flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17



am 25. April 2014
Nach einer ewigen Suche hab ich mir schließlich dieses Ultrabook zugelegt. Das andere, das für mich zur Auswahl stand, wäre das Samsung ATIV Book 7 gewesen. Es hätte eine reine SSD (statt der Hybridlösung) gehabt, war aber 200€ teurer. Ich dachte mir dann doch, dass die Schnelligkeit des Asus Ultrabooks für meine Zwecke ausreichend sein wird, und entschied mich also für dieses Produkt.

Was mir gefällt:
- geringes Gewicht
- schönes Design
- matter Bildschirm
- wacht schnell aus dem Standby-Modus auf!
- Tastaturbeleuchtung
- viele Anschlüsse
- kommt mit einer Reihe an Kabeln und Adaptern, die man sich bei anderen Laptops (z.B. dem Samsung ATIV Book 7) noch für 30€ dazukaufen müsste
- für ein Ultrabook mit dieser Ausstattung sind 700€ ein richtig guter Preis!!

Es gibt auch nichts was mir nicht gefällt, daher auch die 5 Sterne. An WIndows 8 gewöhnt man sich auch ziemlich schnell, das ist also auch kein Problem.

Insgesamt eine klare Kaufempfehlung!
A
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2014
nachdem ich bei notebooks von anderen herstellern enttäuscht wurde, habe ich es mit asus versucht, und bereue den schritt nicht. für den preis von - aktuell - ca 650€ bekommt mein top verarbeitetes gerät, mit dem sich gut arbeiten lässt. ich habe den update von win 8 auf 8.1 ohne weitere probleme durchgeführt, und das gerät mit mehr RAM [jetzt 6GB], sowie SSD Platte [update in 30 minuten, SEHR zu empfehlen] ausgestattet. mithilfe geeigneter freeware lässt sich auch das WIN 8 system auf benutzerfreundlichen WIN 7 anpassen. einzig das display lässt noch erkennen, dass es halt kein absolutes premium gerät ist, aber - hey - inklusive der og nachrüstung hat man für ca 800€ etwas tolles in der hand, das für jahres gutes arbeiten verspricht. und: asus ist ab jetzt meine erste wahl !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2014
Hallo,

ich habe mir das Asus Zenbook gekauft, weil ich ein kleines Ultrabook, mit langer Akkulaufzeit und tollem Design wollte.

Im Punkt Design gefällt mir das Zenbook wirklich hervorragend. Angefangen beim Aluminium Gehäuse, über den matten Display, bis hin zu den beleuchteten Tasten. Hier kann sich das Zenbook, meiner Meinung nach, fast mit einem MacBook Pro messen.

Leistungsmäßig kann man zufrieden sein, ich habe allerdings eine Samsung 840 Evo und Kingston 8GB DDR3 RAM eingebaut, um dem Ultrabook noch etwas Feuer unterm Hintern zu machen und die Akkulaufzeit, durch die SSD, etwas zu schonen.

Ich bin wirklich zufrieden mit dem Gerät und würde es jeder Zeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2016
Ich habe mein Laptop vor 2 Jahre gekauft und bin leider nicht sehr zufrieden mit meinem Einkauf. Ich hatte mich für Asus entschieden, weil es eine sehr gute Marke ist und viele Freunde die Produkte von Asus empfohlen haben. Der Laptop ist sehr stylich und modern, wiegt fast gar nicht und hat eine tolle Verpackung und schickes Zubehör. Das Problem ist die Bildschirm-Qualität, da die sehr schlecht ist und dass, nach 1 Jahr ich die Festplatte wechseln musste. Ich hätte fast alle Daten verloren und die ganze Reparatur über 200€ gekostet hat. Vielleicht hatte ich nur pech...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2014
Spitzenpreis für ein Ultrabook!
Das Gehäuse ist super hochwertig und die Tastatus könnte auch von einem MacBook stammen.
Der Prozessor reicht für den täglichen Einsatz aus (Office, Surfen, Video), lediglich bei der Festplatte (Samsung SSD 840 EVO 250GB) und dem Arbeitsspeicher (Kingston 8GB DDR3 1600MHz Non-ECC CL11 SODIMM) habe ich noch nachgelegt.

Herausgekommen ist ein sehr schnelles, super leichtes Gerät mit Windows 8.
Besonders hervorzuheben sind auch die BOSE Boxen (super Tieftöner) und die Akkulaufzeit von knapp 7h.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2014
(Bin leider Computerleihe, von dem Innenleben meines Laptops hab ich keine Ahnung. Hier also meine leienhafte Bewertung:)
+ tolles Design
+ leicht und handlich
+ leise Lüftung
+ matter Bildschirm
+ Mauspad-Funktionen wie beim Mac
- Asus liefert Programme mit, deren Funktion mir nicht klar sind (daher gelöscht)
- irgendwas ist hier verbugt: Die Tastaturbeleuchtung lässt sich nicht dauerhaft ausschalten
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
Erster Eindruck...wow.
Sieht sehr gut aus.
Besonders das Ladegerät ist angenehm klein.
Leider war mein Zenbook kaputt...oder zumindest defekt.
Bei angeschlossenem Ladekabel war deutlich eine Spannung im Alu-Gehäuse zu spüren.
Bei darüber streichen fühlte man einen Widerstand. Da habe ich das gute Stück zurück geschickt.
Ansonsten ein wirklich schöner Laptop.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2016
Artikel für den Preis echt gut aber Tastatur hängt leider etwas und das Touchpad ist unten rechts eingedrückt was die Funktion aber nicht beeinträchtig.
Wenn man bedenkt was er ursprünglich kostet. Bin ich voll zufrieden! Nächstes mal bitte detaillierter die Fehler beschreiben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2014
Eleganz paar sich mit Nützlichkeit. Aufgrund seiner Leichtigkeit ist das Asus Notebook ein ständiger Begleiter. Und Windows 8 kann man letztendlich ja auch so konfigurieren, wie man es gerne haben möchte ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2014
Diese Bewertung schreibe ich da mir einige negative Punkte an dem Gerät aufgefallen sind.

Der Versand verlief durch Amazon wie gewohnt reibungslos und schnell.

Positiv:
+ Das dünne und schön geformte Design.
+ Die beleuchtete Tastatur.
+ Der Anschlag von den Tasten.
+ Der Ein-Schalter auf der Tastatur.
+ Die WLAN Leistung ist sehr gut.
+ Das Soundsystem.
+ Matter Bildschirm.
+ Gummilippe rund um den Bildschirmrahmen.

Negativ:
- Die Lüfter sind sehr laut und laufen ständig unter Volllast an, was sehr störend und unangenehm ist.
- Windows 8 war vorinstalliert was nicht flüssig lief und ich trotz Erfahrung und PC Kenntnissen erst mit sehr viel Mühe aktualisieren konnte auf Win 8.1. Die dafür notwendigen Updates konnten nicht heruntergeladen und installiert werden.
- Die Festplatte klackert ständig, mal sind par minuten Pause dazwischen und mal geht es eine halbe Stunde lang im 3-5 Sekundentakt "KLACK!" was wie ich finde sehr störend ist und ein Arbeiten unter konzentration verhindert oder erschwert.
- Die Schnellaufweckfunktion ist bei mir sinnlos, da egal ob aktivier oder deaktiviert es immer zwischen 6 und 15 Sekunden dauert bis das Passwort im Entsperrbildschirm eingegeben werden kann. Ledeglich der Akkuverbrauch erhöt sich.
- Der Akku hält seit dem Update via Store nur noch 4 Stunden bei mittlerer Helligkeit und Office-Anwendungen wie z.B. Browser und Textbearbeitung.
- Das Touchpad reagiert oft nicht, hat aussetzer und "Denkpausen" egal ob mit oder ohne aktiver Gehstensteuerung.
- Es sind einige Programme vorinstalliert die ich als unerwünscht für mich einstufe. Darunter ist auch das Virenprogramm.
- Zu wenig RAM Speicherplatz um gut mit Windows 8 arbeiten zu können.
- Der Bildschirm ist nach meinem Geschmack zu trocken was die Farben betrifft.

Das ganze halbwegs angenehm zum Laufen zu bringen hat mir viel Zeit gekostet, da einige Probleme behoben werden mussten. Wenn sich das ganze noch weiterhin verbessert werde ich das Gerät behalten, andernfalls bekommt Amazon es wieder zurück da es für mich im Alltag so nicht zu gebrauchen ist bei den negativen Punkten.
33 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)