Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Januar 2015
Hatte bisher die 610, meine Gründe für den Kauf der 620:
Schnellere GPS Verbindung, in Praxis ja, kein Quantensprung, aber ok.
In Verbindung mit dem HF Gurt wird auch Indoor Training aufgezeichnet, also v.a. Laufband, super!
Nochmal schickere Optik, flacher, leichter, Farbdisplay, mir gefällt es sehr.
Armband verschraubt, nicht mehr nur mit Stift, Gehäuse ganz aus Kunststoff, echt haltbar
Und, wie gehabt, für mich wichtige Software Features, Intervalle, Virtual Partner etc.
Für regelmäßige Runner, auch ambitioniert, eine Runde Sache.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Alles an der Uhr ist eigentlich super, wäre da nicht das ungenaue GPS trotz neuester Softwareversion (GPS Version 3.10; Software Version 2.90). Die Farben auf dem Display (z. B. Anzeige der Schrittfrequenz) sind nur mit sehr viel Licht oder Hintergrundbeleuchtung zu erkennen. Für das Flaggschiff der Laufuhren von Garmin nicht akzeptabel. Wer weniger Wert auf die Genauigkeit legt wird Freude an allen anderen Funktionen haben. Ich sende den Artikel leider zurück.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2016
Eine Laufuhr die fast keine Wünsche offen läßt. Sie ist leicht, der Brustgurt ist angenehm zu tragen und das Display ist gut abzulesen wenn die Beleuchtung angeschaltet ist. Die Verbindung über USB klappt problemlos. Die Daten in von älteren Garmin Modellen bleiben in der Software erhalten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2014
Hallo, ich bin eine begeisterte Läufer das 2-3 mal der Woche gern auf der Bahn geht.
Der FR620 ist der Hammer. Akku hält super lang, der Verbindung und Info waren der lauf sind klasse. Den Auswertung nach der Lauf über der Garmin Connect Portal sind einfach Gold wert! Ich liebe diese Uhr. Der Herzfrequenz gürt ist bequem und immer schnell verbunden mit der Uhr.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2014
Ich hatte vor dieser Uhr eine andere, deutlich billigere Uhr (Mapjack) ausprobiert und war frustriert. Dann habe ich in den sauren Apfel gebissen und die über 300 Euro ausgegeben und wurde nicht enttäuscht. Ich trainiere mit der Garmin jetzt seit 4 Wochen, jeweils 2-3 Mal Pro Woche und bin rundum zufrieden. Die Uhr ist superleicht zu bedienen, äußerst präzise und bietet viele tolle Features, wobei ich noch gar nicht alles entdeckt habe. Das Armband passt sowohl an ganz schmale Handgelenke, als auch an breite. Durch die Lüftungsschlitze schwitzt man darunter auch nicht so dolle, sodass es nicht unangenehm auf der Haut klebt. Der Pulsgurt ist sehr individuell einstellbar und hält gut. Beides kann man nach dem Training problemlos unter fließendem Wasser abspülen (bei der Uhr schau ich aber, dass nix an die Knöpfe kommt).
Am besten gefällt mir, dass die Uhr nach dem Training die Daten automatisch überträgt (sie verbindet sich automatisch über das WLAN, um das zu konfigurieren sollte man sich in seinem eigenen WLAN auskennen), sobald ich das Haus betrete. Ich brauch dann nur noch auf die Online-Plattform gehen, mich anmelden und schon sehe ich, wo ich lang gelaufen bin, wie schnell ich war, was meine Pulsfrequenz gemacht hat usw. Da wird alles mögliche ausgewertet. Für das Training ist das eine super Unterstützung!

Fazit: Ich bin rundum zufrieden und kann diese Uhr guten Gewissens weiterempfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2015
habe den Garmin 620 jetzt ausgiebig getestet....er gefällt mir gut, die GPS Ortung funktioniert sehr schnell, HFQ Messung kein Problem, Akku Laufzeit auch o.k.....von Garmin Connect hätt ich mir mehr erwartet, is eher langweilig dort seine Daten anzusehen (meiner Meinung macht das POLAR besser). Die Bedienung mit den Knöpfen ist eher kompliziert als logisch. Der Knopf um Aktivität aufzuzeichnen ist rechts oben, beim Radeln hab ich schon des öfteren mit meinem Handgelenk diesen oder den unteren rechten Knopf gedrückt (=ärgerlich, da Rundenzeit aktiviert wird oder die Aufzeichnung abbricht). Der Radlmodus war erst durch ein Update verfügbar, ehrlich gesagt erwarte ich mir bei einer Uhr dieser Preiskategorie, dass sie mehrere Sportarten getrennt erfassen kann. Gewisse Daten werden auch nicht in der Betriebsanleitung erklärt: Wie wird die VO2max genau berechnet? was genau ist die Erholungsprüfung? wie wird die Erholungszeit berechnet? etc..... dann der Touchscreen: jeder der ein modernes Smartphone gewöhnt ist wird eher Schwierigkeiten mit diesem Touchscreen haben. etwas schwerfällig und ich brauch mehrere Versuche um hinundherzuschalten....aber wie gesagt insgesamt: ein tolles Trainingsgerät.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2015
Nachdem bei meiner FR110 das Armband gerissen war, wurde bei Garmin eine Reparatur abgelehnt, dafür aber ein neues Modell vergünstigt angeboten.....ich entschied mich für die FR 620......
Ich nutze nicht alle Features der Uhr, aber die Geschwindigkeit mit der die Uhr GPS Empfang erhält ist klasse - die WLAN Funktion, welche bei mir ohne Probleme funktioniert, spitze - kommt man nach einer Trainingseinheit heim, verbindet sich die Uhr automatisch mit dem WLAN und sendet die Daten auf den Garminserver........ich empfehle jedem sich einen Schutzfolie für das Display zu besorgen, da die Oberfläche empfindlich ist.
Die Uhr nutze ich jetzt 18 Monate und bin damit sehr zufrieden.....5 Sterne
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Die neuen Modelle sind technisch sehr interessant. Ich persönlich nutze bereits den Garmin Forerunner 420 und bin mit der Funktionsweise zufrieden. Aus diesem Grund bin ich in mein Sportgeschäft meines Vertrauens. Ich war sehr überrascht, als der Fachmann mir von Garmin abgeraten hat.

Grund:

Bei den Modellen von Garmin kann man keinen Akku tauschen. Dies war mir bewusst. Da meine Akkuleistung und somit die Betriebsdauer nachlässt (ganz normaler Alterungsprozess) habe ich mich an Garmin gewendet weil ich der festen Überzeugung bin, dass der Hersteller einen kostenpflichtigen Akkutausch anbietet.
Doch zu meinem Entsetzten bittet dies Garmin nicht an.

Der Hersteller unterstützt KEINEN AKKUTAUSCH. Innerhalb der Garantie wird das Gerät komplett getauscht. Danach kann der Kunde innerhalb von 3 Jahren kostenpflichtig (und wie ich finde sehr teuer) auf ein neues Modell „upgraden“. Ich bin darüber sehr entsetzt. Bei dem Iphone kann man beispielsweise auch nicht selber den Akku tauschen, ABER Apple als Hersteller bietet diesen Service an. Somit kann man das Gerät weiter verwenden.

Mein Resümee:
Garmin entwirft und produziert teuer WEGWERFARTIKEL.
Ich werde trotz der guten Ideen bzw. Leistungsumfang der GPS Sportuhren Garmin nicht mehr nutzen.
Ich fühle mich vom Hersteller verarscht!
22 Kommentare| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
I've chosen this watch for the running dynamics features. The GPS and HR discovery is very fast (in comparison to other models I used). Battery will get you through a marathon (easily). When not in run mode it is using almost no battery. The screen is a little dim but readable and the touch functions work well even with wet hands. I am very happy with and would recommend it to anyone looking for a better insight into their running style.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Leider ist die Software immer noch beta. Ich hatte mehrmals den Fehler, dass nur der Anfang der Strecke aufgezeichnet wird, irgendwann zeigt das Tempo nur noch --:-- an. Das darf doch nicht sein. Auch nicht ein halbes Jahr nach Veröffentlichung mit allen Updates.
Sehr schade, denn ansonsten hat die Uhr fast alles was man braucht, auch wenn man mit ihr nur Laufen kann und nicht beispielsweise "Fahrradfahren" auswählen kann.
Das ist natürlich auch eine reine Software-Sache. Ich seh es jedenfalls nicht ein bei so einem teuren Produkt noch eine zweite Uhr fürs Radfahren zu kaufen, mir würde ja auch die Aufzeichnung der GPS-Daten reichen. Aber vorgesehen ist das ganz und gar nicht.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 34 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)