Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

In South Park tobt ein Konflikt ober-epischster Dimension: Die hinterhältigen Waldelfen liefern sich ein schicksalhaftes Duell mit den getreuen Anhängern des Königreiches von Cartman um den so genannten "Stab der Wahrheit". Wer diesen unscheinbaren Stock besitzt, der verfügt über die Macht, das Universum kontrollieren und neu erschaffen zu können. Doch das Schicksal meint es gut mit den edlen Verteidigern des Stabes, denn ein "Neuer" zieht nach South Park und bekommt von seinen besorgten Eltern prompt den Auftrag, viele neue Freunde zu finden. Natürlich wird auch er in den Sog des "Stabes" gezogen und wird eine entscheidende Rolle in dem Konflikt zwischen Waldelfen, Magiern, Außerirdischen und der US-Regierung spielen.

Das erste Rollenspiel zum "South Park"-Kult ist vor allem eines: Herrlich respektlos. Da darf man die Gegner mit einem Klumpen menschlicher Exkremente bewerfen, legale Abtreibungen vornehmen, Spaß mit Analsonden haben, sich durch die unendlichen Weiten des menschlichen Darmtraktes wühlen und vor allem alles und jeden ordentlich vollfurzen. Steuerungstechnisch spielt sich das meiste recht elegant per WASD-Tasten und einigen darum herum, auch die Maus kommt bei Attacken oder Blocken während der rundenbasierten Kämpfe zum Einsatz. Durch cleveres Interagieren mit der Umwelt lassen sich zudem der eine oder andere Kampf vermeiden, in so fern man über die benötigten Fürze oder andere Utensilien verfügt. Grafisch hatte es wohl selten zuvor ein Spiel dieses Genres so einfach, da sich "Der Stab der Wahrheit" natürlich stilistisch absolut an den beliebten Trickfiguren orientiert. Es werden sogar die originalen US-Stimmen verwendet, an die man sich, sollte man die deutsche Synchronisation gewohnt sein, aber sehr schnell gewöhnt und die deutlich machen, dass viel Sprachwitz bei der Übersetzung verloren gegangen wäre, wenn man es rigoros eingedeutscht hätte. Deutsche Untertitel machen die Sache aber auch für Nicht-Englischkundige verständlich.Kommen wir kurz zum Thema "Zensur": Die in Deutschland erhältliche Version ist bis auf drei Elemente ungeschnitten - es werden stets schwarze Balken eingeblendet, wenn eine Figur den Hitlergruß zeigt oder aber nationalsozialistische Symbole auftauchen und Sprachsamples, die aus Hitlers Reden entnommen wurden, entfielen. Das stört den Spielfluss in keinster Weise.

Unterm Strich ist "Der Stab der Wahrheit" eine herrlich respektlose Persiflage auf all die faszinierenden Nerd-Welten mit all ihren seltsamen und liebevollen Eigenarten. Klare 5 Sterne!
review image
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2017
Seit 1997 geistert die amerikanische Cartoon-Serie South Park durch die Welt und erfreut millionen von Menschen. Gleichsam gibt es ebensoviele Millionen, die mit der Serie und ihrem eigenen Humor, ihrem eigenen Konzept wenig anfangen können, sie gar hassen. Aber das ist ok, denn erst eine polarisierende Sendung ist eine gute Sendung. Ab Freitag wird auch die Welt der Spieler polarisiert, wenn South Park – der Stab der Wahrheit den europäischen Markt erreicht. Anlässlich dieses Releases haben wir mit dem erst 10 Jahre alten Sir Douchebag über seine Rolle in dem Spiel gesprochen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2017
Irrwitzig zu spielen - schönes altmodisches Duellkampfsystem - SouthPark typische lustige Story und absolut ansehliches Inventar- und Fähigkeitensystem! Natürlich kein Spiel für mehrere Wochen, jedoch für jeden Freund der Serie oder von dieser Art Humor eine wirkliche Bereicherung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2015
Wer south park mag wird das spiel lieben.

Ca. 25 stunden spielzeit. Top.

EINE Folge zum nachzocken. Obwohl fuer mich ist es eher der Film Part 2.

Extrem gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
Zugegeben, es ist nicht irre lang (normaler Durchgang ohne zu trödeln), aber es macht viel Spaß und wenn man sich etwas Zeit lässt und genießt, gibt es massig Anspielungen auf die Serie und den Film. Ich hatte 40 Stunden Spielspaß (2x durchgespielt mit 2 unterschiedlichen Klassen) musste oft schmunzeln/lachen. Das waren mit die ~18 Euro als Wochenend-Deal auf jeden Fall wert!

Grob zusammengefasst, geht es dort im Krieg zwischen Elfen (Kyle) und Menschen (Cartman) um den "Stab der Wahrheit". Unterbrochen wird der Krieg durch den Angriff der Nazizombies und dem Eintritt des dunklen Lords (Clyde) in das Rollenspiel der Kinder. Somit müssen neue Allianzen geschmiedet werden um dem Übel entgegen zu treten. Und man selbst als Neuer in der Stadt ist mittendrin, statt nur dabei!

Grafisch kein Monster, klar ... aber typisch South Park Stil eben, und anders würde es nicht akzeptiert werden. Ich mag die Grafik! Alles sehr stimmig und technisch ohne Probleme.

Sync ist leider ein kleiner Kritikpunkt. Das Spiel ist komplett in englisch vertont (was überhaupt kein Problem darstellt) und hat deutsche Untertitel. Für Fans der Serie, die diese in der deutschen Fassung schauen, fehlen einfach die Synchronstimmen welche man aus dem TV kennt.

Fazit

Alles in allem 5 Sterne! Da ich trotz des Minuspunktes einen Haufen Spaß hatte und gut unterhalten wurde gibt es volle Punktzahl.

+ Story
+ Humor
+ Grafik

o Spieldauer

- Sync
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2014
...und als South Park Fan ein absolutes Muss! Kein Meilenstein auf dem Gebiet von irgendwelchen Gamemechaniken oder Ähnlichem aber man spielt original eine South Park Folge - was mehr an die Fernsehserie erinnert als an ein Spiel. Das ganze fußt und funktioniert dank dem Humor und den vielen kleinen und großen Insidern. Aber auch als South Park "Nichtkenner" kann man an mehr als nur einer Stelle herrlich lachen (vorausgesetzt man hat den entsprechenden "sarkastischen" Humor).
Kein Vergleich zu irgendeinem Vorgänger,
Top, kaufen :-)

Ergänzung 10.12.14

Ach genau, zwei Dinge möchte ich noch ergänzen:
1) Was mich sehr positiv überrascht hat sind die geringen Ansprüche die das Spiel hat. Zuvor habe ich ja schon erwähnt, dass das Spiel kein Meilenstein ist was die Gamemechanik angeht - mit einem 2x3 GHz Dualcore, 4 GB RAM und einer GeForce 9500GT lief es bei mir ohne irgendwelche Einwände. Bei vielen anderen neuen Spielen, welche grafisch auch nicht auf dem besten Niveau sind ging bei mir oft nichts außer einem Bild je Sek.

2) Dank Steam und einigem anderem Tralala kommt man als Deutscher nicht einfach so an der zensierten Version vorbei. Hier musste ich feststellen, dass doch recht viel zensiert wurde was für mich eine erhebliche Einschränkung in der Spieldynamik darstellte und mir einiges an Spielspaß nahm. Als deutlich über 18 Jähriger fühle ich mich sehr bevormundet, wenn man dem Ganzen einen so dicken Riegel vorschiebt ohne die Möglichkeit einzuräumen durch eine Verifizierung des Alters in welcher Form auch immer das Spiel so spielen zu können, wie es die Entwickler vorgesehen haben. Zum Teil wurden Stellen zensiert die so auch im Mittagsprogramm laufen würden ohne eine Altersfreigabe - und das Spiel ist ab 18... schade. Jedoch hat eine kurze Suche im Internet mir diesbezüglich sehr geholfen, also nicht abschrecken lassen ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2016
Ich habe das Spiel kostengünstig als Code gekauft, es lief alles reibungslos ab.

Dieses Spiel ist für South Park Fans eigentlich ein Must-Have, fast alle Charaktere aus der South Park Historie kommen vor :)
Wenn ich das Spiel beschreiben würde, würde ich zuviel preisgeben, man muss es selbst mal gespielt haben.
Es gibt einem das Gefühl selbst in South Park zu sein *lach*
Es waren sehr schöne 25 Spielstunden, das Geld auf jeden Fall wert :)

Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2016
Wie der Name des Spiels andeutet geht es um den "Stick of Truth", bzw. den "Stab der Wahrheit". In einem gefälligen Intro wird kurz die Hintergrund-Fantasy-Story umrissen, bevor man sich in bekannter South Park Optik einen Charakter entwerfen kann. Schon hier ist ersichtlich mit wieviel Liebe zum Detail die Produzenten vorgegangen sind. Es sind unzählige Haarstil-Klamotten-Dekorations-Kombinationen möglich, was es definitiv ermöglicht seinen ganz persönlichen South Park Charakter zu erstellen.
Wider erwarten startet man aber nicht mitten in dem fiktiven Fantasy-Land aus dem Intro, sondern als ganz normaler, zugereister Junge in South Park. Nach bester South Park Serienmanier nimmt daraufhin die Story ihren lauf. Im Laufe des Spiels kann man komplett South Park erkunden, trifft auf die wichtigsten Charaktere aus der Serie, löst nebenbei Konflikte der Erwachsenen und darf sogar Canada besuchen. Wie es sich für ein Rollenspiel gehört, wird natürlich auch hier gekämpft, gelevelt und Ausrüstungsgegenstände gesammelt. Die Kämpfe können manchmal etwas frickelig sein, auf der normalen Schwierigkeitsstufe lassen sie sich aber ganz gut bewältigen und bremsen den Storylauf kaum aus.

Jemand der mit South Park nichts anfangen kann, der wir selbstredend mit dem Spiel auch keinen Spaß haben. Jemand der South Park nicht kennt, sollte sich vorab über YouTube ein paar Spielszenen anschauen, um zu entscheiden, ob er mit dem Humor etwas anfangen kann. Für jeden South Park Fan (der sich vom Rollenspiel-Korsett nicht abschrecken lässt) ein Muss!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2016
Das Spiel ist nah an der Wort "Meisterwerk"!

Das Spiel ist genau das, was drauf steht "Southpark". Es fühlt sich einfach unfassbar gut an mit Cartman, Kenny , und co. die Stadt zu erkunden. Angefangen von den spannenden Nebenquests, bis hin zur fantastischen Hauptstory ist das Spiel genau von dem genialen Humor, den man aus der TV-Serie gewohnt ist, geprägt. Ob einem nun das rundenbasierte Kampfsystem des Spiels gefällt oder nicht, würde ich sogar aufgrund der Qualität der Story vorweg lassen, auch wenn sich manche Kämpfe, vor allem die Bossfights und der Finalkampf schon etwas hinziehen. Wer das Spiel noch nicht gespielt hat, sollte es sich auf jeden Fall bei den jetzigen Preisen zulegen. Es fühlt sich fast schon so an wie eine extrem lange Southparkfolge, die meiner Meinung nach an die Qualität der Game of Thrones Trilogie anknüpfen kann. Für jeden Fan der Serie ein muss!

Der einzige negative Punkt, der mir einfällt, sind die schwarzen Balken, die in der gecutteten Version vorhanden sind. Dies kann ich aber nur schlecht bemängeln, da numal nicht die Schuld von Ubisoft ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2016
Als Southpark-Fan war ich von diesem Spiel wirklich sehr begeistert - hinter einer menge Gags, der genial abgedrehten Story und gefühlten 1000 mehr oder weniger versteckten Referenzen und Hinweisen auf die Serie verbirgt sich aber ein recht altbackenes und primitives RPG das alleine kaum zum spielen motivieren würde.

Weder das Kampfsystem noch die Charakterentwicklung konnten mich vom Hocker hauen (außer die versteckten Gags). Genauso ist die Spielwelt auch wenn es sich um Southpark handelt (oder gerade deswegen?? ;) teilweise recht eintönig und kann kaum zum mehrfach erkunden oder gar mehrfach spielen des Spiels motivieren.

Als jemanden der wahrscheinlich jede Southpark-Folge gesehen hat (auf englisch zumindest) hat mich das Spiel wirklich vom Hocker gehauen und ich glaube ich habe noch nie so oft lachen müssen beim Spielen eines Computerspiels - wenn man mit Southpark nichts anfangen kann oder es gar nicht kennt wird man mit dem Spiel allerdings wenig bis keinen Spaß haben - dafür sind die Grundlegenden Mechaniken dann doch zu schlecht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)