flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
3
Organ Orgy-a Wagner Sound Spectacular
Format: Audio CD|Ändern
Preis:18,20 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 31. Dezember 2013
Wagner auf der Orgel gespielt - das klingt durchaus reizvoll. Bei dieser Einspielung steht aber die seltsame Deutung des Organisten dem Hörgenuss entschieden im Wege: Die Parsifal-Overture kommt hier so langsam, dass selbst Knappertsbusch dagegen wie ein hektischer Geschwindigkeitsfanatiker wirkt. Der Feuerzauber klingt im schrillen Quietschregister wie aus dem Kasperletheater, und was hier mit dem Walkürenritt angestellt wird, kann ich nur als völlig grotesk bezeichnen.
Als Scherzartikel für Wagnerianer mit Sinn für schrägen Humor ist die CD aber durchaus zu empfehlen - ich habe stellenweise wirklich sehr gelacht.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. September 2015
Diese wunderbare Orgelunterhaltung auf hohem spielerischem Niveau ist tontechnisch grandios. Seinerzeit kam die Einspielung (Titel 1 bis 5) in SQ-Technik auf den Plattenmarkt. Alle damaligen technischen Probleme mit Schallplatten gerade bei voluminösen Orgelklängen sind heute für die CD kein Problem.
Wer einen SQ-Dekoder hat, wird sich wundern, was in der simplen Phasenkodierung steckt, wenn diese Signalqualitäten verfügbar sind.
Dass Sony keinerlei Hinweis auf die SQ-Kodierung gibt, sie sogar vom Cover wegretuschiert hat, ist typisch für eine Zeit, in der kaum noch jemand das Kunstwerk in den umfassenden Möglichkeiten seiner Reproduzierbarkeit kennt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Februar 2016
Wenn einer eine CD mit dem Titel "Orgel-Orgie" produziert, ist es sicher nicht unerwartet, dass die Interpretation von Wagner und Liszt alles andere als klassisch zu nennen sein wird. Diesem Anspruch wird Anthony Newman in jedem Moment gerecht. Wer schräg liebt, wird diese Interpretation aufregend finden, wer es mit Ehrfurcht vor den Meistern oder einfach nur klassisch mag, der wird die CD im Rundordner ablegen. Insofern sicher nur hop-oder-top.
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken