find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
30
4,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,62 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Februar 2014
Einige Songs erinnern mich stark an Songs vom letztens Album nemesis :/
Aber ansonsten mal wieder ein geniales Album!
Kann man nichts falsch machen !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2014
Vom ersten Track bis zum Ende einfach ein starkes Album. Hat mich sofort beim ersten hören schon komplett begeistert. Kaufempfehlung :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2014
Ernüchterung macht sich breit. Nach dem mittlerweile 6. Durchlauf will das Gefühl der Langeweile nicht weichen.
Es klingt alles super professionell, durcharrangiert und fett produziert. Und genau da liegt auch das Problem.
Keine Tempowechsel, echte "Abgehparts" oder gar interessante Ideen. Nur ausgeklügelte Keyboardpassagen, Standard Hackriffs und gleichförmige Songstrukturen.
Wäre die Produktion nicht so dermaßen fett (hat tatsächlich was von Fear factory), würde es mit harter Musik kaum noch was zu tun haben. Ein paar nette Parts retten die Scheibe dann leider auch nur bedingt. Geschrieben wurde sie definitiv nicht für Metalheads oder Metalcore Fans, eher für die jüngere Generation, welche jetzt mal nen bisschen "heftige" Musik vortragen möchte.

Fand die letzten Scheiben übrigens sehr geil, so dass ich hoffe, dass diese Plastik-Kommerz Schiene wieder verlassen wird!
44 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2014
Nach nun mittlerweile mehr als 16 Jahren Band-Historie und 8 starken Alben, dachte ich, ich hätte von Caliban schon alles gehört, doch dann bringen sie so ein Album raus: "Ghost Empire" ist ein gewaltiges, unvorhersehbares, intelligentes und sehr spannendes MetalCore-Album. Nicht umsonst heißt das aktuelle Motto von Caliban: "Mehr, und zwar von allem!" Das heißt: Die Songs weisen neben den gewohnten Screams / Growls auch wieder reichlich Klargesang auf, der dieses Mal nicht nur von Gitarrist Denis Schmidt gesungen wird, sondern auch das erste Mal von Shouter Andy Dörner höchstpersönlich. Doch damit längst nicht genug, denn auch ordentlich Gastmusiker sind auf dem Album vertreten: So geben sich u.a. Callejon-Kollege BastiBasti (Nebel) und Trivium Sänger Matt Heafy (Falling Downwards) regelrecht die Klinke in die Hand. Dazu haben Nummern wie "I Am Ghost", "Chaos - Creation", oder das wunderbare "Wolves And Rats" Melodie und Hymnenhaftigkeit, dass eigentlich keine Wünsche offen lässt. Die erste Videoauskopplung "Devil`s Night", schleicht sich vorsichtig an, und mutiert mit traurigen Unterton zum Epos. Mit "Your Song" - ein Song, der sicherlich für Begeisterung sorgen wird - bedanken sich Caliban bei ihren Fans für 16 Jahre Support, Treue und die vielen Showbesuche. Der Song wird auch Live sicherlich eine Wucht werden und die Massen in Extase versetzen. Und allen Hörern, die "Nebel" - den ersten rein deutschen Caliban-Song - noch kritisch entgegenblickten, sei gesagt: unbedingt darauf einlassen. Denn der Song bewegt mit Emotionen und viel Ausdruck, genau so viel, wie die Song`s mit den englischen Texten. Das Cover-Artwork ist auch wieder richtig klasse und verleiht einen Post-Apokalyptischen Eindruck.

Fazit: Caliban gehen unbeirrt ihren eingeschlagenen Weg weiter. Der Sound wird immer größer und besser. Die Songs sind brachial, eingängig und sehr gut produziert. Unter anderen muss man nicht nur der Band mit diesem Album Applaus geben, sondern auch dafür, dass sie den Mut haben, ihren Stil zu behalten, und sich von anderen großen Vertretern des Genres lösen. Auch die Tatsache, dass Shouter Andy Dörner nun auch singt bzw. dass Caliban erstmals einen rein deutschen Song im Gepäck haben, wird sicherlich nicht jedem schmecken - muss es aber auch nicht. In Zukunft gerne etwas mehr davon.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2014
Geniales Album!
Y E E E E A A A A H H H H H H H H H H H H H H !!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2014
... was mein CompactDisk Spieler seit langem wiedergeben muss.
Läuft bei mir dzt. auf und ab. Kaufen! Kaufen! Kaufen! Kaufen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2014
Das letzte Caliban Album war grandios aber das neue ist einfach nur ...um es mal lapidar auszudrücken... Der Hammer!!! Der bekannte Caliban Stil gepaart mit mehr clean vocals...mehr chorus Plus eine Prise Fear Factory... Der absolute Wahnsinn!!! Nach der Vorabversion von King dachte ich noch "nett"... Doch das ist eindeutig der "schwächste" Titel des neuen Albums. Hervorheben muss ich auch mal den Song nebeL... Wirklich geil! Danke für dieses sensationell gute Album Jungs!!!!!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2014
Nach dem Devils Night und King als Albumauskopplung herhalten mussten , war ich gespannt ob dies die einzigsten Knaller auf der Scheibe wären .... Das Album ist der Wahnsinn ! Durchgängig höchstes Level gehalten , geile Refrains , geile Break-Downs / Singalongs 😍.Bis jetzt das beste Album aus 2014 ! Hut ab Jungs ! 👍
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Top Qualität, sehr zuvorkommende und freundliche Hilfe bei Fragen! Gern wieder und nur zu empfehlen, Preis/ Leistung vollkommen gerechtfertigt! Super
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Caliban wird mit fast jedem Album besser! Mit diesem Album sind sie für mich auch an HSB vorbei gezogen !
Geile Melodien sind die Grundlage für jeden guten Song (egal welches Genre). Und Caliban beherrscht das einfach.
Seit langem das beste Metalcore Album, dass ich gehört habe!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken