Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
12
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Dezember 2015
Ein Buch, das vorher gefehlt hat. Harald Landgraf weiß, wovon er spricht und führt seine Leser unterhaltsam in sein Metier ein. Vieles ist spannend und lehrreich. Auch für Nicht-Truestorys-Schreiber. Einen Punkt Abzug gibt es für die Kürze des Werks. So bleiben noch viele Fragen offen und manches wird eher *an der Oberfläche* behandelt, nicht oberflächlich, aber doch etwas zu verknappt. Manches könnte stärker ausgelotet werden. Aber vielleicht gibt es ja einen Folgeband.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2015
Der Aufbau bemüht sich um ein gewisses Maß an Anschaulichkeit. Leider konnte ich einige Widersprüche finden, die dann das Entstehen einer Truestory nicht wirklich fundamentiert erklären. Es entstand vorerst der Eindruck, dass der Spielraum, für das Schreiben von Truestorys doch sehr umfassend wäre - letztendlich jedoch war die Botschaft doch anscheinend so gemeint wie: - genauso müssen sie schreiben, sonst taugt es nicht -
LG May
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
nicht auf den Truestorys stehen bleiben. Nur Trustorys schreiben ist nicht jedermanns/frau Sache. Jedoch kann man die Anregungen auch zum Roman schreiben nutzen. Ein Stern weniger da einige Passagen recht langatmig geschrieben sind. Empfehlenswert als Zusatz Ratgeber zu allgemeinen Schrieben. Die Anregungen sind gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2013
Harald M. Landgraf, erfolgreicher Heftromanautor und Inhaber der HML-Media-Agentur, hilft neuen Autoren des Truestory-Genres mit diesem Ratgeber sehr gut auf die Sprünge. Anschaulich demonstriert er anhand einer Beispielgeschichte die do's und don'ts der Themen, Schritt für Schritt wird der Leser mit den einzelnen Sequenzen einer Truestory vertraut. Ideenfindung, Dialogeinbau, Vermeidung von Anfängerfehlern sind nur einige der behandelten Themen. Ein Musteranschreiben und die Vorstellung der HML-Media-Agentur runden dieses E-Book ab.

Wer Lust hat sich einmal in diesem Genre, das so ganz und gar seinen eigenen Regeln unterliegt, zu versuchen, ist mit diesem Ratgeber bestens beraten. Wenn dann eine Geschichte dabei entsteht, kann das Ergebnis kostenlos bei der HML-Media-Agentur auf die Verkaufsfähigkeit geprüft werden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
Harald M.Landgraf schöpft aus seinem reichen Erfahrungsschatz und gibt denjenigen, die sich auf das spezielle Feld der sog. "Wahren Geschichten" begeben wollen, wertvolle Tipps und Anregungen. Wünschenswert wäre evt. eine Ausgabe als schmaler Band in klassisch gedruckter Ausgabe oder on demand. Nicht jedermann möchte via Kindle oder einer PC- bzw. Mac-App Informationen nutzen. Das klassische Buch existiert neben dem digitalen File sicher nicht nur mittelfristig weiter.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2016
Das Buch ist informativ und kurzweilig zu lesen. Gute Tipps und Hilfen. Dennoch - True Storys schreiben ist schwerer als man denkt. :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2014
Dass eine Truestory nicht auf realen Geschehnissen basiert, wusste ich bereits.
Dann Themen, die im Brennpunkt stehen, in einfachste Schreibweise zu einer Geschichte formuliert werden,
liefern den Lesern Zünd- und Diskussionsstoff.
Bei guten Ideen kann die Truestory viel bewegen.
Mir hat das Buch gut gefallen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2013
Truestorys schreiben und damit Geld verdienen (Autorenratgeber) ist ein Ratgeber im besten Sinne. Schritt für Schritt wird der oder die Schreibinteressierte angeleitet, sich in diese sehr eigene Schreibwelt der Truestorys einzuarbeiten. Wie ist eine Truestory aufgebaut, welche Themen eignen sich, welche sind Tabu, ja, sogar eine Vorlage für das Einreichen eines Manuskripts ist zu finden. Praxisnah von einem Kenner der Materie verfasst. Es bleiben keine Fragen offen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2014
Truestory schreiben ermöglicht dieses Buch. Bezüglich der Veröffentlichung ist es zu kurz aufgefallen. Er gibt nur ein Hinweis auf seine eigene Agentur.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2013
Der Ratgeber von Harald M. Landgraf basiert auf jahrelanger Erfahrung im Genre Truestorys. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es nicht genügt, schreiben zu können. Man muss verstehen, wie Truestorys funktionieren, also, wie sie geschrieben werden.
Dabei ist dieser Ratgeber eine vorzügliche Hilfe.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken