Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Mai 2015
Vielen Dank für die vielen einfachen Tipps. Ich war nach dem Tode meines Mannes teilweise noch emotional gelähmt, was die Entsorgung seiner Sachen betrifft. Dieses Buch hat mir eine neue Sichtweise eröffnet und wie ich unsere Wohnung nun zu meiner umgestalten kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2014
Allen, die endlich ihrem Chaos zu Hause und im Leben beikommen wollen, ist dieses Buch zu empfehlen. Ohne viel Gelabber gibt die Autorin praktikable, für jeden umsetzbare Tipps und Handlungsanweisungen. Mit etwas eigener Motivation sollte es so jedem gelingen, etwas mehr Ordung in seinen Alltag zu bringen.
Nun sind die hier vorgeschlagenen Dinge nicht wirklich neu und man hat sie in der ein oder anderen Form sicher schon einmal gehört, doch die kompakte und übersichtliche Aufbereitung ist die eindeutige Stärke dieses Buches.
Auch der Ton der Autorin ist sehr angenehm, ist er doch keineswegs belehrend, sondern ermuntert zur Umsetzung der Vorschläge.
Alles in allem ein gelungener kleiner Ratgeber.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Das EBook ist klasse!
Ich habe selten ein Buch so gut weggelesen. Gerade, wenn es sich um einen Ratgeber handelt. Manchmal muss man das erstmal verdauen und darüber nachdenken. Aber hier nicht, es ist echt gut geschrieben, leicht in schönen Beispielen verständlich. Man kann die Beispiele auch gut umsetzen und das Buch ist obendrein lustig geschrieben!
Ich habe es wirklich in der angegebenen Zeit gelesen und da war ich echt skeptisch, ob das so hinhaut.
Es ist an vielen praktischen Dingen des Alltags aufgebaut und so kann man sich sehr gut darin wiederfinden.

Also, es hat genau meinen Geschmack und meine Motivation getroffen. Es geht nicht darum, schnell sein ganzes Leben zu ändern, sondern klein und mit wenig Zeit Dinge umzusetzen und ich sage euch, ich bin echt auch faul, aber die hier genannten Tipps kann man echt im Alltag integrieren.

Mehr Infos unter: [...]
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Dieser Ratgeber hat sicher das Rat nicht neu erfunden, jedoch ist es einer, denen ich allen empfehlen, die so wie ich, einen kleinen Schubs brauchen, um ihr Leben und ihren Haushalt auf Vordermann zu bringen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 11. Juli 2014
Das Buch habe ich bei der Gratis-Aktion heruntergeladen. Ich weiß also nicht, was es normalerweise kostet.

Gut finde ich besonders die Listen über die Arten von meist unnützem Krempel, der sich bei uns mehr oder weniger heimlich einschleicht. Das hilft bei der Identifizierung, was wirklich unnötig ist. In der Vergangenheit habe ich einigen Krempel einfach übersehen. Man gewöhnt sich einfach dran.
Dass etwas eigentlich noch gut, gebrauchsfähig ist oder der übliche Spruch "Das könnte man ja irgendwann mal gebrauchen", sind große Hindernisse. Die Erfahrung lehrt, dass man das Zeug eben nicht braucht oder falls doch, man es in all dem anderen Krempel, der zu viel da ist, nicht findet und dann trotzdem nochmal kaufen muss. Auch benutzt man die alte Kaffeemaschine mit Glaskanne nicht mehr, wenn die neue mit der tollen Thermoskanne den Geist aufgibt, sondern kauft wieder eine mit Thermoskanne. Also ausgediente Stücke taugen als Notfall-Ersatz sehr selten.

Wenn man schon einiges zu dem Thema gelesen hat, kommt einem natürlich vieles bekannt vor, doch die Zusammensetzung ist gut und schnell zu lesen. Wer also einen Motivationskick braucht oder einen schnellen Überblick, kann hier ruhig zugreifen. Wer des Englischen mächtig ist, findet da oft Angebote, auch zum Minimalismus. Dem muss man zwar nicht anhängen, doch ist er inspirierend, sein Leben leichter zu machen und mehr oder weniger aufs Wesentliche zu reduzieren. Und vor allem seine zukünftigen Konsumentscheidungen sehr gut zu überlegen. Kommt ein Teil rein, muss ein anderes raus. Da überlegt man sich eher, ob man wirklich was Neues braucht.

Früher hatte ich meinen Haushalt ziemlich im Griff, doch seit wir Kinder haben, geriet alles durch den zusätzlichen Kram aus dem Ruder. Ich bin also KEIN MESSIE. Wäre ich das, hätte ich Schwierigkeiten gehabt, so viel Zeug wegzugeben wie in der letzten Zeit wegen des bevorstehenden Umzugs.
Googelt mal nach dem Begriff. Messies sind ein ganz anderes Kaliber als der Durchschnitts-Ramscher. Das ist krankhaft. Die Leute sammeln offensichtlichen Müll wie jahrealte Zeitungen, Essensverpackungen etc.
An diese richtet sich das Buch eindeutig nicht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Ich wollte im Urlaub mal wieder ein Buch lesen, dass mich inspiriert nach dem Urlaub mal wieder klar Schiff zuhause zu machen. Aber dafür bin ich wahrscheinlich schon von Grund auf ne zu gute Hausfrau :-)
Vor Jahren hab ich mal das Buch gelesen. My Home is my castle. Das war mal richtig gut.... leider hab ich das nicht mehr.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
Eine Freundin hat mir das Buch empfohlen, da sie nach der Lektüre ganz beflügelt war. Ich war anfangs etwas skeptisch, da ich mir nicht vorstellen konnte, wie Aufräumen und Entrümpeln glücklich machen soll. Aber es geht wirklich. Klar, das Rad wird hier nicht neu erfunden und es geht auch tatsächlich nicht um Zauberei, sondern um ganz einfache, praktische, kleine Ratschläge, die jedem ein Stückchen weiter helfen sollten, die Vorteile von einem sauberen, aufgeräumten, entrümpelten daheim (Haus, PC, Kopf und Seele) zu erkennen. TollTollToll!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Meine Frau hat mir diesen mehrseitigen Ratgeber in die Hand gedrückt, da ich leider auch zu den Menschen gehöre, die mit dem Thema „aufräumen“ und/oder „entrümpeln“ auf Kriegsfuß stehen. So musste ich also beim Lesen des Ratgebers von Madame Missou oftmals schmunzeln, da sie so Recht hat, mit dem, was sie schreibt, und ich mich leider oftmals ertappt fühlte.
So ganz ohne Gerümpel, dazu zählen z. B. die Dinge, die ihren Zweck erfüllt haben, und die man einfach nicht mehr benötigt, kommen sicherlich die wenigsten Haushalte aus, aber man kann sein Leben und damit die eigenen vier Wänden, doch mit einfachen Tipps geordneter gestalten. Letztlich lebt es sich in einer aufgeräumten Wohnung schöner und hierzu zählen auch die kleinsten versteckten Winkel, sei es in den Schränken, den Schubladen, im Keller oder Dachboden etc. Zum „Entrümpeln“ gehören hier nicht nur Gegenstände, wie z. B. das Fahrrad, welches man eh nicht nutzt (verschenken Sie es doch), sondern auch Situationen oder Menschen, die uns nicht gut tun. Wer kennt nicht eine Situation im Leben, aus der man aus Pflichtgefühl eine gewisse Person zum Geb. oder so eingeladen hat, die man nicht wirklich mag oder die einfach grundverschieden ist? Wer hat sich nicht einmal mit einem Kumpel verabredet oder mit einer Freundin, und hat nach diesem Treffen gedacht, dass man diese Zeit doch hätte viel sinnvoller nutzen können. Eine aufgeräumte Wohnung oder ein geordnetes „inneres Haus“ sorgt letztlich immer für einen geordneten Geist und gibt neuen Dingen und Menschen in unserem Leben einen Platz. Dieser Ratgeber von Madame Missou ist absolut für jeden geeignet, sogar für Personen, wie z. B. meine Frau, die schon immer viele Tipps von Madame Missou in ihren und unseren Alltag integriert hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2014
Ehrlich, ich hätte nie im Leben geglaubt, dass so ein Büchlein mein Chaos beseitigen konnte. Oder besser: ich habe das Chaos in meiner Wohnung, meinem Büro, Geräteschuppen in den Griff bekommen, aber nur nach der Lektüre dieses einmaliges "Wegweisers".
Sehr geeignet für alle, die Hausarbeit hassen aber noch mehr die Unordnung hassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Nachdem ich nun schon einige dieser kleinen Ratgeber von Madame Missou gelesen habe kann ich sagen dieser hier hat mir bisher am Besten gefallen. Hier wird das Aufräumen natürlich nicht neu erfunden, aber das kleine Büchlein ist so geschrieben dass man am Ende motiviert ist etwas zu ändern. Und genau dass ist es doch was man sucht/braucht wenn man so einen Ratgeber liest. Man möchte Hilfe und Motivation finden.
Besonders gut hat mir das Kapitel "Notlösung für die ganz Sentimentalen" gefallen, hier wird auch Leuten geholfen die sich nur sehr schwer von Dingen trennen können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)