Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
6
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ich habe bereits CuBase LE 5 als Bundle mit einem RP255-Gitarreneffektgerät von Digitech gekauft, nun halt die Version LE 7. Ohne das LE für light edition kostet das über 500 €, und nicht 14,90 :-)

Ich verwende die Software nicht, um auf dem PC Musik zu komponieren, arrangieren oder gar zu produzieren, sondern um meine MIDI-fähigen Instrumente bzw. Geräte damit zu steuern bzw. aufzunehmen.

Damit fallen schon viele Ansprüche weg: Zig Aufnahmekanäle brauche ich nicht, ebenso keine VSTs oder Studioeffekte, denn das wird alles schon auf den Instrumenten gemacht. Ich habe zwar ein ganz gutes MIDI-Keyboard von Yamaha, aber ich würde nie auf den Gedanken kommen, damit z.B. Drumloops zu kreieren.

Für die Schnelle ist Cubase darüber hinaus für mich ideal, um z.B. eine Begleitung zu einem Soloinstrument zu konstruieren. A là longue brauche ich für meine MIDI-fähigen Geräte nicht ständig Analogspuren aufzunehmen, sondern kann sie für das Endresultat über MIDI ansteuern, und kann vorher auch Kleinigkeiten am PC retuschieren.

Eine kostenlose Alternative wäre z.B. Anvil Studio in der Freeware-Version, nur ist das m.E. "love it or leave it". Cubase ist meiner Meinung nach das flächendeckend verwendete Produkt im Profibereich und entsprechend ausgereift, und bei Problemen gibt es eine Riesencommunity.

Die Registrierung ist definitiv tricky, aber keine wirkliche intellektuelle Herausforderung. Im Heft wird darauf auch eingegangen. Außerdem beinhaltet das Heft auch Artikel über LE 7 und die aktuelle Profiversion.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2013
Ich war sehr skeptisch. Eine Version, die sich aktivieren lässt? Doch es funktioniert wirklich! Die Installation war mehr als holprig und kostete mehr als eine Stunde. Im Heft ist ein Produktkey mit dem man sich auf der Steinberg Seite registrieren muss, dann erhält man einen anderen Key, den man in den eLicencer eingeben muss. Bei der Installation kam ich immer wieder in den gleichen Zyklus, aber irgendwann hat es geklappt. Die Version selbst ist für einen Schmalspurmusiker völlig ausreichend. Die bekannte Midi Funktionalität inklusive Notation. Audiofunktionalitätn inklusive Mixer, Effekte. Für mich ist nicht zu erkennen, was fehlt. Aber ich bin blutiger Amateur. Also, wenn es erst mal installiert ist, ist es super.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2014
Für jeden der sich mit Audiobearbeitung und Produktion am PC beschäftigt ist diese Light-Version von Cubase 7 absolut empfehlenswert und für diesen Preis eigentlich ein "muss ich haben!". Selbst in dieser LE-Version ein mächtiges Werkzeug. Die mitgelieferten VST Effekt-Plug-ins sind qualitativ richtig gut und machen Spaß. Wer mehr braucht kann gute VST Plug-ins im Freeware Bereich finden, ob Effekte oder VST-Instrumente. Bei der 64 bit Version sollte man 64 bit Plug-ins nutzen sonst kann es Probleme geben.

+ Läuft super auf meinem Laptop mit WIN8.1 64bit
+ VST Freeware Effekte oder Instrumente lassen sich gut einbinden (Einschränkungen bei 32bit VST's)
+ Mitgelieferte Effekte sind professionell

- Installation (Registrierung) etwas umständlich
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2014
Ein sehr gelunges Heft. Nicht nur Cubase 7 LE. Sondern auch einen guten Bericht über Funktionnen für Cubase. Und das für 15€.

Habe den Gutschein über 10€ genutzt, da diese Funktion keine fremden VST Instrumente Unterstütze. Mein Virus TI jedoch selbige brauchte. ACHTUNG Gutschein gilt nur noch bis "ende Januar".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2015
Heft CD auf 3 PC`s nicht lesbar,- Verlag angeschrieben- Keine Reaktion.
Aus Frust das 2. Heft gekauft (Keys 01/2015 mit Cubase LE7 u. Wavelab LE8 ) - Läuft leider wieder nicht,- Wavelab läuft- hätte ich aber nicht gebraucht- Cubase, welches ich bräuchte geht wieder nicht- Halion bzw. der schalter für VST Geräte fehlt ganz- somit unbrauchbar! -
Billig ist nicht immer billiger,- insgesamt 40,80 incl. Porto aus dem Fenster geworfen! - Danke musicbooks24 ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2014
Der Versand war wie immer schnell und die Ware war optimal verpackt. Die Installation des Programmes ist einfach. Das man sich aber erst bei Steinberg anmelden muss, um einen Code zubekommen, ist nicht ersichtlich im Heft vermerkt. Deshalb nur 4 Sterne.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden