flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17



am 20. Mai 2016
Die erste Geschichte der Serie Fire&Ice und wahrscheinlich auch die Beste, nachdem ich die bisherigen (11 Bände) alle gelesen habe.
Es beginnt alles auf dem Mittelalterfestival in Talin, wo Ryan mit seiner Gruppe Fire&Ice jedes Jahr auftritt und Sky, die mit ihrer Gruppe den Setatrips zwei Wochen dort verbringt.
Ryan, der sehr gutaussehende Jungunternehmer aus Boston, mit den schwarzen kinnlangen Haaren und den dunkeln Raubtieraugen hat es auf die wunderschöne deutsche blondine Sky abgesehen, die ihn mit ihren schüchternen Charme in den Bann zieht.
Sky hat eine dunkle Vergangenheit, die erst richtung Ende aufgeklärt wird, welche die Beziehung zu Ryan etwas kompliziert gestaltet.
Sie lässt sich trotz ihrer Ängste auf diesen attraktiven Mann ein, überlässt ihm aber nicht die Kontrolle über sie.
Jedoch reist Sky plötzlich, ohne sich von Ryan zu verabschieden, ab und hinterlässt ihm nur einen Abschiedsbrief ohne große Erklärungen.
Sky reist ins Ausland, genaugenommen nach Boston, um dort ein neues Leben zu beginnen, weit weg von ihrer Vergangenheit. Sie lebt sich dort gut ein, findet Anschluss und entspannt sich langsam.
Auch Ryan muss nach wenigen Tagen wieder zurück zur Realität, noch immer schwirrt ihm die leidenschaftliche Sky im Kopf umher...
Und genau diese trifft er vor seinem Gebäude JB-Industrials. Eine Chance auf ein neues Glück für Sky? Ryan kann sie sich nicht aus dem Kopf schlagen und möchte mehr.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2016
Eine super Geschichte! Eine tolle erste Begegnung von Ryan und Sky, doch dann schlägt das Schicksal zu, zweimal. Ich mag die Protagonisten sehr, es liest sich wunderbar. " Gefährlich, flüsterte ihr Unterbewusstsein. ", " Alles nur wegen dieser kleinen Hexe! " Fesselnd geschrieben, mit Humor, Spannung und einem kurzen Herzaussetzer;-)
Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
Protagonisten die sich auf einem Mittelaltermarkt kennen lernen, das fand ich schon mal total klasse und die Schreibweise der Autorin tut ihr übriges.
Schön an dieser Serie ist das sie in jeden Buch ein anderes Pärchen beschreibt.
Im ersten sind des Ryan und Sky. Sky hat eine traumatische Beziehung hinter sich und möchte nach dem Mittelaltermarkt einen Neustart wagen.
Auf dem Mittelaltefest kommen sie sich und Ryan näher und Umstände führen dazu das sie vorzeitig abreist und direkt nach Amerika fliegt um dort ihren neuen Job anzutreten.
Blöd nur das sie dabei auf alte Bekannte trifft.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2017
Es ist das erste Buch , das ich von Allie Kinsley gelesen habe und war erstaunt wie leicht es mir fiel, die Geschichte in einem Rutsch zu lesen.

Die Geschichte beinhaltet vieles - Freundschaft, Liebe,Schmerz, Abschied, Zusammenhalt und dies in einem flüssigen Schreibstil, der die richtige Mischung aus Liebesgeschichte, Drama und Erotik enthält.
Für mich macht das Lust auf mehr und eine klare Leseempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2016
Als ich mit dem Buch anfing, dachte ich, was für eine super Autorin. Ihr Schreibstil hat mich absolut umgehauen.
Das war mein allererstes Buch von Allie Kinsley. Danach war ich süchtig nach ihren Büchern.
Und so habe ich Ryan & Co. verschlungen :D
Kann ich auf jeden Fall nur weiter empfehlen liebe Leser/innen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2014
Kann dieses Buch nur weiter empfehlen.
Besonders hat mir der Schreibstil gefallen. Man liest beide sichten. Ich bin vollkommen zufrieden und dankbar für so ein tolles Werk.
Nun werd ich mich über die anderen Teile her machen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2017
Ein mal ein etwasandrere aber sehr guter Roman. Ich finde es gut das es nicht der Grey still ist. Wo die Männer nicht wissen was sie wollen oder Probleme haben, nein dies mal ist es die Frau sie bindungsprobleme hat die nicht weiß was sie voll und die keine Blumen mag. Sehr erfrischend und für geschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2014
Ich freue mich schon auf die nächsten Bände...
Ein wirklich geniales Buch, vor allem wenn man selber schon mal auf einem MA Fest war
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2015
Fabelhafte erzählweise! Selten hat mich eine Story so gepackt! Die Peripetie auf das Ende des Buches zu legen, war durchaus zwar absehbar, allerdings anders, als ich es erwartet hatte. Ich kann es nur empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2017
Lustig zu lesen, auch spannend, Teil mit Robt auf ein Minimum reduziert. Freue mich auf die anderen Buecher. Geschichten, unabhaengig aber doch in sich greifend
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken