Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
11
4,9 von 5 Sternen
Wie schön leuchtet der Morgenstern
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:10,99 €

am 14. Dezember 2017
Ich liebe diese CD. Sie bringt zu Gehör, wie schön viele Weihnachtslieder - bekannt oder unbekannter - klingen, wenn sie auf so genannten alten, historischen Instrumenten gespielt werden. Sie sind teilweise viel rhythmischer, schneller und nicht so brav und "gemütlich" (d.h. auch manchmal etwas langweilig, behäbig, konventionell oder gar süßlich). Manchmal war ich überrascht, wie anders bekannte Stücke klingen und um wieviel tiefer ("Maria durch ein Dornwald ging", "Nun komm der Heiden Heiland") oder fröhlicher ("Singt ihr lieben Christen", "Fröhlich soll mein Herze springen"), dann wieder inniger und einfach wunderschön ("Puer natus in Bethlehem"). Alte Stücke aus der Lutherzeit mit ihrer Nähe zu mystischen Texten, die ganz neu klingen. Ungewöhnlich, aber sehr innig, zärtlich (wie das Wiegenlied für das Jesuskind - und ein unendlich schöner, ergreifender Schluss), mystisch ("Wie schön leuchtet der Morgenstern"), freudig und tänzerisch wie in ("Quem pastores"), überraschend anders ("Kommet ihr Hirten").
Die wunderbar reine, klare und warme Stimme von Dorothee Mields, ihr sensibler, stimmlich passender, Begleiter und Mitstreiter Paul Agnew und eine sehr gut aufgelegte Lautten Compagney machen die CD zu einer wahren Freude. Sie vermitteln mehr über Weihnachten in seiner Tiefe als so manche Predigt oder aufgesetzte Weihnachtsromantik. Und man kann die CD auch zu anderen Jahreszeiten hören, nicht nur zu Weihnachten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Februar 2016
Selten habe ich alte Weihnachtsmusik so genossen, wie auf dieser CD. Hier ist ein Meisterwerk der Interpretation gelungen, wie es schöner nicht sein kann. Hier merkt man der alten Musik ihr Alter nicht an, so frisch wird sie interpretiert. Wunderbar geschrieben finde ich auch das Booklet.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Kürzlich stieß ich zufällig durch das Hören des Radiosenders SWR2 auf die Lautten Compagney (es wurde "Maria durch ein Dornwald ging" gespielt"). Die (barocke) Art wie hier zum Teil sehr bekannte Weihnachtslieder dargeboten werden gefällt mir sehr gut. Zum einen wird einem hier nicht der Weihnachts-Bombast (Kitsch) um die Ohren gehauen (so, daß man die Lieder teilweise auch hören kann, wenn grad nicht Weihnachten vor der Tür steht. Ich kaufe mir sowieso niemals Weihnachts-Sampler oder ähnliches. Veröffentlichungen der Lautten Compagney werde ich auf jeden Fall weiterverfolgen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Januar 2016
eine wirklich zu empfehlende weihnachts cd. anders wie sonst, wünderschön zum anhören. kann diese aufnahmen nur empfehlen; in einem hohen,grossen raum absolut Extra
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Januar 2017
eine wundervolle cd. ich habe sie tagelang gehört und auch meine Kinder (4 und 8 Jahre) mögen sie. ein tolles Geschenk zur Weihnachtszeit.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Januar 2014
So eine Aufnahme von Weihnachtsmusik und Choralen ist nie gehoert. Taenze um den Baum und die Krippe von einer Froehlichkeit und Innigkeit wie Weihnachten sie bei allen Glocken die 'suesser nie klingen' laengst verloren hat. Man kann gar nicht aufhoeren diese CD zu spielen.

Der britische High Tenor Paul Agnew und Dorothee Mields, Sopran, zwei der Stars der Alten Musik mit der Berliner Lauten Compagney die hier eine Spielfreude aufweist wie sie sonst nur Popensembles inne ist.

Ich kenne zur Zeit keine mitreissendere Aufnahme von alter Weihnachtsmusik - diese Aufnahme zeigt wie Weihnachten gemeint war und eigentlich ist. 'Nun komm der Heiden Heiland' und bring bitte allen Musikern dieses Weihnachten bei. Weihnachten fuer alle Tage. Wer diese CD verpasst hat wirklich Weihnachten verpennt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. November 2013
Eine wundervolle Reise mit der Lautten Compagney durch die Weihnachtsgeschichte,puristisch transparente musikalische Interpretation der Texte,welche zusammen mit vollen Klangfarben der Stimmen von Dorothee Mields und Paul Agnew zum absolutem Eintauchen in die Geschichte von Jesu Geburt einladen und mich den Tag über begleiten.
Diese CD ist ein leuchtender Morgenstern und sollte in keiner Weihnachtsliedersammlung fehlen.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Januar 2014
Auf diese CD wurde ich durch ein daraus im Radio vorgestelltes Stück aufmerksam; was mich schon während der Autofahrt so begeistert hat, dass ich, um einen Unfall zu vermeiden, rechts rangefahren bin, lässt sich auf alle Stücke dieser CD übertragen: Dorothee Mields und die Lautten Compagney sind einfach bezaubernd, so dass diese CD ganz sicher zu meinem Hör-Repertoire in den kommenden Advents- und Weihnachtstagen gehören wird.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Januar 2014
als "CD der Woche" im Kulturradio vom RBB empfohlen ist dies eine nette Mischung aus weihnachtlicher Musik, jedoch anspruchsvoll interpretiert bzw. zusammengestellt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Januar 2014
Hier wird tolle Musik mit großem Können und sehr guter Instrumentalisierung dargeboten wenn auch die Lieder bekannt sind, so sind sie in sehr angenehmer Art dargeboten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Mitten im Leben 1517
9,09 €
Purcell: Love Songs
9,39 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken