Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
113
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Januar 2015
Normalerweise geht meine Meinung was Filme betrifft größtenteils konform mit der meines Freundeskreises, bzw der Allgemeinheit. Die Fast & Furios- Reihe stellt dagegen eine Ausnahme dar.
Ich stehe so gar nicht auf das proletenhafte Sprüchegeklopfe a la Vin Diesel. Wenn Dwayne Johnson in FF 6 zu Beginn im Verhörraum einen Verdächtigen vermöbelt, weiss ich genau welches Klientel den Film "total krass" findet.

In meinen Augen stellt Tokyo Drift in der FF-Reihe eine Ausnahme dar, die vom Rest der Reihe eher abweichenden Bewertungen untermauern dies. Jedoch finde ich den Teil überhaupt nicht schlechter! Ganz im Gegenteil. Sicher, in gewisser Weise ist auch dieser Teil mindestens so Klischeebehaftet wie die anderen. Er ist jedoch nicht so "dumpf prollig" wie die anderen und das steht den Japanern meiner Meinung nach ganz gut.
Es ist ein Bogen in der Geschichte vorhanden, der das Ganze meiner Meinung nach sehr rund wirken lässt. Der Start, in dem sich die reichen College-Studenten mit Papis Autos Rennen liefern, ist meiner Meinung nach nicht so gut gelungen. Aber das Eintauchen des Protagonisten in eine völlig fremde, nämlich die asiatische (Japanische) Welt, zieht den Zuschauer in den Bann der Geschichte.
Klischees hin oder her, dieser Teil der Serie stellt eine angenehme Pause vom muskelbepacktem Machogehabe dar. Sehr zu empfehlen, wenn man auf wahnsinnig gute Autoszenen steht, aber eben nicht auf plumpe Sprücheklopferei.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2015
Kann das Steel uneingeschraenkt empfehlen, solide Produktion und meiner Meinung nach schoener als die neue Steel Reihe. Bei mir kommt allerdings die HD-DVD rein, da ich das Bild noch nen Tick besser finde.
Zum Film ... Anfangs fand ich ihn Mist, doch ich mag ihn mittlerweile sehr. Ihn inhaltlich nachtraeglich zwischen Furious 6 und 7 anzusiedeln und zum Teil der Reihe zu machen war ein interessanter Schachzug. Hirn aus und geniessen ... so soll ein BluRay Abend sein ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2014
Eigentlich müsste dieser Teil 6,5 sein, wenn man es genau nimmt. Der ja zwischen dem 6. und dem kommenden 7. Teil spielt. Am Ende des Films sieht man ja Dom, wie er zu Sean sagt, dass er Han gekannt hat. Und dieses bekommt ja in den Teilen 4 - 6 zu sehen, worauf er anspielt. Der 7. Teil wird auch unter anderem, wie dieser 3. Teil hier, in Tokio spielen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2015
Für sich allein ist der Teil ja nicht schlecht. Aber zum rest von FF passt er einfach nicht so recht mMn. Naja, wenn man die Reihe voll ahben will gehört er ebene dazu deswegen hab ich ihn gekauft. Bereuen tu ichs nicht. Bild und Tonqualität sind i.O. was will man mehr?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Mit Furious 7 erschien nun der erste nach Tokyo Drift spielende Teil, doch ich bin nach wie vor ein Anhänger der ursprünglichen Trilogie und diese schließt für mich keineswegs die teilweise recht unrealistischen Teile 4-6 ein, das Original von 2001 gründete gewissermaßen das Racing-Genre.

Auch in der digitalen Welt war anno 2006 Schluss, NFS Carbon und Import Tuner Challenge, sowie das F&F-Videospiel sind gewissermaßen auch hier der Abschluss, etwa zeitgleich zu Toyko Drift eben. Hier endet gewissermaßen das, was F&F für mich immer auszeichnete: Straßenphilosophie.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
Beim dritten Teil von "The Fast and the Furious" sieht man wieder allerhand geile Autos - das allein reicht aber leider nicht aus, um die guten Vorgänger einzuholen!

Die Story ist dieses Mal ziemlich schwach und kann das Niveau leider nicht anheben.

Das tun aber schon gute Actionszenen, bei denen coole Autos im Vordergrund stehen und so den Zuschauer gut unterhalten.

Mehr braucht man zu dem Film nicht zu sagen - allein aufgrund der Autos ist der Streifen ansehnlich, aber nicht überragend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Ist einfach Kult und hat ein großes Unterhaltungspotential, wenn man auf Geschwindigkeit, Rennen und eine dazu passende Story steht (was bei mir der Fall ist). Sehr spannende Rennen und nicht nur hirnloses Umhergefahre. Sehr zu empfehlen, am besten gleich alle Teile anschaun!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
Der Film war damals als er erschien eine Enttäuschung für mich. Schon wieder kein Vin Diesel, nichtmal mehr ein Paul Walker. nur ein Musclecar zu Beginn des Films und der Mustang mit nem anderen Motor war damals für mich schwer zu verkraften.
Nun nach Teil 6 hat mich das Fast & Furious - Fieber wieder gepackt und ich muss sagen, dass mit Han's Auftritten in Teil 4, 5 & 6 und dem Cliffhanger von Teil 6 dieser Film sehr interessant wurde. er fügt sich nun mehr und mehr in die Reihe ein und deshalb 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2014
Ja, in Prinzip hatte der Film her sehr gute Ansätze von der Story her. Aber man hat nicht das volle potenzial ausgeschöpft da ja die üblichen Verdächtigen gefehlt haben, (Paul Waalker usw) war der Film nur halb so gut. An einigen stellen des Films ziemlich billig gemacht gerade an denn Drift stellen bei Nacht, naja hat woll wieder das Geld gefehlt. (Vorsicht Spoilerarlarm) Ist natürlich die Vorgeschichte zu Teil 7. Schade Schade.................
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
5 Sterne für den Film selber aber einer Abzug wegen des fehlendes 16;9 Formats... . sowas sollte doch bei Bd Standart sein Der Beste Teil der Serie! Kenner wissen was ich meine. Geheimtipp.
Ich kann diese Balken oben und unten einfach nicht ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken