flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive



am 5. Juni 2014
Mir wurde das ebook selbst empfohlen und ich bin sehr froh, dem Rat gefolgt zu sein. Das lesen hat mir viele spannende Stunden bereitet! Absolutes Suchtpotential. Ich werde nun weitere Bücher der Autoren lesen!

Ein Muss für Thriller Fans!

Ich liebe die Schreibweise, den schnellen Einstieg in die einzelnen Geschichten und die vielen Wechsel der Perspektiven, die trotz vieler Charaktere nicht verwirren. Die Entwicklung der Leitfiguren ist sehr interessant. Ich wünsche mir weitere Geschichten mit Inspektor Braun!

Vielen Dank für die schönen Lesestunden!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. April 2014
Die zum Teil sehr guten Bewertungen haben mich dazu veranlasst, die Büchr zu kaufen, hab allerdings noch nicht mal den ersten Band zuende gelesen. Selten so unglaubwürdige und zweitimensionale Charaktere erlebt, wie in diesem Buch. Die hölzernen Dialoge tun ihr übriges dazu, dass ich das Buch schließlich entnervt zurück gelegt habe.
Da bleibe ich doch bei den altbekannten des Genres, da wird man weniger enttäuscht....
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Mai 2014
Ich habe mir die Trilogie ehrlich gesagt aus der Not heraus gekauft. Ich brauchte neuen Lesestoff, wollte nicht viel ausgeben und auch nicht stundenlang in Bestsellerlisten recherchieren. Ich habe den Kauf nicht bereut. Wenn auch zuweilen sehr düster, war es stets spannend und für mich alles andere als von Anfang an durchschaubar. Danke dafür an das Autorenteam.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. September 2014
Aufgrund der Empfehlungen habe ich mir diese 3 Bücher geholt. Nun bin ich mit Nummer 1 fast fertig und es wir eines der wenigen Bücher sein, die ich beiseite lege. Die Handlung ist ja noch einigermaßen spannend, aber die Charaktere sind derart hölzern und klischeebeladen, dass ich ein ums andere Mal nur den Kopf schütteln kann. Der Ermittler, der mit seinen Aggressionen nicht klar kommt, herumbrüllt, auf andere losgeht, sich ein Bier nach dem anderen reinzieht, sowieso ständig besoffen ist, seiner Familie hinterherheult, weitere Charaktere, die sich von einer emotionalen Katastrophe zur anderen hangeln und diese genüßlich zelebrieren in hölzernen Dialogen... Dazwischen reißen immer mal wieder die Bösen die Fäuste hoch und singen "we are the Champions" oder sowas und vergleichen sich mit Superhelden. Nein, dafür ist mir meine Zeit dann doch zu schade.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Mai 2014
Ich mag den Schreibstiel von B.C. Schiller.
Die Bücher sind so geschrieben, dass sich die Spannung immer durch das ganze Buch zieht und fast nie abreißt.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Juli 2014
Gut erzählt, spannend, man mag nicht aufhören zu lesen. Manchmal ist es schwer nachvollziehbar die Arbeit der Polizei wie geschrieben, zur Kenntnis zu nehmen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Mai 2014
Ich mag den Schreibstil,
wie er die Spannung hält,
und habe glaube nun alle Bücher ser Reihe gelesen, leider warte schon auf eine Neuerscheinung
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Mai 2014
Diese Trilogie des Tötens beinhaltet 3 an Spannung wirklich nicht zu toppende Bücher. Herrlich spannend und lesenswert. Nichts für zarte Seelen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Juni 2014
Um zu erkennen, was für ein literarischer Schwachsinn vom Autor B. C. Schiller mit dieser Trilogie verzapft wurde, der hätte statt der Trilogie nur den 1. Band lesen müssen.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Februar 2014
Das Buch ist an sich nicht schlecht, aber mir persönlich doch etwas zu brutal. Auch die vielen Austriazismen und Gewaltausdrücke haben mich schon etwas gestört. Aber das ist halt auch Geschmackssache.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken