Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive wint17


am 11. März 2014
Das HP Compaq Presario CQ58-D66SG scheint bis auf die Abmessungen baugleich mit dem HP Pavilion 17-e069sg. Darum fehlt auch der Zahlenblock. Es ist mit dem Drucker HP Envy 4500 e All-in-One eine gelungene Kombination.

Als Betriebssysteme wurde Windows7 (64Bit) bzw. Opensuse 13.1 (x86_64) verwendet. Das Windows 7 Prof. 64Bit kostete zusätzliche 48,89 Euro und die Gerätetreiber müssen dann von HP-Internet-Seite geladen werden. Opensuse 13.1 x86_64 ist kostenlos und bringt alle Gerätetreiber mit.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. September 2014
Ich habe das Notebook zurück gesendet da der DV D-writer sehr laut war und nicht stabil verbaut war.
Mann kann unter Freedos windows 7 installieren wenn mann die Festplatte neu formatiert (NFTS).
Da das Display sehr spiegelend ist habe ich es nicht behalten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Mai 2014
habe den laptop schon das zweite mal bestellt. für mich als laie hat der laptop eine top qualität. tolle grafik und großer speicherplatz und, wie immer, eine schnelle lieferung. vielen dank an alle, die das möglich gemacht haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. März 2014
Das HP Presario cq58 ist für den normalen Anspruch (Office, Fotos und Clips gucken, Internet - kein Gaming oder so) durchaus ok und ausreichend schnell. Ich hatte ohne Betriebssystem bestellt und beim aufspielen von Win 7 wurden natürlich nicht alle nötigen Treiber automatisch installiert weil einfach nicht mitgeliefert. Nur der Treiberdownload mit einem 2 Rechner brachte mich da weiter, weil die Netzwerkkarte zunächst nicht eingebunden war und deshalb das Internet auf dem Notebook noch nicht ging. Die Treiber gleich mitzuliefern hätte den 5. Stern gebracht!
Jetzt läuf aber alles zur Zufriedenheit.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. April 2014
...die Suche nach den passenden WIN 7-Treibern gestaltete sich sehr aufwändig und ist für einen "normalen" User, der meint sich sein System selbst installieren zu können, recht kompliziert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)