flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 24. Juni 2017
Ich habe mir die Schutzfolie gekauft, da mein Display gesplittert ist und ich verhindern wollte, dass es noch schlimmer wird. Eine Reparatur war mir zu teuer.

Die Folie ließ sich ohne Bläschen anbringen bzw. es ließen sich alle Bläschen entfernen, da kein Staub unter der Folie eingeschlossen war.
Bevor man die Folie anbringt, sollte man sein Tablet reinigen und Staub mit einem Blasebalg entfernen oder zumindest mit einem Mikrofasertuch drüberwischen.

Die Folie zerkratzt auch nicht, wenn man das Tablet mit dem Stift bedient. Das Tablet ist keine Steintafel .... da muss man nichts einmeißeln! :D
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Mai 2014
Hey Leute,
ich wollte auch mal was dazu sagen.
Ich kann es nicht nachvollziehen warum die Folie so schlecht bewertet ist !
klar ist die schwer anzubringen, aber ein Tipp: macht es nach dem Duschen da die Luftfeuchtigkeit am höchsten ist und somit kein staub auf das Display kommt.
Nach dem ich die Folie drauf hatte, hat sie wirklich vor Kratzer geschützt !!!
dazu ist mir heute das Tablet runter gefallen.....OH GoTTTTT nein dachte ich im ersten Moment, da ich normal drauf achte ! auf so ein geiles gerät.
ein stein steckte fest und hab gedacht es hat den Display beschädigt...Die Folie Abgezogen drüber gegangen und NEIN Der Stein steckte in der Folie fest...deshalb kann ich nur sagen Super Folie ich werde sie mir wieder holen :)
(Es fiel von einem Bierbank Tisch)

Klar kann man für ein So teures gerät Geld sparen, aber was Original gekauft wird. Da wird auch das Zubehör original gekauft
und ich kann das nur Empfehlen
mfg...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Oktober 2016
Ich habe mir die Schutzfolien für mein Galaxy Note 10.1 2014 Edition gekauft. Die Folie ist wie nicht anders zu erwarten nicht ganz einfach zu montieren wenn man ungeübt ist, jedoch passt sie perfekt. Ich habe sie ausgehend von der Unterseite am Home Button ausgerichtet und sie lag zum Glück auf Anhieb richtig. Im Idealfall saugt sich die Folie dann am Display fest ohne Blasen einzuschließen. Sollten Blasen bleiben lassen sie sich mit der Spachtel vorsichtig zum Rand hin ausstreichen.
Perfekte Sauberkeit des Displays ist die Voraussetzung für ein gutes Ergebnis. Dazu habe ich das Display vor der Montage mit Isopropanol gereinigt und im Arbeitszimmer den Luftreiniger auf hohe Leistung gestellt. Die Finger hab ich auch mit Isopropanol entfettet um nicht hässliche Abdrücke an den Rändern zu konservieren.

Nach einem Jahr am Display bin ich immer noch sehr zufrieden obwohl der S-Pen und mein 2 1/2 Jähriger Sohn nicht gerader schonend damit umgehen. (Keine Angst mein Sohn wird nicht vom Tablet ruhiggestellt sondern darf zeichnen und ausgewählte Apps verwenden - Bin Sozialpädagoge... die Dinger gehören eben zur Lebenswirklichkeit und für meinen kleinen soll es nichts besonderes sein, was man immer haben will wenn verfügbar ;-)
Trotz der intensiven Verwendung sind, wenn das Display an ist, keine Kratzer zu bemerken, lediglich im ausgeschalteten Zustand sieht man ganz leichte Kratzer die mich aber nicht stören.

Leider habe ich keine Vergleichswerte bei Tablets. An Handys war ich bisher nur mit Glasfolien zufrieden, alle anderen Folien von Drittanbietern haben mich nicht überzeugt.

Ich würde jederzeit wieder auf diese hochwertigen und dünnen Folien von Samsung zurückgreifen.
Sie sind meiner Meinung nach ihr Geld wert!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. August 2014
Es ist sicher eine Einstellungssache, ob man sein edles Display mit einer Folie wieder "zuklebt" oder nicht. Aufgrund einiger Erfahrungen mit versehentlichen Kratzern auf Oberflächen von Smartphones oder eben auch Tablets habe ich mich für diese Folie entschieden. Es ist nicht ganz einfach, die Folie aufzubringen, da kann man das Glas vorab reinigen und den Scheckkartentrick anwenden, wie man will, immer blieben kleinste Bläschen zurück. Eingeschaltet überstrahlt jedoch die Display-Beleuchtung diese kleinen Schwächen, so dass man keine Beeinträchtigung merkt - übrigens auch nicht in der Berührungssensibilität. Das Tablet reagiert und funktioniert wie ohne Folie. Wem eine gewisse Sicherheit für die Glasoberfläche wichtig ist, ist mit dieser Folie sicher gut bedient.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2015
Die Anbringung der Folie ist nicht für Jedermann möglich. Ich halte mich für nicht all zu ungeschickt, schließlich habe ich auch schon einige Handys mit Displayschutzfolie ausgestattet. Aufgrund der Größe ist es allerdings nahezu unmöglich die Folie blasenfrei anzubringen. Schließlich reicht schon ein kleinstes Staubflankerl, um eine riesig wirkende Blase zu erzeugen. Da 2 Folien beigepackt waren, werde ich es mit der zweiten noch unter dampfiger Badatmosphäre versuchen, vielleicht geht das besser. Subjektiv bremst die Folie ein klein wenig, aber das habe ich auch schon deutlich schlimmer bei anderen Herstellern erlebt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. April 2014
Die Passform ist perfekt. Ich habe schon einige Folien auf Handys aufgebracht aber noch nicht auf ein Tablet. Das Aufbringen der Folie gelingt exellent.
Ich kann keinen Unterschied bei der Bedienung mit und ohne Folie erkennen.
Klare Kaufempfehlung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. August 2015
Ich kann eigentlich nicht großartig was dazu sagen, die Folien ließen sich gut auftragen (ohne Blasen)allerdings finde ich 2Stk/ fast 10 Euro schon viel liegt wohl am Hersteller (Samsung) ..
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2015
What to say, i ordered original protector, 2 pieces and i couldn't prevent bubbles what ever i was doing. And this is not my first time that im fitting screen protectors, but it is my first time that i didn't succeed .
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Januar 2016
Ließ sich damals problemlos aufbringen und ist sehr passgenau. Habe immernoch die erste Folie auf dem Display und sie sitzt immernoch super. Kauf nicht bereut.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Februar 2014
Sehr gute Passgenauigkeit. Die Folie lässt sich sehr leicht auf das Display anbringen, da die Folie dies fast selbständig macht und sich selbst "fest saugt". Man sollte sich genauestens an die Anleitung halten um Lufteinschlüsse zu vermeiden. Auch können kleinste Staubpartikel durchaus zu Lufteinschlüssen führen.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken