Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
323
4,7 von 5 Sternen
Die Toten Hosen Live: Der Krach der Republik
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,62 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 22. November 2013
Gerade klingelt die Christel von der Post, und schon halte ich das lange erwartete Stück CD, von der mir auch in Person besuchten Tour in den Händen. Die Freude ist groß, sofort wandert die Scheibe in den CD-Player.

Über die Liedauswahl lässt sich sicherlich streiten. Bei Hardcore-Jüngern der Toten Hosen wird sicherlich der Ruf nach immer neuen, noch nicht oft (oder gar nicht) veröffentlichten Aufnahmen laut. Hier wird man zwar nicht enttäuscht, denn das Stück "Far Far Away", hier auf CD No. 2 abgepresst, findet meiner Meinung nach auf dieser CD seine Erstveröffentlichung. Dennoch, das Repertoire der Hosen lässt an dieser Stelle auf deutlich mehr Potential für zukünftiges hoffen.

Aber ich glaube, dass die Hosen mit dieser CD dieses Ziel gar nicht erreichen wollten. Die CD's zeigen ein Livemitschnitt der Liveshows letzten zwei Jahre. Und das steht unumstößlich fest:

DIES MACHEN DIESE BEIDEN SILBERSCHEIBEN GRANDIOS!

Ich höre sehr, sehr viele Live-Aufnahmen. Diese, mir nun beiden vorliegenden Silberscheiben, sind ausgezeichnet gemixt. Die Stimmung wird gut transportiert, die Übergänge der einzelnen Stücke sehr gut gemischt. Die einzelnen Parts der Band sind harmonisch aufeinander abgestimmt, auch bei Stellen an denen das Publikum mitsingt, ist (wie so oft) kein Klangbrei zu erwarten. Sehr gut. Außerdem, das darf man nicht vergessen, erhält man 34 (!!!) Lieder zu einen hierfür mehr als fairen Preis.

Endlich nochmal ein Booklet, mit ein paar schönen Fotomontagen der Hosen-Kombo während der Auftritte. Insgesamt 13 Doppelseiten, wobei allerdings 2 Doppelseiten den Liedrechten und den Konzertterminen vorbehalten sind. Gefällt mir!

Dennoch, wo Licht ist, ist auch Schatten.

Die Doppel-CD kommt in einer, von mir haptisch nicht als wertig empfundenen Papphülle daher. Das kann ich nun so überhaupt nicht leiden. Die Papphülle unterliegt eben doch einem Verschleiß, insbesondere wenn diese im Auto umherfliegt. Ein einfaches Jewel Case lässt sich durch ein neues ersetzen wenn das alte "durch" ist. Das geht hier leider nicht.

Fazit:
Eine solide, gut abgemischte Liveaufnahme der Tour in einer doofen Papphülle. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Also von mir 4 Sterne in Summe, denn ich vergebe die 5 Sterne nur dann, wenn meine Erwartungen übertroffen werden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Die HOSEN sind IMMER ihr Geld wert. Ob LIVE oder als CD. Für beides gilt : Man bekommt IMMER 100% Leistung für wenig bis angemessenes Geld.

Und so ist auch das neue LIVE-Album eine glatte Kaufempfehlung!!!

Man fühlt sich direkt an wunderbare Sommerabendedieses Jahres erinnert...

Die Knaller sind allein das INTRO "Drei Kreuze" (es gibt m.E. auf Platten und live nichts Besseres als ein tolles Intro), Far Far Away, Heute hier-morgen dort, Ein guter Tag zum Fliegen (geiler Live-Refrain), Draussen vor der Tür, & Vogelfrei. Also vor allem das, was man MUTIG nennt. Nämlich viel Neues live zu platzieren, statt immer nur auf alte Gassenhauer zu setzen ...

SUPER, dass alte Klassiker wie Achterbahn, Halbstark & Alles wird gut den Weg auf das Album geschafft haben. GENIAL, die Live-Performance von Tage wie diese & Altes Fieber. (für mich nur kein Song für die ersten 2-3 Songs im Tour-Set)

FAZIT: Gelungene Mischung aus NEU & ALT - klar, das "dazwischen" fehlt dafür ein wenig ... doch inzwischen haben die Jungs einen derartigen Fundus an Songs & Alben. Sie versuchen es stets, allen "Einmal-Pro-Tour-Besuchern" es ebenso recht zu machen, wie allen "Freunden", die gerne dem Tourbus hinterher fahren. Und so ist es doch beruhigend zu sehen : Was auch uns privat nicht gelingt, schaffen auch unsere HOSEN nicht : Es allen recht zu machen!

Und so möchte ich allein der Form halber anmerken, dass ich persönlich LIVE wie auch auf CD auf Songs wie Alles aus Liebe, Bonnie&Clyde, Pushed Again und ganz speziell 10 kleine Jägermeister locker inzwischen verzichten kann. Doch eignen sich diese Lieder LIVE ganz gut zum Bier holen oder für den Toilettengang :-)

Die CD ist ein Spiegelbild der 2013er-Konzerte. Hier hat ein neuer Song wie Zwei Drittel Liebe es auch kaum mehr auf die Bühne geschafft. Auch die Covers von Das Model und Amadeus haben sich letztlich nicht durchgesetzt. Einzig das regelmäßige EUROPA musste vermutlich dem rythmisch ähnlichem Ein guter Tag zum Fliegen weichen...

Alles in allem : Eine BEREICHERUNG für meine - alle Hosen-CDs umfassende - Sammlung und eine wunderschöne Erinnerung an eine geile Zeit 2012 / 2013.

DANKE, DTH, FÜR DIESE TOUR & EINFACH ALLES !!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2013
Ziemlich genau eineinhalb Jahre nach Veröffentlichung ihres super-erfolgreichen und vor allem grandiosen letzten Studioalbums „Ballast der Republik“ (mittlerweile mit 4-fach Platin ausgezeichnet!) legen Die Toten Hosen mit der Doppel-CD „Krach der Republik“ nun also ein Live-Album zur gleichnamigen und bisher erfolgreichsten Tournee der Bandgeschichte vor, die vor einigen Wochen mit zwei ausverkauften Konzerten in der Düsseldorfer „ESPRIT arena“ zu Ende ging.

Zunächst in aller Kürze ein paar Worte zur persönlichen Situation des Rezensenten: ich liebe generell Live-Alben, bin ein großer Hosen-Fan und habe selbst 2 Konzerte der „Krach der Republik“-Tour besucht, von denen ich begeistert war. Was sollte bei mir persönlich also bezüglich dieser Veröffentlichung schief gehen? Die Antwort schon einmal vorweg: nicht viel…

Aber der Reihe nach:
An der generellen Aufmachung der Veröffentlichung und dem Sound gibt es rein gar nichts zu meckern. Außerdem ist die Band in absoluter Toppform und die herausragende Live-Atmosphäre eines Hosen-Konzertes kommt fantastisch rüber. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super: diese Doppel-CD kostet den geneigten Fan nicht mehr als eine Einzel-CD. Das wird tatsächlich nur noch von der Konkurrenz aus Berlin (aus Berlin!) getoppt, bei deren neuester Live-Veröffentlichung es sogar drei CDs zum Preis von einer gibt - und dazu sogar noch ein Buch anstatt eines ordinären Booklets (s.u.).

Auf dieser Doppel-CD sind 34 Songs (inklusive des vom Band eingespielten Intros „Drei Kreuze“) enthalten, von denen 16 zum ersten Mal auf einem offiziellen Hosen-Live-Album veröffentlicht wurden. Acht Lieder stammen von „Ballast der Republik“ (u.a. „Altes Fieber“, „Das ist der Moment“ und natürlich „Tage wie diese“), zwei weitere von der dort beigelegten Bonus-CD „Die Geister, die wir riefen“ („Heute hier, morgen dort“, im Original von Hannes Wader; „Schrei nach Liebe“, im Original von Die Ärzte). Desweiteren haben die Hosen noch vier live eher selten gespielte Stücke („Alles wird gut“, „Achterbahn“, „Modestadt Düsseldorf“ und „Alles wird vorübergehen“) sowie eine ganz alte („Halbstark“ von den Yankees) und eine ganz neue Cover-Version („Far Far Away“ von Slade) auf die Platte gepackt. „Far Far Away“ ist auch der einzige Song, der von den Hosen bis dato noch überhaupt nicht veröffentlicht worden war.

Insgesamt sind also auch für Hardcore-Fans (zu denen ich mich zähle) mehr als genug Gründe vorhanden, sich diese Platte zuzulegen. Dennoch bleibt festzuhalten, dass 18 Songs, also über die Hälfte des vorliegenden Materials, bereits als Live-Versionen auf den drei vorherigen Live-Alben „Bis zum bitteren Ende“, „Im Auftrag des Herrn“ und „Machmalauter“ enthalten sind. Daher möchte ich an dieser Stelle doch zumindest einmal leise Kritik an der Songauswahl üben. Klar, mehr als je zuvor spiegelt die vorliegende Zusammenstellung die tatsächliche Setlist der zurückliegenden Tour wider, authentisch ist das Ganze also durchaus. Dennoch ist für mich fraglich, ob es tatsächlich notwendig ist, Songs wie „Zehn kleine Jägermeister“, „Alles aus Liebe“, „Schönen Gruß, auf Wiederseh’n“, „Hier kommt Alex“ oder „Wünsch dir was“ nun bereits zum dritten Mal auf einem offiziellen Live-Album zu veröffentlichen. Keine Frage, diese Songs sind allesamt grandios und gehören zu den größten Hits der Band; dennoch hätten es für mich stattdessen durchaus ein paar Raritäten (die auf der zurückliegenden Tour auch tatsächlich gespielt wurden!) mehr sein können. Oder man hätte, gewissermaßen als eine Art große Lösung, einfach ein 3-CD-Set veröffentlichen können, um sowohl für die großen Hits als auch für die selten gespielten Lieder genug Platz zu haben. Dass man vor 3-CD-Sets keine Angst haben muss, haben ja kürzlich erst Die Ärzte mit „Die Nacht der Dämonen“ gezeigt (s.o. – obwohl diese Veröffentlichung trotz ihrer generellen Großartigkeit mE auch einige Schwächen hatte… vgl. meine dortige Rezension).

Trotz meines ganzen Gemeckers (auf hohem Niveau, zugegeben…) vergebe ich insgesamt dennoch volle fünf Sterne, verbinde hiermit allerdings die Hoffnung, dass die Hosen jetzt bitte nicht damit anfangen mögen, Live-Alben genauso inflationär zu veröffentlichen, wie sie es bereits mit Live-DVDs tun. Schließlich wurde ja bereits nach der letzten Tour („Machmalauter“) ein Live-Album mit einer nahezu deckungsgleichen Begründung veröffentlicht („Die bisher erfolgreichste Tour… Veröffentlichung, um das zu dokumentieren…“). Sollte in naher Zukunft dennoch eine weitere Live-CD erscheinen, würde ich mir allerdings deutlich mehr „Neuerungen“ in Form von anderen Songs erwarten. Ich denke, der Back-Katalog der Hosen würde das allemal hergeben.

Alles in allem macht „Krach der Republik“ als eine Art „Live-Best-Of mit Schwerpunkt auf Ballast der Republik“ jede Menge Spaß beim Hören und außerdem ist endlichendlichendlich auch mal das „Wort zum Sonntag“ mit der „neuen“ Johnny-Thunders-Strophe enthalten („Hey Johnny, kannst du uns grad seh’n?“) – und allein das sollte einen echten Hosen-Fan schon zum Kauf animieren!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
Diese DVD muss ein Toten Hosen besitzen. Diese AUfzeichnung spiegelt das Tourfinale in Düsseldorf so wieder, wie man es selber auch Wirklich erlebt hat. Einfach der Hammer.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
5 Sterne, mehr gibt es hier nicht zu sagen. Kaufen und geniessen. Dieses Teil ist jeden Euro wert. Ich war in Bochum, leider nicht in Duesseldorf. Aber egal.:))
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2013
Einfach nur Super TOP
Als richtiger Fan ein MUSS Im Regal ;)
Ich würde es immer wieder kaufen wie auch jedes weitere Album egal ob live oder nicht ;)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2013
Live CD von die Toten Hosen, mein Sohn hat diese mit großer Begeisterung bekommen. Er hört täglich all seine Líeblingslieder und lernt auch neue Lider kennen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2013
Mit diesem Album wird man zurück in das Live-Konzert versetz,es ist autentisch und eine tolle Auswahl von Songs.
Ein Muss für jeden "Hosen Fan "
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Ich bin mega zufrieden mit der Cd. Sie war pünktlich zum termin in meinem Briefkasten, kann mich überhaupt nicht beschweren.

Empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
War auf dem Konzert auf dem Flugfeld in Berlin-Tempelhof. - Mit diesem Album kann man zu Hause super die Erinnerungen wach halten..
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Machmalauter Live
15,49 €
In aller Stille
7,99 €
Opium fürs Volk
5,00 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken