Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Fashion Sale Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juli 2014
Windows 8 anfangs gewöhnungsbedürftig, doch mit einigen kleinen Änderungen funktioniert es wie Win7.
Natürlich keine Rakete, aber schnell genug zum Surfen, etwas E- Mail schreiben.
WLAN könnte schneller sein.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Bin in jeglicher Hinsicht begeistert...alles gut verarbeitet...klappt alles super...
Man kann alles problemlos anschliessen...ob externe Festplatte, Drucker oder auch externes Laufwerk ....das kleine "Ding" ersetzt jedes Laptop und ich kann nur eine 100% ige Kaufempfehlung abgeben...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Dieses Gerät hat meine Erwartungen erfüllt.
Ich bin mit der Bedienung und mit der Geschwindigkeit der einzelnen Abläufe sehr zufrieden. Es bietet weitaus mehr Möglichkeiten als ein Tablet mit Android Betriebssystem.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Guten Tag,

Ich war auf der Suche nach einem Notebook-Ersatz und da ich sowieso ein Tablet haben wollte, bin ich auf das Asus T100 gestoßen. Tablet und Netbook in einem wie geil! ...dachte ich zumindest.

Zuerst ein Danke an den super Amazon-Service, Lieferung und Rückgabe (Grund folgt unten) wie immer ohne Probleme! Aber darum geht es hier ja nicht...
Preis/Leistung ist bei dem T100 von Asus fast unschlagbar, trotzdem ist der Hybrid aus Note- bzw. Netbook & Tablet meiner Meinung nach nicht gelungen.

Ein Tablet und Netbook in einem, dazu noch recht leistungsstark mit Quadcore Prozessor und zu einem erschwinglichen Preis?! Das ließ ich mir nicht zweimal sagen und schlug zu, mit folgendem Ergebnis:

Modell: Asus T100TA 32gb + 500gb HDD

Erster Eindruck, Verarbeitung:
Zuerst möchte ich sagen, dass ich kein Mechaniker oder Tester vom Fach bin, also alles ist eine ziemlich objektive, von mir selbst getroffene Einschätzung. Gemüter scheiden sich ja sprichwörtlich.
Die Verarbeitung vom Asus T100 fand ich jedoch völlig in Ordnung, Spaltmaße passen, Micro-USB wackelt nicht großartig, Rückseite sieht schick aus. Obwohl das ganze Tablet wie schon oft geschrieben ein "Fingerabdruckmagnet" ist, sehe ich dies nicht als großartig störend.
Alles in allem fühlt sich das Tablet sehr wertig an! Auch die Tastatur hat einen guten Druckpunkt und lässt sich relativ geschmeidig vom Tablet lösen. Was mich ein wenig gestört hat war die überdurchschnittlich laute Festplatte in der Tastatur, aber kein großes Manko.
Und was viele kritisiert haben: Die An/Aus Taste & lauter/leiser Wippe sind weiter nach hinten versetzt und nicht direkt an der Seite. Dies finde ich jedoch einfach besser gelöst, da so auch ohne Probleme mit einer Hand die Tasten bedient werden können!

Konfigurieren, Arbeiten mit dem Transformer:
Das Tablet lässt sich einfach Konfigurieren. Auch das arbeiten mit dem Quadcore Prozessor macht echt Laune, das Ding ist super schnell. Auch die "nur" 2gb Ram haben sich bei meinen Tests nicht bemerkbar gemacht, habe auch verschiedene ältere Spiele wie Warcraft 3 oder Call of Duty 2 angespielt, kein Problem!
Arbeiten mit Office macht dann schon wieder nicht so viel Spaß. Das Office Paket ist auf Touch ausgelegt was ich persönlich eher nervig finde, da z.B. oben die Bearbeitungsleisten nicht durchgehend angezeigt werden. War irgendwie einfach nicht mein Fall.

T100 als Netbook & Tablet:
Als Netbook ist das T100 top: Super flott, Windows 8 lässt einen alles installieren, es läuft einfach alles so wie am normalen Laptop.
Nun komm ich aber zum eigentlichen Kritikpunkt, das arbeiten als Tablet.
Generell läuft alles technisch ja super, Windows hat mir persönlich aber einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Meiner Meinung nach steht Windows 8 einem Gebrauch als Tablet noch ziemlich im Weg. Von Smartphone und andern Tablets ist man einfach eine Fülle an Apps gewohnt, die ich hier vermisst habe. Mir war klar, dass Windows 8 erst noch im kommen ist was Apps und dergleichen angeht, aber dass die Auswahl so beschränkt ist, hätte ich nicht gedacht.
Beispiel, Amazon als App: Eine der wenigen Apps die ich überhaupt gefunden habe, und diese ist auch gar keine richtige App. Sobald man z.B. in seine Bestellungen geht, wird der Browser geöffnet und alles geht dort weiter. Hat mit App wenig zu tun finde ich?!
Und so Standartapps wie Sparkasse Online oder GMX sind auch nicht zu finden.
Das ist zwar ein Windows Problem, aber als Tablet macht das arbeiten so für meine Bedürfnisse keinen Spaß.
Desweiteren muss man, wenn man z.B. in den Browser geht und etwas eingeben will immer zuerst die Tastatur öffnen und auch selber wieder schließen, fand ich auch ziemlich nervig. Quasi dasselbe Problem hatte ich beim Login, hatte die Tastatur ausversehen weggeklickt und auch nicht wieder aufrufen können; Das Ende vom Lied: Neustart.
Alles in allem finde ich die die gesamte Aufmache um als Tablet damit zu arbeiten und Spaß zu haben sehr unausgereift.

Und letzteres hat auch meine Entscheidung, das T100 wieder zurückzuschicken, entgültig gemacht.

Fazit:

Preis/Leistung ist top, glatte 5 Sterne. Jedoch habe ich das Gesamtpaket bewertet, und das war für mich leider unbrauchbar.
Wer ein Netbook sucht, was zwischendurch auch mal per Touchbedienung gesteuert werden kann, ist hiermit gut bedient.
Ich jedoch wollte auch ein vollwertiges Tablet, und da kann Windows 8 leider noch nicht wirklich mithalten. Die Auswahl an Apps ist wirklich traurig (Spiele gibt es da schon mehrere).
Ich habs wieder zurück geschickt, bleibe meinem Laptop treu und bestelle mir ein reines Tablet!
66 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2015
Ich hatte gehofft einen kleinen feinen Laptop für unterwegs zu erhalten.
Leider hat der Laptop eine sehr schwache Laufzeit von teilweise nur einer Stunde. Das Ladekabel ist sehr kurz und bietet nur wenig Freiraum beim Laden. Das Laden dauert auch sehr lange. Programme laufen meist nur sehr langsam und ruckeln was das Zeug hält. Außerdem ist durch das vorinstallierte Betriebssystem bereits nahezu der gesamte Speicher ausgefüllt und man kann selbst kleinere Programme nicht mehr installieren.
Ich würde mir dieses Gerät nicht wieder holen und kann nur davon abraten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Habe das T100TA meiner Frau gekauft nachdem ihr altes Notebook (17 Zoll) den Geist aufgegeben hat. Sie ist super zufrieden damit und nimmt es überall mit. Es ist klein, leicht und extrem schnell. Meine Frau benutzt es für Internet, Email und etwas Office.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Die Kombinationsmöglichkeit zwischen Tablet und Notebook ist super.

Ich nutze es gerne als Tablet. Es hat eine gut Größe zum transportieren und läuft einwandfrei.

Ich nutze es sehr gerne und halte das Preis- und Leistungsverhältnis für angemessen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Hammer Teil, Tablet PC und Notebook in einem...
Vollwertiger Windows 8.1 Rechner mit Office 2013 HS Vollversion, Quadcore CPU mit Intel HD Grafik, IPS Bildschirm mit unglaublicher Farbenpracht.
Spiele wie Torchlight2 laufen flüssig, Einbindung an das Heimnetzwerk war auch Perfekt!
Rechnerstart in ca. 15sec.

Einziges Manko - das Ladekabel ist viel zu kurz ansonsten alles Top.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2014
Es ist beeindruckend was so ein Gerät alles kann. Das Tablet arbeitet sehr schnell, hat eine tolle Auflösung und ist sehr handlich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2015
Bevor ihr loslegt aber bitte erst Netzstecker rein und das Gerät laden, ein ROTER PUNKT leuchtet und signalisiert damit das es geladen wird (kann durchaus bis zu 10 Stunden dauern), bis er weiß wird das bedeutet dass er geladen ist, dann einschalten und Windows installiert sich danach müsst ihr die Firmware und Treiber updaten, die sind unter Umständen im Lieferzustand nicht auf die aktuellste Version ab dann ist der Kreativität keine Grenzen gesetzt kann man nahezu alles damit machen, Voraussetzung ist aber die man die Hardware und PC-Kenntnisse entspricht. :)

Kein Internet ohne Wlan? Logisch! Aber Smartphnes kann man übrigens auch als Router einstellen... :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 153 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)