsräumen gelehrt, inklusive atmosphärisch drillender und gut synchronisierter Sprachausgabe.
Genauso wird mit dem Mech-Training verfahren und schon nach kurzer Zeit fühlt man sich als geborener Titan-Pilot :), der wie selbstverständlich Wände hochrennt, sich unsichtbar macht, Titans mit Raketen beharkt, in selbige klettert und mit Schubdüsen dem Feindfeuer ausweicht oder sich gleich mit dem nächsten Titan im Faustkampf misst!

Nach dem Training kann man sich entscheiden die Kampagne zu spielen, die eigentlich auch eher dazu dient, sich weiter mit dem Spiel, der Steuerung, den Abläufen, etc. vertraut zu machen, und die MMO-Gefechte a la Capture the Flag, Deathmatch, etc. näherbringt. Die Kampagne macht dabei aber sehr viel Spaß und führt den Spieler durch eine Kurzgeschichte auf beiden Seiten des Krieges, so dass man auch beide Versionen der Ereignisse zu sehen und zu hören bekommt. Sehr unterhaltsam das ganze. Da kommt mit den angekündigten DLCs hoffentlich noch mehr und andere MMO-Shooter können sich da gerne eine Atmosphären-Scheibe abschneiden!

Die Grafik ist bombastisch, das HUD vom Frontsoldaten wie vom Titan ist schlüssig, übersichtlich und akurat, der Sound fühlt sich absolut echt an und die mitlaufenden KI-Kameraden sowie die permanenten Funksprüche, die den Spieler auf dem Laufenden der Geschichtsentwicklung während der Missionen halten, funktionieren prima, um dem Spieler richtig in die Kampfatmosphäre eintauchen zu lassen!
Dazu tragen auch vor den Einsätzen die kurzen Cutscenes bei und überhaupt wirkt alles wie aus einem Guss, einem leckeren Schoko-Guss voller Shooter-Weisheiten, die lange nicht in dieser Konstellation zu finden waren.

Auch Spieler, die sich eher nicht im Shooter-MMO-Genre wohlfühlen, werden hier ihren Spass haben, sofern sie das Setting mögen^^. Und die Motivationskurve für viele Runden wird auch durch die neckische Idee (wenn auch nicht neu^^) mit den “Burn Cards” forciert. Diese erhält man für die vielen freizuschaltenden Errungenschaften und sie gewähren bei Aktivierung Boni auf die Kampffähigkeiten von Pilot und Titan.

Dieser Lobgesang auf das Spiel ist durchaus ernst gemeint und nicht beeinflußt. Das letzte als wirklich GUT empfundene (KI-)Teamspiel im Genre kam aus der Unreal Tournament-Reihe. Kein anderes Spiel hatte seitdem ein ähnliches geniales Spielgefühl des “mitten drin seins” vermittelt. CS, HL, Quake, usw. usf. waren allesamt eher auf (reinen) Wettbewerb konzipiert, wenn es um den MMO-Bereich ging. Titanfall bietet dies auch, aber darüber hinaus eben soviel mehr!

Wertung:
Spielspaß: 6 von 6 Punkten.

Daten:
System: PC, XBOX
USK: 18
Voraussetzung: Origin
HP: [...]
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)