find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
48
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
47
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. September 2016
Meine Nichte ist sowieso eine große Eiskönigin Fan - nun bin ich es auch. Ich höre das Lied rauf und runter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2014
Ein totaaaal schönes Lied. Der Film dazu ist echt klasse!! Den Film sollte man mal gesehen haben. Wird natürlich viel gesungen ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2014
... gut! Seit frühester Kindheit bin ich Disney-Fan, aber muss zu meiner Schande gestehen, dass mich dieses ewige "Gesinge" mindestens genauso lange auch schon nervt. Zahlreiche Lieder in den Filmen müssten m.E. nicht sein, doch "Let it go" ist definitiv keines von ihnen.
Im Gegenteil. Text und Musik harmonieren in selten gehörter Weise; es geht um "Loslassen", um einen befreienden Rundumschlag und wenn man Idina Menzel lauscht, hört man, dass sie genau das stimmlich tut. Sie haucht sowohl ihrem Charakter "Elsa" als auch diesem Lied im wahrsten Sinne des Wortes Leben ein. "Let it go" ist ein Lied, das gesangliche Fehler in der Interpretation nicht einfach verzeiht. Diese Filmversion ist der Single-Version einer Demi Lovato auf alle Fälle vorzuziehen, da hier in der Interpretation nicht über die Maßen verkünstelt und verschnörkelt wird, sondern Frau Menzel sich einzig auf die Kraft ihrer Stimme und des Liedes verlässt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2014
Einfach nur schön...das ganze Zusammenspiel zwischen den Songs aus Frozen (engl. Originaltitel), dass einzelne Zeilen über mehrere Songs hinweg immer aufgegriffen werden und sich im Laufe des Films immer mehr steigern und der enorme Ausdruck an Gefühlen und Verständnis für alle beteiligten Personen passt einfach perfekt zusammen. Let it go ist der Wendepunkte und passt durch seine Aussagekraft perfekt an diese Stelle des Films. Sehr gut gemacht Disney...macht weiter so!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Ich war sofort begeistert von diesen wunderschönen Song. Seit König der Löwen "Can you feel the love tonight" oder Tarzan "You ll be in my heart" hat mich kaum ein Disney Song so mitgenommen wie dieses.

Je öfter ich dieses Lied höre umso mehr gefällt es mir. Sowohl Melodie und Text sind sehr gefühlvoll, ausdrucksstark, kraftvoll und ergreifend. Ich könnte es den ganzen Tag hören und es ist immer noch so schön anzuhören. Der Text ist sehr befreiend, mitreißend und muntert mich wieder stark und mutig zu sein wenn wieder mal einen durchhänger kommt. Es ist wie ein Ohrwurm und verleitet zum mitsingen. Oscar als bester Song ist hochverdient!!!

Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
I am fortunate to have had the chance to watch Frozen when it was released in theaters back in November 2013. Naturally, I wanted to obtain Let It Go by Idina Menzel after hearing it enough times on the radio. Let it Go by Idina Menzel resonates with me because the song symbolizes the message of maintaining resilience and emotional strength regardless of what happens externally. Additionally, the music containing tranquil piano beats that combine well with the vocals of the singer bring to life the message of Let It Go even more. This is a great song selection for those who like healing songs that are a combination of classical music and pop.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2017
Ich kann mich K.R. nur anschließen. Gerade bei einer multilingualen Sammeldisc kommt man voll auf seine Kosten und kann auch die Gesangstalente der ausländischen Kollegen genießen. Gerade bei einen PopSong wie diesen ein Volltreffer. Schön wäre es in diesem Zusammenhang, wenn ihr auch ein Complete Set von "How far i'll go" mit Standard und End Credits Version rausbringen würdet; würd ich sofort kaufen 😆😍😋
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2015
Mittlerweile gibt es diverse Versionen von dem Lied, sei es die von Demi Lovato, Lea Michele (Glee) oder auch von den Pianoguys. Fast alle finde ich sehr gelungen. Genauso wie das Original. Auffällig ist besonders die tolle Betonung von Indina Menzel. Ferner ist auch das ganze Instrumentarium gut gewählt und harmoniert perfekt. Und der Text lässt einen Träumen und gleichzeitig nachdenken. Ein Tolles Lied.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Ein wunderschöner Song. Natürlich ist bei Disney immer ein bisschen Kitsch dabei, aber ohne es zu übertreiben und die kraftvolle Stimme von Idina Menzel trägt natürlich maßgeblich dazu bei, dass der Song so eine Energie hat. Die deutsche Version ist auch fantastisch gesungen, aber da stört mich die Übersetzung leider...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2014
Idina Menzel hat eine wunderschöne Stimme, die für den Charakter sehr gut ausgewählt wurde. Sie bringt die Emotionen des Charakters einfach wunderbar heraus. Beim Zuhören fällt es leicht, sich hineinzufühlen. Vom Flüstern bis zum lauten Gesang - Idina Menzel wählt immer die richtige Stimmnuance ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden