Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17


am 21. August 2014
mit dem man sich den Steuerberater sparen kann.
Es ist nicht mit sovielen Videos wie das Wiso- Steuern versehen, aber wenn ich einen Bereich näher erläutert brauche, dann kann ich mir in auch durchlesen oder auf Youtube- Wiso nach dem Video suchen. Denn was anderes macht Wiso-Steuern ja auch nicht.
Der Vorteil bei diesem Programm ist, dass man hiermit mehr machen kann. Das war für mich der ausschlaggebende Punkt, weil hiermit konnte ich dann auch den Gewerbebetrieb ordentlich zusammen mit der Lohnsteuererklärung berechnen. Vielen Dank für das Programm
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. August 2014
Ich benutze t@x seit einigen Jahren, und oft lade die SW von Amazon herunter. Finde die Methode sehr praktisch, man hat die SW nach wenigen Minuten bereit und muss man keine CDs aufbehwahren. Das Downloading aus Amazon läuft immer reibungslos.
Was die SW angeht, wie schon geschrieben, finde ich sie gut, die ist einfach, also benutzerfreundlich und zuverlässig. Jedes Jahr habe kleine Abweichungen mit der berechneten Steuer von Finanzamt, die ist aber bis jetzt immer minimal gewesen. Bin daher zufrieden und kann die SW nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juni 2014
Ich hab früher das ELSTER Formular verwendet. T@x ist definitiv eine gute Wahl. Es kennt viele Pauschalen und weisst darauf hin. Vor allem wenn man z.B. verschiedene Fahrtwege (nach Umzug) hatte, kann dies das Programm gut erfassen.
Viele Feinheiten muss man ggf. auch in dem gedruckten Buch nachlesen.
Insgesamt hab ich die Erklärung für 2013 kurzfristg erstellen können und habe den Bescheid bereits erhalten und der berechnete Betrag entsprach in etwa (bis auf paar Euro) dem des Finanzamtes.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Der Umfang der Funktionen und Erläuterungen sind absolut ausreichend. Das Benutzer-Interface hilft dem Anwender übersichtlich durch die Erstellung der Steuererklärung - soweit eine Beschäftigung mit dem deutschen Steuerrecht überhaupt übersichtlich sein kann.
Für eine private Steuererklärung ohne kompliziertere steuerlichen Konstruktionen (wären wohl ohnehin vom Steuerberater erdacht und umgesetzt) absolut ausreichend und für den relativ kleinen Preis uneingeschränkt zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. April 2014
Seit 2011 erstelle ich meine Steuererklärungen mit t@x und bin zufrieden. Das es dann ein Angebot gab hat gut gepasst.

Das Programm hilft mit Hinweisen bei der Erstellung der Steuererklärung. Auch ein "t@x Lotse" soll bei der Erstellung helfen (habe ihn bis jetzt nicht benutzt und kann daher nichts dazu sagen). Etwas sollte man sich trotzdem damit beschäftigen. Daten aus der letzten Steuerklärung können übernommen werden und müssen nur angepasst werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. September 2014
Wir verwenden diese Software schon seit Jahren. Die Verwendung ist einfach und gut beschrieben. Die Datenübernahme funktioniert sehr gut. Preis-Leistung sehr gut denn es werden viele Tipps angezeigt was man alles noch absetzen kann. Sachen die wir nicht wussten denn es ändert sich ja jedes Jahr etwas.
Wir haben die Steuererklärung von einem Steuerberater gegenprüfen lassen und er hat nichts gefunden das falsch war oder gefehlt hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Februar 2015
Also ich habe schon mit einigen Steuerprogrammen gearbeitet,
aber dieses hier ist wirklich sehr gut.

Es geht Schritt für Schritt alles mit Ihnen durch, so dass wirklich nichts vergessen werden kann.
Aktualisierungen sind Jahr für Jahr in einer neuen CD inbegriffen und preislich
ist die Software mit rund 15 Euro nicht zu toppen.

Wir kaufen jedes jahr nur noch die Software t@x. TOP!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Juni 2014
in der Vergangenheit habe ich die Steuer-Software bei Billig-Discounter für unter 3 Euro gekauft. Dieses mal wollte ich die Steuer "mal richtig" angehen. Leider ist die Beschreibung was man in den einzelnen Feldern eintragen kann sehr dürftig. Da hatten die "Billig"-Programme mehr drauf (zum Beispiel "Steuersparschwein") und man wußte was man eintragen kann oder lassen sollte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. April 2014
Habe zum ersten Mal ein Steuerprogramm außer ELSTER benutzt und bin begeistert. Auch wenn ich selber ein steuerlich recht einfacher Fall bin, hat das Programm alle notwendigen Fragen gestellt, ohne ausufernd zu werden.

Auch der automatische Belegabruf funktioniert tadellos und insbesondere der spätere automatische Abgleich von Erklärung und Bescheid ist sehr hilfreich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Juli 2014
Da ich seit September vorigen Jahres nicht nur Rentner bin, sondern auch freiberuflich tätig, war der Kauf dieser Software für mich notwendig und letztendlich auch hilfreich. Guter Aufbau und übersichtliche Menüführung. Zu den relevanten Themen gute Erläuterungen mit Hinweisen auf entsprechende gerichtliche Entscheidungen. Nächstes Jahr wieder. Der Download ist sehr praktisch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)