find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Januar 2014
... was für eine Grundrestaurierung ! Die Scheibe klingt frisch, als wäre Sie erst gestern aufgenommen und abgemixt worden. Über die Qualität des Albums mit den Hits "Meine eigenen Wege", "Fetter Papa" und "Reise um die Welt" sowie weiteren Perlen der deutschen Rock-Geschichte braucht man eigentlich keinerlei Worte mehr zu verlieren. Einige Zeit nach den beiden Hit-Alben "Dein ist mein ganzes Herz" und "Wunderkinder" (und dem genialen Live-Mittschnitt "Deutsche singen bei der Arbeit") 1988 erschienen, konnte "Einer für alle" nicht nur das hohe Niveau der Vorgänger halten, sondern Heinz Rudolf Kunze einen weiteren musikalischen Meilenstein bescheren. Selten war er bissiger ("Schutt und Asche") und wortgewandter ("Meine eigenen Wege") als auf diesem Album.

Als Bonus-Lieder runden das bis dato nur auf Maxi-Schallplatte (und für horrende Preise) erhältliche "Liebe ist Zärtlichkeit" (seinerzeit für die AIDS-Hilfe aufgenommen), die damaligen 12er-Versionen von "Meine eigenen Wege" und "Fetter Papa" sowie die geniale Live-Interpretationen von "Jetzt erst recht" und ein Videoclip zu "Reise um die Welt" das Gesamtbild der ersten CD so wunderbar ab, dass man die Scheibe immer und immer wieder hören möchte.

Mit viel Liebe zum Detail hat Heiner Lührig die Songs "durchgelüftet" und Ihnen einen räumlichen Klang verpasst, der jedes einzelne Instrument und Kunzes Gesang in neuem Licht erstrahlen lässt und viele Feinheiten herausfiltert, die auf früheren Veröffentlichen für das menschliche Ohr so nicht hörbar waren. Der ehemalige Gitarrist und langjährige musikalische Weggefährte von HRK hat den Liedern neues Leben eingehaucht, ohne dabei den ursprünglichen Charakter und Charme der Lieder (negativ) zu verändern. Chapeau, Herr Lührig !

Und für Nostalgiker, zu denen ich mich auch zähle, hat er dann sogar noch eine Live-Scheibe als Bonus-CD mit oben drauf gepackt, die die damalige Tour zum Album dokumentiert und HRK u.a. auch in die DDR führte. Das Tondokument, aufgenommen am Valentinstag 1989 (eine Liebeserklärung an die Menschen dort ?) in der Walter-Seelenbinder-Halle in Ost-Berlin, enthält (als Ergänzung zu den bereits mit der DVD-Rockpalast-Edition "In alter Frische" (als Bonus-CD) veröffentlichen Aufnahmen) neben diversen Klassikern auch zwei absolut brillante A-Capella-Versionen von "Sicherheitsdienst" und "Dein ist mein ganzes Herz". Die Soundqualität ist für einen Mitschnitt, der fast 25 Jahre alt ist, sehr gut und lässt der damaligen Begeisterung des Publikums genügend Raum sich zu entfalten.

Abgerundet wird das Gesamtprodukt im Digipack mit einem schicken Booklet mit allen Texten sowie Hintergrundinformationen und Anekdoten zur Entstehungsgeschichte des Albums und den einzelnen Songs. Außerdem findet man hierin neben einigen netten Fotos der damaligen Zeit auch die Cover der seinerzeitigen Single-Auskopplungen.

Fazit: Wer dieses Referenzwerk deutscher Musik-Kultur noch nicht in seiner Sammlung hat oder diese einfach nur damit erneuern möchte, kann man nur raten: kaufen, kaufen, kaufen !!!
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2016
Keine Ahnung wer den anderen Rezensenten bezahlt hat, aber das Ergebnis der sog. Deluxe Version ist für den echten Fan doch sehr fragwürdig. Zum einen ist die Platte per se nicht mit der Qualität der Vorgänger-Alben vergleichbar, zum anderen ist diese Version eben NICHT Deluxe: Warum ist die Maxi von "Fetter Papa" extrem gekürzt? Wieso ist die Maxi von "Reise um die Welt" nicht enthalten? Wo ist die lange, normale Version von "Liebe ist ..."? Und weshalb sind die Akustik-Versionen von "Für nichts ...", "Lola", "Fallensteller" etc,, die es seinerzeit auf Vinyl gab, nicht dabei? Wie korrespondiert die 2. CD. - live in der DDR mit der CD, die dem Live-DVD-Set "In alter Frische" beigegeben war ( Das gleiche Konzert - total andere Setlist)? Einfach unausgereift & ärgerlich. Gut gemeint & schlecht gemacht. schade.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

15,49 €
8,99 €
18,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken