Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
76
3,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Oktober 2014
Als Umsteiger auf die version 2014 fange ich erstmal mit den Neuerungen an, die mir so überhaupt NICHT gefallen.
1) Vereint man mehrere Shows in einem Projekt, wird nun für jede Show ein Reiter eingeblendet. Soweit, sogut. Doch wenn man wie ich meist 10 oder mehr Shows je Projekt hat, sieht man einfach nur noch ein paar Punkte in der jeweiligen Beschreibung. Da bleibe ich doch bei der alten Auswahlbox, um jederzeit zwischen den einzelnen Shows zu wechseln. Wer jetzt denkt, dann schließe doch einfach die Reiter, der irrt. Denn dadurch wird die Show komplett entfernt! Also leider Fehlanzeige.
2) Die Farben und Kontraste der Arbeitsoberfläche sind von MX auf 2014 deutlich schlechter, da zu blass, geworden. Sitzt man am Laptop ist es teilweise schon schwer, den Scrollbalken an der Bearbeitungsleiste zu finden.
3) Ein Projekt, dass mit MX erstellt wurde, konnte dort schnell geladen werden. dasselbe Projekt in 2014 lädt nun wirklich deutlich langsamer. An einer Konvertierung von MX auf 2014 kann das nicht liegen, denn auch neue Projekte sind zu langsam!
4) Ausgabe: War es in MX schon nicht ganz einfach, einen vernünftigen Export als DIVX (AVI) in Full HD zu erstellen (da nur 30% so groß wie das Integrierte MP4 Full HD), ist diese Option in 2014 nun nur noch über das Hauptmenü zu finden, nicht jedoch über die Schaltfläche "Ausgeben". Dort ist nun aller möglicher Müll, aber wer will schon Urlaubsvideos (oder ähnliches) mit mehreren 100MB haufenweise auf Handys laden??? Genuss pur!

Positiv ist die trotz allem intuitive Bedienung und die integrierte Reiseroute (wobei hier wünschenswert wäre, eine vollständige Route zu erstellen und die Animation dann nur über bestimmte Stationen zu generieren). Es nimmt so gut wie alle Formate. Ein DVD/BD Menü habe ich bisher noch nicht gestaltet, da die Videos direkt auf einem Netzlaufwerk abgelegt werden.
Da ich noch nichts wirklich Besseres gefunden habe, bleibe ich erstmal dabei.
Ob es gefällt kann jeder dank Downloadversion für sich selbst entscheiden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2013
Ich muss mich den Kritikern anschließen - leider, doch andererseits möchte ich Kaufinteressenten eindringlich vor dem Kauf warnen! Während ich mit Magix 13 keine Probleme hatte, stürzt Magix 14 immer wieder ab. Ich habe mich schon so geärgert! Ein technischer Support empfahl mir nach einem Systemcheck Updates für meine Grafikkarte usw.. Ich habe das natürlich befolgt, und dennoch ist mir später (nach etwa drei Stunden Fotobearbeitung) das Programm wieder abgestürzt. All die mühe- und liebevolle Arbeit war umsonst. Das ist der größte Mist an Software, den ich bisher gekauft habe. Ich habe mich erneut per e-mail an den Support gewandt und bin gespannt, welche Antwort ich bekomme. Alles in allem: Auf keinen Fall kaufen!!!
Nachtrag 27.11.2013: Der Magix-Support hat sich per e-mail gemeldet und mir ein Update zur Verfügung gestellt. Ich werde demnächst testen, ob das Programm jetzt "absturzsicher" ist.

Nachtrag 07.12.2013: Ein neuer Versuch verlief ohne Absturz. Ich habe intensiven Kontakt mit der Support-Abteilung und fühle mich gut betreut.
44 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2014
Sehr gut in der Bearbeitung. Nach meiner Meinung bestes Bearbeitunsprogramm. Super leicht in der Bearbeitung daher sehr zu empfehlen. Danke
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2014
ich arbeite seit Jahren mit dieser Software und bin mit der neuen Version sehr zufrieden und ist auch sehr User-freundlich
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2014
Als Nutzer der vorrangegangenen Versionen von Magix, ist die Bedienung bekannt. Die Funktionen arbeiten flüssig und ruckelfrei.
Die CPU wird bei meinem Rechner kaum ausgelastet.
Es macht einfach Spaß, Filme damit zu be- bzw zu verarbeiten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Auch ein Stern ist schon zu viel, aber der HDR Gamma Effekt hat den einen Stern schon verdient.

Neue Benutzeroberfläche in der Beta Version, andauernd hackt das Programm, beim klicken von einem Bild auf ein anderes, wird das aktuelle bild nicht in der Vorschau angezeigt und auch Effekte werden auf dem Vorherigen Bild eingefügt, danke neues Design. 3d Schrift einfügen geht gar nicht, Titel steht andauernd im Bild.

Effekte gar nicht vorhanden, in einigen Stile Vorlagenordner befinden sich gerade einmal 2Effekte, so gennannte Zoomeffekte, sehr Ansperchend, kann man auch mit der Kamerafahrt option selber erzeugen. Viele Ordner besitzen nur wenige Effekte, so viele und tolle Effekte wie bei der MX Version, stehen nicht zur Verfügung, Wellenformen der Musik wird nur noch umständlich dargestellt. Außerdem werden nun drei Tonspuren angezeigt, wobei die Töne von den Effekten abwechselnd in jeder Reihe positioniert sind, hier lässt sich dann keine richtige Musik einfügen!

Desweiteren kann das Programm nicht von alleine eine DVD Brennen, hierfür braucht es IMG Burn, was immerhin umsonst ist, aber warum kein Brenner angezeigt wird, verstehe ich echt nicht, trotz neuestem Update und Windows 7 wohlgemerkt! Unter der MX Version wird der Brenner immer ekannt und wurde immer erkannt.

Eine Frechheit dieses Programm! Nicht umsonst gab es beim Mediamarkt 30% auf den Regulären Kaufpreis, weil die die Software nicht los werden, wenn wunderts auch! Macht nur weiter so Magix, dann seit ihr bald pleite. Kauft lieber die MX Version, das ist die neue Version, das ist hier die Kundenverarschungsversion
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
Habe die Vorgängerprogramme auch schon genutzt. Das bietet wirklich noch viel mehr. Alles klappt super, gut zu bedienen, kein Aufhängen des Programms, topp!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2014
Ich kannte verschiedene Magix Programme mit denen ich zufrieden war (zum Beispiel Magix Fotos auf DVD 2010). Diese Version ist eine sehr minimalistische und teuerere Version des Vorgängers die wesentlich weniger Effekte, Blenden und Intros/Outros bietet. Da ich das Program per Online gekauft habe, gibt es leider keine MÖGLICHKEIT ES ZURÜCKZUGEBEN: Finger weg von dieser Software
Lu
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2015
Es ist wirklich ein ganz tolles Programm. Wir arbeiten sehr viel mit diesem Programm, Wir haben jetzt ganz tolle CD's mit wirklich schönes Bildern. Jetzt kann der nächste Urlaub kommen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2015
Also mein altes Magix funktioniert besser als das neue
Entweder ist das neue für mein Rechner nichts oder warum beim brennen mein Rechner immer hängen bleibt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen

Gesponserte Links

  (Was ist das?)