Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Eine der Verwendungen von Bento-Boxen, nämlich die, für die ich das Produkt gekauft habe, ist die Resteverwertung in einer Lunchbox fürs Büro. Früher waren dafür vulgo sogenannte "Menage-Reindeln" (Ö) oder "Henkelmänner" (D) en vogue. Die Bento-Box ist die japanische Lösung. Damit kann man nicht nur einen Eintopf, sondern ein komplettes Menü mit Beilagen transportieren. Und mittlerweile in der Mikrowelle aufwärmen, was mit den Blechnäpfen ja nicht möglich war.

Die Box besteht aus zwei Behältern mit insgesamt 1 L Fassungsvermögen. Das ist genug für eine sättigende Hauptmahlzeit, und nicht bloß einem 400-kcal-"Menü", wie man das mikrowellenfertig im Supermarkt findet. Es sind zwei Boxen, wodurch man ohne Herumfüllen die "warmen" von den "kalten" Speisen trennen kann, und innerhalb der Boxen auch z.B. den Salat vom Dessert, und das ist so gedacht, dass man direkt aus den Boxen isst.

"Plastikwunder" aus dem Direktvertrieb bei Hausfrauenparties ist das nicht, sondern hat eine jahrhundertealte Tradition. Das sieht man dem Produkt auch an. Ich habe 3 € mehr für die grasgrüne Variante ausgegeben, das gibt's aber auch "dezenter" und billiger. Die Farbe schwarz habe ich gewählt, weil gutes Essen rot, grün, gelb, weiß und schwarz sein soll, und im Gegensatz zu Japan hierzulande nichts Schwarzes erhältlich ist, sogar die Schwarzwurzeln sind weiß :-)

Dazu gibt es jede Menge nützliches oder halt eben stylishes Zubehör. Ich habe einiges davon gekauft und auch rezensiert. Das waren nicht immer fünf Sterne, weil der Preis m.E. nicht immer ganz stimmt. Das wusste ich aber vorher, und weil man ja auch mit den Augen isst, war mir das durchgehende Design das wert. Diese Box ist jedenfalls jeden Cent wert.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Ich habe die Bento Box für die Uni gekauft, um von zuhause günstig Essen mitnehmen zu können.
Das Produkt funktioniert wie versprochen.
Die Trennwand ist nützlich und stufenlos verstellbar. Die Deckel sind dicht und nichts läuft aus; sogar Suppe unter kräftigem Schütteln nicht.
Füllt man beide Teile der Bento Box, so kann man eine ausreichende Menge an Essen für Unterwegs mitnehmen.
Auch die äußere Oberfläche ist sehr angenehm (Soft Touch Oberfläche) und im gesamten wirkt das Produkt sehr hochwertig und sieht dabei stylisch aus.

Dazu habe ich mir noch das Besteck gekauft, was leider allerdings etwas klein ist und nicht so ganz praktisch zum Essen ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2014
Habe Sie für meinen alten Herren geholt.
Die Büchse ist Top verarbeitet und hält auch sonst dicht, Mikrowelle geht auch hervorragend.
Was einen sehr einschränkt ist die Breite, da ordentliche Wurstfladen da einfach nicht reinpassen und 4mal durchschneiden mag man diese auch nicht. Die Softtouchoberfläche ist wertig, aber empfindlich gegenüber Fingerabdrücken etc.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2016
Ich habe mir die Monbentobox gekauft um hauptsächlich selbstgemachte Salate mit in die Arbeit zu nehmen.
In der Beschreibung stand das Produkt sei komplett dicht und spühlmaschienenfest.
Leider ist meine Monbento box nach mehrmaligem Spühlen undicht gewesen. Ich habe daraufhin den Hersteller kontaktiert und einen neuen Deckel zugeschicket bekommen. Aber auch dieser wurde dann wiederrum undicht.
Find ich sehr Schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
Wir haben die Dose wegen des tollen Designs gekauft und waren mit der Funktion und dem Aussehen zunächst sehr zufrieden. Leider hat sich schon nach recht kurzer Zeit die Softtouchbeschichtung am Rand des Deckels gelöst. Useagain (wir habe direkt dort bestellt) hat uns sehr unkompliziert Umtausch oder Rückgabe angeboten. Wir haben uns für Umtausch entschieden. Leider trat das gleiche Problem nach ca. 2 Monaten bei etwa 2maliger Benutzung pro Woche wieder auf. Diesmal lehnte useagain die Rücknahme mit der Begründung ab, dass die Dose vor mehr als 3 Monaten gekauft wurde und wir sie unsachgemäß behandelt hätten. Auf einen Einspruch von unserer Seite wurde dann nicht mehr reagiert. D.h., von uns gibt es nur noch einen Punkt für das tolle Design und der Rest wird wegen schlechtem Service und schlechter Qualität abgezogen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2014
Dose sieht richtig gut aus, ist praktisch, mikrowellen tauglich, teilbar und perfekt für Brote und ähnliches. Bin sehr zufrieden damit
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2014
Die Mikrowellenbox, die in der Tasche dicht hält, die keine Speisefarben beim Erwärmen annimmt, und dabei auch noch schick aussieht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken