Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen AdelTawil longss17

Kundenrezensionen

1,0 von 5 Sternen
2
1,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Juni 2014
Ich hatte diesen Rechner allerdings mit dem i7 Prozessor.... also eigentlich noch eine Nummer besser - sollte man meinen...

Die Qualität des Bildschirms ist miserabel: Blickwinkelstabilität des Displays ist grauenvoll; Helligkeit ist unzureichend und bei schlechter als bei meinem älteren Laptop (Lenovo T400s).

Die WLan-Verbindung stürzt teilweise alle 2-3 Minuten ab. Ich bin beruflich ständig in Skypemeetings, bei denen ich mich derzeit einfach durch ständige Verbindungsverluste lächerlich mache.

Das "neue fancy" Touchpad lässt ein genaues Navigieren das Maus kaum zu, führt teilweise willkürlich Klicks aus oder reagiert gar nicht.

Der Kundenservice ist ein Witz; Man hat mir gesagt, dass ich doch mal Treiber installieren sollte - bei einem Gerät für 1500Euro und vorinstallierter Software (Windows 7)! Allerdings war das WLan-Problem noch nicht einmal nach einem Treiberupdate behoben.
Man muss dazu sagen dass dies bereits das zweite Gerät ist, da ich das erste wegen grober Mängel (Bildschirm war am Rand vom Rahmen abgelöst, Tasten sind beim Tippen stecken geblieben, gleiches WLan-Problem) direkt wieder einschicken musste;
Probleme sind aber im Wesentlichen geblieben (der Bildschirm ist nun nicht abgelöst, immer ein Fortschritt). Vorschlag war wieder die Treiber zu aktualisieren, weil das scheinbar mein Fehler sein soll, dass der nicht funktioniert.

Wie unbefriedigend die Arbeit auf dem Rechner ist, wird wohl am besten deutlich, wenn man bedenkt, dass ich an meinem 4 Jahre älteren Lenovo T400s arbeite, der damals nur 1000 Euro gekostet hat (obwohl der teilweise heiß läuft und ich ihn ab und an abkühlen lassen muss).

Ich war überzeugter Lenovo-Fan bevor ich diesen Laptop bekam;leider kann man sich nicht mehr auf die gute Qualität von Lenovo verlassen (und in diesem Preissegment will das schon was heissen).
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
hallo zusammen,

war jahrelang eingefleischter thinkpad/lenovo fan.

wegen des t440s und der frechheit des dortigen touchpads (langen daumen machen, ungenau,...)
bin ich nun zu apple gewechselt.

wie kann man nur so ein produkt rausbringen!?!?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)