Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
12
4,1 von 5 Sternen
Format: Vinyl|Ändern
Preis:16,45 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 16. März 2014
Neneh Cherry ist mir immer mal wieder im Radio begegnet, hat mich aber nie so weit gebracht, dass ich ihren Veröffentlichungen mehr Gehör schenken wollte. Ausschlaggebend für meine Kaufentscheidung von "Blank Project" war daher in erster Linie Kieran Hebden als Produzent, der mich aufgrund meiner Liebe zur elektronischen Musik schon mehrfach mit interessanten Produktionen vor allem als Four Tet begeistert hat.

Und diese doch eher untypische Kollaboration ist eine der besten und spannendsten, die ich seit langem im "erweiterten Popmusikbereich" gehört habe. Den Vorwurf, den man in einigen Kritiken schon lesen konnte, dass Neneh Cherry der Jugend hinterherläuft und trotz ihres Alters frisch klingen will, möchte ich nicht mittragen. Ich persönliche sehe es eher so, dass sie ihren experimentierfreudigen Weg weitergehen wollte und dabei einfach gute Musik als oberstes Ziel ausgegeben hat.

Wäre es ihr um etwas anderes, wie z. B. ums schnelle Geld, gegangen, wäre sie mit anderen Mainstreamproduzenten aus dem elektronischen Bereich auch viel besser bedient gewesen. Aber zum Glück ist das nicht passiert, denn von den schlimmen Produktionen, bei denen sich auch gute Musikerinnen "verkaufen", gibt`s im Radio mehr als genug.

Nun aber zum Album.

Nach dem sehr minimalistischen Einstieg in das 10 Stücke umfassende Werk geht`s mit "Blank Project" gleich mal richtig ab. Das geht ordentlich nach vorne. Toll.
Ein weiteres Highlight ist "Cynical", das ähnlich viel Power besitzt. Nenehs Stimme und der Dubstep- / Trip Hop-Rahmen passen erstaunlich gut zusammen und ergänzen sich perfekt.
Mein Lieblingsstück ist aber "Dossier", das einen unglaublichen Drive entwickelt, dem man sich nur schwer entziehen kann.

Das einizge auch für die (leider nicht mutige) Radiolandschaft geeignete Stück ist die Nummer "Out Of The Black", die zusammen mit Robyn entstanden ist. Die knarzt zwar auch ganz ordentlich, ist aber wohl am eingängigsten.

Alle anderen Tracks / Songs sind zu speziell, aber so spannend, dass man das Album gerne in Dauerschleife hören möchte, weil es so viel zu entdecken gibt. Garantiert keine Langeweile!

Fazit: Fruchtbare Zusammenarbeit, die schwer begeistert und gerne fortgesetzt werden sollte.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2015
Ich höre Neneh Cherry schon seit Anfang der 90er Jahre, kenne alle ihre Alben. Dieses Album ist definitiv anders, für manchen sicher auch gewöhnungsbedürftig, da es eher elektrolastig ist, aber ich mag diesen Stil sehr! Ich würde das neue Album sogar als genial bezeichnen!
Es ist mal eine nach ewig langer Abwesenheit neue, frische Neneh, die in eine zwar andere, aber nicht weniger gute Richtung gereift ist. Das Album strotzt nur so vor Energie, frischem Wind und gut durchdachten Beats. Es reißt mich mit. Man hört, wie wohl u. sicher sie sich mit ihrem neuen Stil fühlt. Ich finde keinen Song des Albums überflüssig, höre sie alle gerne!
Die LP hat als Bonus noch die CD anbei, was ich super finde!
Die Krönung war dann noch die Livevorstellung. Neneh alt oder neu – einfach Hammer!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2014
Danke Neneh Cherry für dieses Album!
Erfrischend anders, nicht den aktuellen Trends hinterherlaufend, nicht auf die Charts schielend, Musik aufs wesentliche konzentriert. Tolle Beats, tolle Melodien.
Ja, man muss sich drauf einlassen, der Musik Zeit geben und genau zuhören. Ich empfehle die Vinyl-LP, Kopfhörer auf und in die Musik eintauchen. Mich haben mittlerweile fast alle Songs gepackt, selbst das minimalistische "Across The Water".
Eine wunderbare Überraschung von Neneh Cherry nach so vielen Jahren und für mich fast DAS Album 2014. 1000 mal spannender und frischer als die neuen Scheiben von alten Größen wie Lenny Kravitz , U2 oder Prince....
Anspieltip: Blank Project, Spit Three Times
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2016
Seit Buffalo Stance nie wieder was von ihr gehört und nur über die Musik von Rocketnumbernine von diesem Album erfahren......es hat mich, vor allem auch wegen der Texte ...einfach nur weggeblasen und rotiert seit Wochen im Player.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Die schöneStimme von Neneh Cherry steht klar im Vordergrund. Die Stücke sind eher nicht sehr eingängig, man muss sich reinhören. Bei jedem mal Hören gefallt mir das Album noch besser. Insgesamt ruhig, aber doch sehr stark. Gefällt mir sehr, sehr gut.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2014
Ich finde die neue Platte sehr gelungen und ziehe den Hut vor der Künstlerin, da sie es schafft aktuell und dabei nicht peinlich zu wirken. Untätig war Neneh Cherry ja sowieso nicht die letzten Jahre; bereits Cherry Thing war wirklich toll.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Die Welt wäre ärmer ohne Neneh Cherry!
Das Album ist anders als in die 80igern. Aber sind wir nicht auch gewachsen, haben uns entwickelt. Ebenso die Musik von Neneh Cherry - himmlich schön!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2014
Neneh Cherrys nun 50 Lebenjahre sind ihrer Stimme und ihrem Musikstil auch keinen Fall anzumerken.
Die Frage ist nur, warum sie ihre Fans so lange auf ein neues Album hat warten lassen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Neneh Cherry ist ein Meisterwerk gelungen. Ich höre die CD rauf und runter und trotzdem klingen die Songs für mich immer wieder neu. Unangepasst, rauh, stark. Hoffentlich wartet sie nicht wieder 18 Jahre bis zum nächsten Album.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Die CD entspricht nicht meinen Erwartungen, obwohl hoch gelobt. Ich habe bereits frühere CDs von Neneh, die mir viel besser
gefallen. Diese ist ganz anders, und wurde in den Medien meiner Meinung nach falsch vorgestellt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
5,95 €
7,20 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken