find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Juni 2016
Für mich als "PC -Gaming-Neuling" eine gute Kaufentscheidung!
Ich habe den PC nun seit einigen Wochen und er funktioniert wunderbar. Soweit gibt es nichts Größeres zu beanstanden.
Allerdings gibt es nur 4 Sterne, da es einige Probleme bei der Lieferung, bzw. dem Support gab. Zunächst sollte man hier keinen prime Versand erwarten, was natürlich nicht weiter schlimm ist, wenn man das Gerät ein paar Tage später bekommt, trotzdem ärgerlich, wenn man prime Kunde ist. Das sollte besser gekennzeichnet werden.
Eines gibt es aber noch zu beanstanden: Den Support von Ankermann.
Antworten kommen nach ca. 1-2 Tagen, was ok ist. Nur schade, dass es am We (also gemeint ist samstags) niemanden gibt, der einem weiterhelfen könnte. Auch hatte ich ein Problem mit einem Treiber des Mainboards. Zuerst wurde mir allerdings geraten einen Stecker zu entfernen, der in meinem Fall gar nicht erst vorhanden war. Das lief dann doch ein wenig nach dem Motto: "Okay, Schema F sollte helfen". Ein Vorschlag wäre, sich vorher ein wenig zu erkundigen. Nach einigem hin und her sollte der Fehler aber jetzt behoben sein.

All in all: Der PC ist für diesen Preis top! Amazon verhält sich im Support auch sehr gut. Nur einzigstes Manko ist der Support von Ankermann.
Dieser 1 Stern fehlt also nicht wegen dem PC oder Amazon, sondern eher wegen dem Zulieferer.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2011
Geil,Geil,Geil! Kann ich da nur sagen! Nachdem mein alter Rechner(8Jahre) Nicht mehr wollte und die Spiele nur ruckelnt abspielte oder die Ladezeit in Minuten dauerte musste einfach mal ein Neuer her. Und diesen kann ich nur empfehlen. Ladezeit nur ein Bruchteil und fließendes Spielvergnügen:o)Die Grafikkarte ist auch voll der Hammer. Habe bei z.B. DarkSector Details die ich mit meinem alten Rechner garnicht kannte. Mit Win7 laufen auch die älteren Spiele hervoragend!!!! Und leise!!! Kein störendes brummen oder summen von den Lüftern(3 Große 120mmlüfter+ 1 Großer 120mm im Netzteil) Hab den Kauf nicht bereut!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2016
Wir haben diesen Computer für unseren Sohn als Geschenk gekauft. Er kam schnell, die beiden Kartons der Umverpackung waren unversehrt. Der Computer allerdings nicht. Das Seitenteil hatte eine Delle, die vor dem Verpacken entstanden sein musste. Der Kundenservice von Ankermann war telefonisch nicht erreichbar. Laut Anrufbeantworter für die nächsten 14 Tage. Man solle eine Mail schicken. Die Mail kam zurück, man solle über die Homepage ein Ticket lösen. Dies war nicht möglich. Es wurde eine weitere Mailadresse angegeben. Hierüber erhielten wir auch recht schnell eine Rückmeldung. Wir könnten den Computer zurück senden oder ausprobieren, ob er funktioniert. Wenn er einwandfrei läuft könnten wir eine Ersatz Seitenwand geschickt bekommen. Da unser Sohn sich auf den Computer gefreut hat und er einwandfrei lief, entschieden wir uns für Letzteres. Ein Fehler. Ein Antworten auf die erhaltene Mail von Ankermann war nicht möglich. Es dauerte wieder länger, bis es uns gelang Jemanden bei Ankermann zu erreichen, um unsere Rückmeldung mitzuteilen. Die Anfrage, ob wir als kleine Entschädigung ein Office Paket dazu bekommen würden, wurde abgelehnt,Ok, die Seitenwand wurde bisher aber auch nicht geschickt. Telefonisch konnten wir dann noch einmal eine sehr unfreundliche Mitarbeiterin erreichen und baten darum uns doch bitte die Seitenwand zu schicken. Bis heute, nach 4 Monaten immer noch Fehlanzeige. Wir werden in Zukunft darauf achten, dass die Ware nicht mehr von Ankermann kommt.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2016
Vor über einen Jahr wurde der PC erworben und man war zufrieden,das einzige was zu bemängeln war,das man keine CD bzw.DVD für das Beriebssystem Windows 7 mitgeliefert hatte und die Freischaltung musste per Telefon aufwendig durchgeführt werden.Der PC lief ruhig und schnell genug für die Anforderungen die man hatte.Allerdings hört man seit einiger Zeit das Geräusch des Lüfter ,aber es sollte noch schlimmer werden.Im PC sind zwei Festplatten ab Werk eingebaut,die Kingston SSD mit 120GB wo auch das Betriebssystem installiert ist und eine HDD von Toshiba mit 1000GB die als Speicher dient.Die Kingston SSD wurde mit den Kontrollprogrammen für Festplatten als Fehlerhaft angezeigt und ein Wechsel war von Nöten.So musste man eine neue Festplatte kaufen,diese dann klonen und das Betriebssytem wiederholt telefonisch freischalten lassen.
Also das ist nun nicht gerade das gelbe vom Ei.Zeit und Geldaufwand für ein schlechtes Produkt ? Die HDD Festplatte läuft ohne Probleme und diese hat genauso viele Betriebsstunden wie die Kingston SSD.
So was erwägt einen mehr dazu,bei einen Discounter den PC zukaufen wo die Qualität der einzelnen Teile besser ist und wo man noch 3 Jahre Garantie (nicht nur Gewährleistung) bekommt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2014
Leute, lasst Euch bitte nicht blenden von den positiven Rezensionen. In diesem Rechner sind Billig-Teile verbaut. Die SSD-Platte unterstützt zum Beispiel kein S.M.A.R.T. ( Ein wichtiges Tool, um den Status einer SSD-Platte zu überwachen ! ) Die USB 3.0 Ports sind de facto unbrauchbar und sinnfrei. Unter Win 8.1 hat man sofort einen Blue Screen, egal, welches Gerät man dort auch anschließen möchte. ( Einen Blue Screen möchte man nicht haben, da dieser immer auf einen kapitalen Fehler hinweist! ) Treiber auf der Hersteller-Website des verbauten Billig-Mainboard's sind veraltet und verschlimmern diese Situation weiter. Dieser Rechner mag für User mit einem geringen oder bescheidenen Anspruch genügend erscheinen, alle anderen sollten sich nach etwas besserem umsehen. Ich selbst werde bei dieser Firma nichts mehr kaufen.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Für alle meine Spiele inklusive Palnet Side 2 auf höchster Auflösung, ohne Probleme spielbar.
Top Gamer-PC für geringen Preis.
Einziges Manko an der Außenseite des Gehäuses, beim PCI-E Slot ist eine herausragende Metallschiene, die das einstecken eines HDMI Kabels ein wenig erschwert.
Lieferung war pünktlich und sicher verpackt.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2016
Ich wollte meinen Eltern am Wochenende diesen Computer einrichten.
Leider gab das bereits vorinstallierte Windows eine Fehlermeldung und lies sich nicht starten. Da es am Wochenende war, konnte ich niemanden vom Support erreichen.

So musste ich mir aufwendig eine Windows Installations DVD besorgen und Windows selbst von Hand installieren! Sehr aufwendig, aber da ich nur an dem Wochenende da war und meine Eltern das alleine niemals hinbekommen hätten, habe ich es so gemacht.

Dann am Montag den Kundenservice kontaktiert, ob Sie mir etwas mit dem Preis entgegen kommen könnten, weil ich so einen Aufwand hatte. Fehlanzeige!

Ich habe sogar den Screenshot von der Fehlermeldung zugesendet.
Aber angeblich werden ja alle Geräte sorgfältig vor Versand geprüft, das kann also nicht sein. Ich bilde mir das also nur ein, ja?
So ein schlechter Kundenservice...

Nie wieder Ankermann Geräte!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2017
Für 550€ bekommt man einen Rechner, der in keinster Weise funktionsfähig ist. Es gibt nur Fehlermeldungen beim Installieren von verschiedenen Updates, jetzt führt das Teil seit Stunden irgendwelche Hintergrundaktivitäten aus. Bin extrem sauer, dass man sich als Händler erdreistet, für viel Geld einen solchen Mist zu liefern. Finger weg!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2016
Heute mal einen Rechner von Ankermann bekommen und ich war sehr überrascht.
Einwandfreie Verarbeitung innen sowie aussen. Keine rumhängenden Kabel, alles sauberst verlegt und befestigt.
Vorinstalliertes Win7 pro. mit allen Servicepacks bis 02.2016.
Bequiet Netzteil 400W, sehr leise. Schnelle SSD.
Der PC ist für Office und gelegendliche Spieler hervorragend geeignet.1x 8GB RAM verbaut. 3 Plätze noch frei.
DVI, VGA und HDMI on Board. (ATI R7 on Board)
2 Monitorbetrieb ist einwandfrei in HD zu realisieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2016
Das abgebildete Gehäuse wird nicht geliefert auch kein Kartenlesegerät. Es fehlen auch 2 front usb Anschlüsse. Ein 8 gb Arbeitspeichermodul 1 slot zum weiteren aufrüsten noch frei. Das msi Board wurde aufgeräumt installiert alles mit Kabelbinder verschnürt. Ein slot für eine Grafikkarte ist auch vorhanden.
review image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 46 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)