Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17

  • Kundenrezensionen



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. August 2014
Diese Drohne ist der Absolute Wahnsinn aus vielerlei Hinsicht !
1. Kamera
Besser als gedacht, rauscht jedoch schnell bei wenig Licht, macht aber dennoch gute Bilder aus der Vogelperspektive.

2. Flugverhalten
Für den blutigen Anfänger ist der Normalmode mit einigen Stabilisierungen sehr gut geeignet. Wer schon fortgeschritten ist hat mit dieser Drohne im Expertmode auch noch seinen Spaß.
Gut Indoor als auch Outdoor zu benutzen. Selbst Wind macht dem Fluggerät fast nichts aus.

3. Robust
Ein Absturz aus geschätzten 10 Meter ?
Locker überstanden. Die Arme verfügen über Sollbruchstellen die man einfach wieder reinklicken kann. Ersatzrotoren sind mit dabei, aber zu dem Equipment was man sonst noch braucht komm ich später.

Die Anlieferung ging super schnell und unproblematisch.

Zusätzliches Equipment und Ersatzteile:
unbedingt dazu bestellen sollte man sich auf jeden Fall
- 2 weitere Sätze Ersatzrotoren
- 1-2 Zusatzakkus( kleiner Tipp am Rande: ruhig mit mehr mAh für deutlich verlängerte Flugzeit)
- wiederaufladbare AAA Batterien für die Fernsteuerung( die Batterien sind schneller leer als man denkt und gehen mit der Zeit schnell ins Geld deshalb lieber einmal in wiederaufladbare investieren)
- der Schutzring( hier doppelt aufpassen: 1. passt der wirklich nur für H107 mit Kamera und 2. verkürzt dieser Schutzring die Flugzeit von 7 min auf 5 min. Hier sollte man also überlegen was man will: Entweder guten Schutz für die Rotoren oder längere Flugzeiten)

Am Ende bleibt mir nur zu sagen:

Klare Kaufempfehlung !!!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2015
Zunächst einmal finde ich der Hubsan X4 ist eine sehr robuste, gut verarbeitete und leicht zu fliegende Drohne. Sie lässt sich sehr gut im Haus fliegen und sehr genau navigieren aber den richtigen spaß bekommt man erst draußen im Experten Modus, da ist die Drohne verdammt schnell und lässt sich auch bei leichtem Wind sehr gut fliegen. Der Grund für die zwei Sterne ist, dass die Drohne nur eine 0.3MP Kamera mit 720x480 Pixel im 4:3 Format hat, also SD KEIN HD!!! Den Hubsan X4 gibt es aber auch mit einer HD Kamera mit 2.0MP und 1280x720 Pixel im 16:9 Format. Leider bin ich die Drohne geflogen um die Kamera zu testen daher kein Umtausch möglich und ich musste mir eine andere Lösung suchen, da das HD der ausschlaggebende Punkt für mich war. Ich habe mir schließlich ein HD Modul des anderen Hubsan als Ersatzteil bestellt und werde es dank meiner sehr guten Lötkenntnisse einbauen.
review image
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2016
Sehr wendig, Outdoortauglich bei leichem Wind, Videofunktion erfüllt ihren Zweck, Verzeiht Abstürze, ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene,
leicht zu fliegen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2017
Habe bereits einiges an Flugerfahrung gesammelt und verschiedene Drohnen geflogen, was mich allerdings wundert ist das relativ hohe Gewicht. Die Eigenrotation ist nicht sehr präzise und das Handling erheblich unruhig im Vergleich zum Eachine E33 C. Wind wird schnell zum Handicap und die Propeller lösen sich gelegentlich. Eine Montagsdrohne? Vielleicht, aber keine Empfehlung, meiner Ansicht nach.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2017
Verpackung und Inhalt waren unbeschädigt!
Die Drohne und vorallem der Rundumschutz funktionieren tadellos.
Die Kamera macht KEINE HD Aufnahmen ABER macht doch akzeptable Videos, selbst wenn man mal zügiger fliegt.
Bisher keine Schäden und Verluste.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2017
Ich habe drei Drohnen bestellt. Nach nur zwei Flügen, ging bei einer ein Motor schon nicht mehr. Bei den anderen zwei ist beim Aku gleich nach ca. 1 Monat das Kabel abgerissen. Ich habe reklamiert und mir ist zugesagt worden, dass ich alle drei Drohnen behalten kann, weil es bei den wo das Akukabel gerissen ist leicht zu repaieren sei und eine kann ich neu bestellen und mir würde das Geld gutgeschrieben. Habe dies gemacht und bekomme das Geld nicht gutgeschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2017
die drohne kam gut verpackt und pünktlich...

habe anfangs meine probleme mit der steuerung...aber mit der zeit hat man den dreh raus...daher 5 sterne...kleiner preis und viel spass
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2017
Hammer geiles Ding läuft super Video Qualität ist astrein für einen Anfänger gibt es nichts besseres kann ich nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2016
Bin noch nie ein Flugmodell geflogen und als ein Freund sich einen Quadrokopter zugelegt hatte (einen größeren und teureren) und ich auch einmal probefliegen durfte, hatte es mich gepackt. Um nicht vergeblich viel Geld in ein neues vermeintliches Hobby zu investieren, bin ich bei diesem Exemplar gelandet, das ja doch relativ günstig ist. Ich hatte bei einem deutschen Händler bestellt und daher nichts mit langen Lieferzeiten und Zoll zu tun. Die Drohne kommt fast flugfertig bei einem an, nur kurz auspacken, die Propeller mit dem beigelegten Werkzeug entfernen um den Schutzring (empfehlenswert) zu montieren, Props wieder darufgesteckt und ab dafür! Die Anleitung ist m.E. sehr schlecht geschrieben, ich hatte auch anfangs das Gefühl, dass diese selbst die verschiedenen Modi der Fernsteuerung durcheinanderbringt, aber man kommt klar. Die Drohne lässt sich selbst für mich als Anfänger sehr einfach steuern, nach den ersten vorsichtigen Versuchen des Startens/Landens und des Schwebens fliege ich sie jetzt schon mit Full-Speed halsbrecherisch durch die Wohnung...;-) Einen richtigen Crash hatte ich sogar noch gar nicht, natürlich ist sie mal irgendwo gegengekommen und dann mehr oder weniger unsanft gelandet, dabei allerdings erst zweimal den Propeller verloren. Macken: keine. Schauen, ob alles noch fest sitzt und weiter geht's! Nach draußen habe ich mich noch nicht gewagt, zum einen wegen des Wetters (Winter), zum anderen benötige ich erst noch eine Haftpflichtversicherung (1. vorgeschrieben, 2. sinnvoll). Die Ladezeit geht auch bei mir eher so Richtung eine Stunde, die Flugzeit liegt zwischen 5 und 8 Minuten. Ich habe mir noch vier weitere Akkkus dazubestellt, damit es sich auch lohnt...:-)

Die eingebaute Kamera (bei mir mit 0,3 MP) ist ein nettes Gimmick, aber wer auf eine Kamera Wert legt wird wohl ein anderes Modell in Betracht ziehen. Die Qualität ist erwartungsgemäß...naja... Eine Speicherkarte wird nicht mitgeliefert. Sie kommt übrigens nur mit alten Mikro-SD-Karten zurecht (nix SDHC und so, daher besser online mitbestellen. Eine vergebliche Einkaufstour bei Kaufhof/Karstadt/Media Markt und Saturn ergab, dass diese die alten nicht mehr führen).

Alles in allem ein super Einstieg in die Quadrokopterwelt. Ready-to-fly, schnelle Erfolgserlebnisse. Ich würde sie weiterempfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2016
Ich bin unglaublich zufrieden mit dieser Drohne! Sie fliegt sich drinnen toll, draußen auch, wenn nicht gerade der Wind geht.
Das Ding ist durch meinen Fehler draußen am Balkon hängen geblieben und daraufhin fast ein ganzes Stockwerk auf nackten Beton gescheppert. Propeller drauf, einen ausgetauscht und sie flog wieder als ob nichts gewesen wäre :D

Die Drohne neigt ein wenig dazu, in eine Richtung zu ziehen. Das kann man aber kalibrieren, zur not auch die einzelnen Motoren! Ich habe immer einige Zettel oder z.B.: ein Lineal darunter gelegt um die Neigung beim Flug etwas auszurichten. Wenn man das gut hinkriegt schwebt sie nahezu in der Luft.

Den "expert mode" würde ich erst empfehlen, wenn man sich schon sehr sicher beim fliegen fühlt! Man kann bei beiden Modi auch die Empfindlichkeit anpassen, so kann man sich auch im normalen Modus an den "expert mode" herantasten. Bei standardmäßiger Einstellung funktionieren Flips nur im "expert mode"!

Bevor ich den Quadrocopter hier noch länger unnötig erkläre, verweise ich lieber auf die unzähligen Videos auf Youtube und den Erklärungen im Internet auf Diversen Foren und schließe diese Bewertung mit einer klaren Kaufempfehlung ab!!

Ach ja und ... wenn ihr das Ding irgendwo dagegen fliegt, falsch kalibriert oder die Propeller falsch draufsteckt seit ihr in den meisten Fällen selber Schuld! Viele nicht-5-Sterne-Bewertungen lassen sich auf menschliches Versagen zurückführen ist mir aufgefallen...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden