Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Frühjahrsaktion Hörbuch 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Die neuen Geschirrspüler von Bosch und Siemens im Angebot Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFitmitBeat Autorip GC HW16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
157
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Oktober 2013
Habe mit den GU4/MR11 Spots im Gang/Flur 12 Stück 20W Halogenstrahler (240W) ersetzt und habe jetzt nur etwa 45 Watt Verbrauch. Das Licht ist sogar noch ein wenig heller als vorher und ersetzt die alten 20 Watt Spots "voll und ganz". Auch der Abstrahl-Winkel ist ungefähr gleich! Der Warmlichtton ist von den Halogenstrahlern kaum zu unterscheiden. Ich bin wirklich SEHR zufrieden - auch die Optik der Spots finde ich schön! Ich habe im Bad weitere 12 Halogen GU4/MR11-Spots, und werde die ebenfalls gegen diese LED-Spots mit Alugehäuse tauschen.

Kleine Anregung an den Verkäufer: Da man bei man GU4-Spots meist eine größere Menge benötigt, wäre ein "Mengenrabatt" für die Kunden bestimmt eine leichtere "Entscheidungs-Hilfe" ^^
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Für diese Bauform gibt es ja nicht sehr viel Auswahl. Hatte bisher nur die 3W von OSRAM (PARATHOM MR11 12 V 20 24° 3 W/830 GU4). Verglichen mit denen sind diese um einiges besser:

1) sie sind um einiges heller
2) der Abstrahlwinkel ist größer
3) das Licht ist wärmer und sehr sehr nah an Halogen

OSRAM hat auch jetzt neue (PARATHOM MR11 20 30° 3.7 W/827 GU4). Hab diese zwar nicht, aber was man über das Internet so sieht, scheinen die Baugleich zu sein. Kosten aber ungefähr das Doppelte! Somit habe ich hier zugeschlagen und noch weitere nachbestellt :o)

Zu erwähnen ist noch, dass auf der Verpackung 184 Lumen stehen anstatt der 200 in der Beschreibung.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 16. Februar 2017
Ich habe hier eine ( nicht dimmbare ) Tischleuchte, die ich mit Alexa ( Amazon Echo ) über eine Hue-Bridge und eine Osram-Schaltsteckdose steuern wollte.

Im Zuge der Umstellung bemerkte ich, dass die Leuchte die einzige im Haushalt ist, die noch mit der alten Halogen-Technik arbeitet.
Der Kopf der Leuchte ist schwenkbar und wurde immer unangenehm heiß, zudem empfand ich das Licht immer als sehr kühl und das kleine Leuchtmittel verschlang 20 Watt.
Die Auswahl an 35mm-Spots ist ja nun nicht sehr riesig, weil die meisten wohl die 50mm-Spots verbaut haben und dieser Spot hat bei geringem Preis die besten Kritiken.

Der Umbau war unproblematisch, auch wenn die LED-Ausführung minimal höher als ihre Halogen-Kollegen baut - hier sollte man vor dem Kauf lieber nochmal nachmessen.

Nach dem Umbau:
Sehr helles ( entspricht absolut den Halogen 20 Watt ) und warmes Licht, dabei bleibt der Lampenkopf schön kühl ( handwarm ) und die Leuchte verbraucht nur noch 2,5 W.

Aber auch ohne den enormen Verbrauchsvorteil hat sich die Anschaffung gelohnt: Es geht nichts über schönes Licht.

Gibt es Nachteile ?
Nicht direkt, aber diese Leuchte hat keinen Kaltlichtreflektor wie bei Halogen-Spots üblich, sondern eine Alu-Hülle.
Da entfällt natürlich das Farbenspiel auf der Außenseite.
Wer das nicht braucht, ist mit diesem Leuchtmittel erstklassig bedient.

Danke fürs Lesen !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2014
Wir sind begeistert, merken keinerlei Unterschied zu 35W-Halogen-Leuchten. Wegen Unterlast beim Trafo haben wir eine 35W-Halogenleuchte drin gelassen und 2 dieser LED's in unsere Decken-Einbauleuchten dazu rangehängt. Meine Frau kann mir nicht sagen, wo ein neuer oder alter Spot leuchtet (außer sie würde sich direkt darunter stellen, dann sieht man natürlich an der Bauform den Unterschied). Funktioniert wunderbar. Schön, dass es jetzt auch die GU4/MR11-Fassungen von LCTW gibt. Habe früher von denen auch schon GU10 bestellt. War bisher immer zufrieden mit der Qualität dieses Herstellers und sie haben v.a. ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Nachdem diese so gut funktionieren werde ich jetzt noch mal 10 Stück für die restlichen Deckenleuchten direkt bei LCTW (leds-change-the-world.com) bestellen. Ab 35 Euro Versandkostenfrei und mit 6,40 Euro sogar billiger als bei Amazon (wo sie gerade von 6,90 auf 7,45 € angehoben wurden).
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2014
Ich habe die Spots einfach eingesetzt und den 12V AC Trafo erstmal drin gelassen. Hat direkt perfekt funktioniert, kein Flackern, kein Brummen. Ich habe damit 20W Paulmann Spots mit Paulmann Trafo ersetzt. In letzter Zeit hatte ich trotz ausreichend Mindestlast beim AC Trafo Flackern und musste weitere DC TRafos nachrüsten - mit diesem Leuchtmittel ist das nicht der Fall!! Hab die Leuchtmittel direkt noch an anderen TRafos probiert und sie passen überall! Genau das, was man sucht, jetzt müssen Sie nur noch halten!
Der knappe Abstrahlwinkel führt zu mehr Spot und weniger Lichtstreuung, das kann je nach Einsatz (z.B. Bilderbeleuchtung auch besser sein, als die 120 Grad Halogenstrahler).
Zunächst mal klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
LED-Technik ist toll - wenn man den qualitativ hochwertige Produkte einsetzt.
In der Vergangenheit haben mich die Fantasie-Lumen-Angaben immer wieder enttäuscht.
Bei MR16 gibt es in der Tat gutes LED-Licht, was auch hell genug ist. Aber bei den kleinen MR11?
Der erste Versuch mit MR11 war ein Reinfall (anderer Hersteller) - das reicht vielleicht als Orientierungslicht.
Nur bei 10 x 20W macht Stromsparen ja doch Sinn.
Also "LED SPOT GU4 MR11 12V 3,7W warmweiß 2700 Kelvin Alu-Gehäuse" von "LEDs CHANGE THE WORLD " bestellt.
Eingebaut. Begeistert.
Ein sehr warmes, angenehmes Lichtempfinden. Die 20W Halogen sogar übertroffen.
DAS ist LED-Technik!
Die 4 verbauten LED-Einheiten in dem Alu-Gehäuse ergeben im Gesamtbild einen einzelnen Lichtpunkt, so dass bei eingeschaltetem Licht noch nicht einmal erkennbar ist, dass hier stromsparende LED's im Einsatz sind.

5 Sterne!
Volle Empfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2013
Echter Ersatz für 20 W Halogenlampen! Passt genau, gute Qualität.
Die warmweisse Farbe ist sehr ähnlich den richtigen Halogenlampen. Empfehlung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Nach eingehender Suche habe ich diese LED Sports gefunden. Im Gegensatz zur Lichtfarbe 3000 Kelvin, die an grelles Bahnhofslicht erinnert, ist diese Farbe weich und warm. Die Spots passen in eine normale GU4/MR11 Fassung. Lediglich den Transformator mussten wir für wenig Geld wechseln. Der Rest bleibt wie gehabt. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2016
Ich habe diese LEDs als Ersatz für GU4 Halogeneinbauspots gekauft.
Diese Halogenspots halten mit einem Federing in der Fassung. Wenn man diese LED's einbaut, passen diese Ringe nicht mehr und man hat so gut
wie keine Möglichkeit diese LED in den Halterungen zu befestigen.
Ich habe dann die Federringe gekürzt und nur so ist es mir gelungen die LED's in den Halterungen zu befestigen.
Desshalb nur 4Sterne.
Die LED's selbst funktionieren einwandfrei, sind sehr hell und haben einen guten Abstrahlwinkel. Es ist so gut wie kein Unterschied zu den Halogenlampen zu erkennen.

Mein Stromlieferant wird sich ärgern ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2016
Ich habe diesen LED Spot gegen die eingebauten Halogen-Spots in meinem Wohnmobil ausgetauscht. Ein Unterschied in der Lichtfarbe oder der Helligkeit ist kaum feststellbar. Die Spots sind etwas höher als die normalen Halogenspots aber es passte in meinen Fassungen trotzdem. Ich bin nach mehr als einem Jahr immer sehr zufrieden!
Auf dem Bild ist ein LED-Spot und noch ein Halogen-Spot eingebaut.
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 16 beantworteten Fragen anzeigen

Was kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel gesehen haben?

Bestseller

Am höchsten bewertet • Günstigster Preis


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)