Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen
53
3,2 von 5 Sternen
Größe: im Komplettset|Ändern
Preis:22,49 € - 61,00 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Größe: Standard|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Mein Referenzgerät in dieser Kategorie ist und bleibt ein mittlerweile gut 20 Jahre alter Bartstutzer aus dem Hause Braun. Der hat einen fünfstufigen Aufsatz und leistet gute und saubere Dienste.
Dagegen hat dieses Grundigprodukt keine Chance. Sieht zwar elegant aus, wirkt aber ziemlich billig zusammengeklöppelt. Das Rasurergebnis ist ungleichmäßig und ein einigermaßen gepflegter Dreitagebart nur mit Mühe in Form zu halten.
Grundig bewirbt unter anderem den "kraftvollen und leisen" Motor. Nun mag man den Begriff "leise" unterschiedlich definieren - in meinen Ohren ist er genau das nicht! Insgesamt macht dieses Gerät keinen sehr hochwertigen Eindruck, was man zu dem aufgerufenen Preis auch nicht erwarten kann. Wenn man sich dessen bewusst ist und tatsächlich nur gelegentlich den Schnauzbart korrigieren möchte, liegt man richtig. Für anspruchsvolles Stylen und Trimmen sollte man sich im eher gehobenen Preissegment umschauen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2015
Für kurze haarschnitte gerade noch gut, liegt wahrscheinlich am zu groben Kamm! (Abstand zwischen den Borsten zu groß und auch selber zu breit) man muss zig mal drüber gehen bis man alles auf eine Länge hat! Bei mir zwischen 16 und 12 mm aber das macht das Gerät ohne Anstrengung und ziepen! Also für mal so zwischen durch, bis zum nächsten Friseur Termin ok
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2014
Größe: im Komplettset|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der erste Eindruck des Haarschneiders war durchweg positiv, denn dieser ist, gemeinsam mit dem üppigen Zubehör, in einer schicken Tasche verpackt. Neben dem Haarschneider findet man in dem Komplettpaket noch eine Haarschere, einen Kamm, zwei Pinsel (zum Reinigen des Gerätes und der Entfernung von Haaren im Nacken, etc.), zwei Haarklammern sowie einen Friseurumhang. Für das Komplettset zahlt man 10 Euro mehr, allerdings sind diese gut investiert, da das Zubehör einen gut verarbeiteten Eindruck macht. Zu dem Rasierer selbst gehören noch zwei Teleskopaufsätze (Plastik), das Netzteil und Klingenöl.

Der Haar- und Bartschneider selbst machte einen mittelmäßigen ersten Eindruck. Er wirkt zwar stabil und gut verarbeitet, liegt jedoch schlecht in der Hand und ist ziemlich groß. Das Design ist nicht herausragend, aber okay. Der Akku war bereits nach ungefähr einer Stunde aufgeladen.

Das Haare schneiden war eine komplette Katastrophe. Das Gerät ist aufgrund der Unhandlichkeit schwer zu bedienen, die Messer blockieren ziemlich häufig und rupfen sogar ein paar Haare aus! Das Geräusch des Geräts ist sehr laut und in einer total unangenehmen Tonlage. Zudem verstopft der Haarschneider ständig. Man muss dann das Gerät ausschalten, den Absatz abnehmen, die Haare entfernen…und erst dann kann man mit der Rasur/dem Haare schneiden fortfahren. Das Haare schneiden war für die arme Testperson so unangenehm, dass wir sogar nach kurzer Zeit abbrachen und mit dem alten Billigrasierer weiter machten. Die Haut war an den rasierten Stellen extrem gereizt.

Fazit: Ich werde das Gerät auf keinen Fall mehr benutzen.
Wer hier auf Qualität hofft, hofft vergebens. Einen Stern gibt es für das Zubehör, mehr kann ich leider nicht geben. Nicht zu empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2015
Schrott nach ein paar mal benutzen is die klinge kaputt gegangen villt das nächste mal ein paar Euro mehr ausgeben
Oder sich einfach den Gillette Fusion styler kaufen is zwar mit Batterien aber bekomm mein bart so hin wie ich es will
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Größe: Standard|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Dieser Haarschneider macht in der gelieferten Packung erst einmal einen guten Eindruck - solide verpackt mit einer praktischen Tasche für Reisen. Das ist gut gemacht.

Für verschiedene Schnittlänge gibt es zwei verschiedene Aufsätze. Ihre Anringung hätte ich mir teilweise etwas einfacher gewünscht. Auch ist die eingestellte Schnittlänge nur in einem Fenster mit relativ kleinen Zahlen sichtbar. Da braucht man schon gute Augen.
Die abgeschnittenen Haare könnten teilweise einfacher entfernt werden. Man kann sie nicht einfach abklopfen, sondenr muss teilweise den Aufatz entfernen. Das ist wenig prakitsch.

Die Lautstärke ist vielleicht etwas hoch, stört mich jedoch nicht wirklich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist soweit in Ordnung. Insgesamt empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2016
Ich bin erschüttert. Habe das Gerät aus dem Real und war Im Angebot. Ich erwarte bei einem Preis von 25€ nicht viel, aber mehr als wie vor einem Billig-Rasierer vom Tedi.
Unter dem Markennamen Grundig habe ich mir somit eigentlich mehr vorgestellt. Wie kann es also sein, das ein Gerät nach dem 4. Gebrauch kaputt geht, in einem Zeitraum von ca. 6 Monaten? Die Klammer an der Schere ist gebrochen. Und ich kann nicht sagen, das ich das Gerät in irgendeiner Art und weise überbeansprucht habe. Ein Billig Schneider vom Tedi, funktioniert auch nach 4 Jahre nich, wenn auch die Leistung geringer ist und man etwas länger benötigt.

Sorry Grundig, aber das ist ein absolutes No-Go. Nie wieder.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Größe: Standard|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Schneidewerkzeuge des ehemaligen Traditionsunternehmens Grundig (es wurde mittlerweile von einem Konglomerat aus dem Nahen Osten übernommen und dient nur noch als Namensgeber) sind zumindest eines: Konsistent.

Wie bereits beim von mir getesteten Nasenhaarschneider sind die Klingen sehr scharf, neigen aber zur Erzeugung von Hautirritationen.

Das Hauptproblem des Haarschneiders ist der wacklige Aufsatz. Der Test mit den dichten Kurzhaarborsten Opas war ernüchternd. Man muss aufpassen, nicht die Schnittlänge aus Versehen zu verstellen. Zudem neigen die Kämme zur Verstopfung, wenn man sie nicht ständig ausklopft, beeinflusst das zudem die Schnitthöhe.

Die Akkulaufzeit gab mir keinen Grund zur Klage, optisch ist das Gerät auch recht ansehnlich. Eine Reinigung unter laufendem Wasser ist leider nicht möglich.

Alles in allem ist dieser Haar- und Bartschneider eher unteres Mittelfeld. Vor allem die wackeligen Aufsätze und ihre Neigung zur Verstopfung verdrießen mir das Gerät. Ich habe einen mittlerweile fast ein Jahrzehnt alten Haarschneider von Basler, der keines der genannten Probleme hat und scharf ist ohne Hautirritationen zu verursachen. Allerdings schlägt sich der Grundig besser als das von mir für Amazon Prime getestete Gerät von Udo Walz.

Fazit: Ich kann dieses Gerät nicht wirklich empfehlen. Es gibt bessere Geräte zum selben Preis. Bitte vergleichen Sie vor dem Kauf, es hat mich wirklich verblüfft welche gravierenden Qualitätsunterschiede bei Haar- und Bartschneidern derselben Preiskategorie existieren.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 23. März 2014
Größe: Standard|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der Grundig MC 3340 gefällt durch ein ansprechendes Äußeres: sein hübsches, schlichtes Design überzeugt genauso, wie seine solide Verarbeitung und die ergonomische Form, durch die er gut in der Hand liegt.
Die Akkulaufzeit ist sehr ordentlich, gleichwohl ich nie eine ganze Entladung getestet habe. Anders ausgedrückt: zum Schneiden von Haar und Bart direkt hintereinander reicht es vollkommen und sicher auch noch einige Tage mehr.
Besonders hervorzuheben ist die Langhaar-Schneidefunktion, da diese mittels zweier Aufsätze von 2 bis 41 mm variierbar ist, man muss die gewünschte Länge also nicht durch umständliches Drehen u.ä. am Gerät selbst einstellen, sondern reguliert sie durch Einschieben des Aufsatzes. Dieser lässt sich gut arretieren, so dass ein Verrutschen ausgeschlossen wird. Durch die gebogene Form lässt sich der Langhaarschneider gut über Kopf und/oder Gesicht führen, was ein "ziepen" weitestgehend verhindert und eine schnelle und akkurate Haarpflege ermöglicht.
Dabei funktioniert er genauso bei der Pflege meines Dreitagebarts, wie beim 9mm Haarschnitt, den sich der Sohn in Anlehnung an die Frisur von Captain Rex in Star Wars, the Clone Wars gewünscht hat.

Fazit: mit dem Grundig MC Xact erwirbt man einen soliden, ordentlichen Haar- und Bartschneider, der keine Wünsche offen lässt und an dem man sicher lange Freude hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 18. März 2014
Größe: im Komplettset|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Das erste, das beim Öffnen der Verpackung direkt positiv auffällt, ist die Tatsache, dass der Rasierer nebst Zubehör in einer gefälligen Tasche verpackt ist. Dies erleichtert es natürlich, ihn auch mal mit in den Urlaub zu nehmen. Alle Einzelteile (und enthalten sind da schon eine Menge) sind sicher verpackt und durch die Halteschlaufe kann die Tasche auch in Hotelbädern problemlos verstaut werden. Das Material ist relativ robust, aber leider nicht wasserabweisend. Es saugt sich etwas voll. Das ist natürlich gerade im Bad nicht ganz so optimal. Dafür glänzt es aber schön :-)

Zum Zubehör gehört eine Schere, die zwar nicht mit Friseurscheren vergleichbar ist, aber dennoch schärfer schneidet, als alle sonstigen Scheren, die sich in einem normalen Haushalt befinden (zumindest bei uns...).
Außerdem sind 2 Haarclips aus Plastik (recht schwergängig), sowie ein Plastikkamm (realtiv biegsam), sowie eine Bürste zum Reinigen des Gerätes und eine, die man vermutlich nutzen kann, um Haare von der Kleidung/ dem Nacken zu bürsten.
Weiterhin ist ein Umhang enthalten (mit Klettverschluss).

Logischerweise enthält das Set auch den Rasierer, samt 2 Teleskopaufsätzen, sowie das Netzteil und ein kleines Fläschchen mit Klingenöl.

Die Teleskopaufsätze sind leider nur aus Plastik und zumindest der kleinere von beiden (2-21mm) ist leider zumindest bei meinem Gerät sehr leichtgängig, so dass ich Bedenken habe ihn häufig zu verwenden, da er sich leicht verstellt. Beim "großen" Teleskopaufsatz sieht es deutlich besser aus. Dieser bietet eine Schnittlänge von 22-41mm.

Mit den beiden Aufsätzen wird eine große Bandbreite abgedeckt, so dass sich der Rasierer vielseitig verwenden läßt. Natürlich ist das persönliche Empfinden für jeden anders, aber ich finde das Gewicht als angenehm. Ich habe lieber etwas "gewichtiges" in der Hand, als eine zu leichte Maschine, da ich subjektiv empfunden es so einfacher finde eine ruhige Hand zu bewahren.

Der An-/Ausschalter liegt oben auf dem Gerät und muss recht tief (und mit hörbarem Klacken) gedrückt werden, damit er anspricht. Dies halte ich für recht sinnvoll, da so ein zufälliges Einschalten sehr unwahrscheinlich ist.

Die Rasierleistung könnte gerne noch ein wenig stärker sein, aber für unsere Zwecke ist sie durchaus ausreichend.

Ein schönes und empfehlenswertes Set für den Einstieg oder wenn man es gerne mit auf Reisen nehmen möchte, da es für den Preis auch eine Menge Zubehör und die Tasche bietet. Für den täglichen Gebrauch jedoch vielleicht nicht ohne Einschränkungen zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 17. März 2014
Größe: im Komplettset|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der Bartschneider von Grundig kommt in einer schlichten schwarzen Verpackung, die leider ein wenig zu groß für das Reisegepäck ist, aber dafür auch prall gefüllt. Neben dem Rasierer mit zwei Kammaufsätzen sind Friseurschere, Kamm, eine Kleiderbürste und ein Umhang im Lieferumfang enthalten.

Der Rasierer ist von guter Qualität und schert Bart und Haare schnell und schmerzlos in den gewünschten Haarlänge. Ohne Aufsatz macht er wirklich einen guten Dreitagebart, mit den beiden Aufsätzen kann man von 2mm bis 41mm Haarlänge auswählen. Beim Einsatz am Bart mit 4mm und 6mm zeigt der Grundig seine ganze Stärke, er gleitet gut über das Gesicht und schneidet auch an den Bartkanten ordentlich und gleichmäßig. Allerdings fliegen die geschnittene Barthaare in hohen Bogen durch die Luft, so dass schnell das ganze Waschbecken vom Zahnputzbecher bis zur Seifenschale mit kleinen dunklen Haaren beschmutzt war. Man muss ein wenig mit der Körperhaltung experimentieren, um das innere des Waschbeckens zu treffen. Der Akku hält bei der Pflege des o.g. Bartes (Nutzung also alle ein bis zwei Tage) ausgesprochen lange.

Während es am Rasierer nichts zu meckern gibt, die Qualität der Beigaben lässt leider zu Wünschen übrig. Bei dem günstigen Preis ist das nicht weiter überraschend. Eine gute Friseurschere kostet schnell doppelt so viel, wie der ganze Rasierer, mit der beigelegten kann man wahrscheinlich nicht mal Papier schneiden, ohne sie zu verbiegen. Zusätzlich fragt man sich, wozu Umhang etc. wirklich gut sind, man will ja eher keinen Friseurladen eröffnen. Da wäre weniger mehr, da dann die Verpackung auch wesentlich kleiner wäre und besser ins Reisegepäck passen täte.

Zusammengefasst: ein guter Rasierer mit gutem Schnitt und Akku, zusammen gepackt mit Beigaben minderer Qualität, die man direkt entsorgen kann. Gesamturteil aber trotzdem: gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)