Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
400
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. März 2017
Ich dachte, ich hätte eine BluRay davon, konnte sie nicht finden und habe daher den Streifen online gekauft (hab die BluRay später gefunden).

Unabhängig davon: 1:1 wie die BluRay, aber einfacher in der Handhabung, Klick Klick schon läuft der Film, kein lästiges Suchen nach einer DVD oder BluRay, keine Bindung an ein TV-Gerät oder Kauf eines BD-Players für den PC, und vor allem: Keine lästigen Trailer oder Probleme, endlich mal zum Film zu gelangen. Irgendwie werde ich künftig glaube ich mehr Streaming-Movies kaufen als BluRays.

Der Film an sich ist ausnahmslos absolut genial. Extrem fesselnd, witzig, lustig, trautig, emotional, überaus gut umgesetzt, v.a. die Szenenwechsel, überraschend, stark, es ist einfach kaum zu beschreiben. Meines Erachtens nach einer der besten Filme die in dem Jahr herausgekommen sind.

Für mich: Ein Must-Have-Seen für alle Fans von Willis, Spionage (Bond und so), Action, Drama, Tragödie, Romantik, Komödie, er bedient einfach fast alles! Absolut genial!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2017
Eigentlich bewerte ich keine Filme nicht, da jeder seinen eigenen Filmgeschmack hat.
Die Story sollte jedem bekannt sein, die Schauspieler ebenso.
Vor- und Nachteile aufzuzählen, was an dem Film gut oder schlecht war, bringt genauso wenig.
Wenn einem die Story interessiert, sollte man den Film anschauen und sich selbst
ein Urteil bilden und nicht nach dem gehen, was andere sagen. Sonst kann einem ein sehr guter Film entgehen.
Ich bewerte hier die DVD an sich, war innerhalb ein paar Tagen im Briefkasten,
die DVD war ohne Kratzer, wird vom Player ohne Probleme abgespielt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2012
Legt euch nicht mit den alten an.Oder wie soll man das verstehen.
Der Fim ist wirklich super.Hat mir gefallen.Bruce Willis als Ex-CIA in Rente auf den nun Jagd gemacht wird.Und seine alte Truppe.
Aber auch John Malkovich finde ich hier super.Also wer mal wieder ne richtig gute Actionkomödie sehen will,
sollte hier zugreifen.Ohne Einschränkungen zu empfehlen.
Bild in 2,35:1(16:9)Ton in DTS/DD 5.1
Laufzeit ohne Abspann 1.40.57.min. und mit Abspann 1.46.48.min. FSK 16
Bonus: Entfallene & erweiterte Szenen,CIA-Geheimnisse,Cast & Crew,Trailer,
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Klasse Streifen.Super Willis,Mirren und Freeman.Sie als alternde Agenten weider aufleben,krasse Story.Der Jungen CIA Generation es zu zeigen,einfach wunderbar und actionreich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2014
Wann gibt es den dritten Teil?
Willis ist in dieser Rolle einfach spitze. Extrem witzig, kurzweilig, unterhaltsam, immer wieder anzuschauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2015
Toller Film - immer wieder! "Ich hole jetzt das Schwein"!!! :D Alle Schauspieler in Hochform, macht einfach Spaß anzugucken. Teil 2 ist meiner Meinung nach genauso gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2015
Topstars wie Bruce Willis, John Malkovich, Helen Mirren und Morgan Freeman in einer gelungenen geistreichen Parodie. Schauspieler, Outfits und Dialoge, die begeistern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2017
Die Story.. Naja, es gibt eine. Aber das ist mit Sicherheit kein Film, über den man im Anschluss diskutieren kann.
Einfach viel Action, ein paar Witze (oder witzige Szenen) und das war's.

Guter Zeitvertreib.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dass das ältere Semester im Beruf einen schweren Stand hat, müssen viele Menschen in ihrem späteren Berufsleben erleben. Ausgemustert und in Rente geschickt, leben sie dann ihr weiteres Dasein. Genau so ergeht es auch Frank Moses, seines Zeichens genialer CIA-Agent, der mit seiner skrupellosen und kompromisslosen Art so manchen Auftrag für sich entscheiden konnte.

Nun sitzt er den lieben langen Tag zu Hause, flirtet mit einer Call-Center-Mitarbeiterin von der Rentenkasse (Sarah) und lebt in den Tag hinein. Als eines Abends ein bewaffneter Trupp in sein Haus eindringt und ihn versucht, umzubringen, wird ihm schnell klar, dass nun auch Sarah in Gefahr ist. Doch damit beginnt das Abenteuer gerade erst, denn er besucht seine alten Kollegen wieder, die ihren alten Job ebenfalls vermissen...

Regisseur Robert Schwendtke ist mit "R.E.D." ein ungemein lustiger und kurzweiliger Film gelungen, der, bezogen auf die Story sicherlich kein Neuland betritt, aber durch die schauspielerischen Glanzleistungen der Darsteller selbst Filmgucker zu überzeugen weiß, die keine Fans von Action-Filmen sind.
Da ich ein Fan Helen Mirrens bin, war es für mich keine Frage den Film zu schauen. Enttäuscht wurde ich ebenfalls nicht, denn sie spielt die Rolle der abgebrühten und mordlustigen Victoria so klasse, dass man sich gar nicht vorstellen kann, dass sie vor ein paar Jahren so exzellent die Queen hat spielen können.
Aber auch der restliche Cast ist so klug ausgewählt und besetzt, dass einem bei der Liste der beteiligten Schauspieler die Spucke weg bleibt.
Angefangen bei dem Protagonisten Frank, der von Bruce Willis so unglaublich cool gespielt wird, dass Lacher schon vorprogrammiert sind. Oder ein John Malkovich, der den exzentrischen und unter Verfolgungswahn leidenden Marvin spielt: die Schauspieler machen ihre Arbeit mehr als ausgezeichnet.

Dabei vergehen die knapp zwei Stunden so ungemein schnell, dass man den Film und die darin vorkommenden Charaktere am liebsten direkt ein zweites Mal erleben möchte.

Ich bin beim besten Willen kein eingefleischter Actionfilm-Fan, aber "R.E.D. - Älter. Härter. Besser" ist richtig gute Popcorn-Unterhaltung und 120 Minuten Spaß pur. Dabei sind die Charaktere und ihre Sprüche der ausschlaggebende Knackpunkt beim Schauen des Films. Natürlich kommen auch Action-Fans auf ihre Kosten, denn hier explodieren nicht nur Gebäude oder Autos.
11 Kommentar| 193 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
Es geht doch nichts über routinierte Action-Helden in bester Spiellaune. Macht gute Laune, ist spannend und überraschend. Was will das Action-Herz mehr?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken