flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 16. Januar 2015
Es gibt Menschen denen wurde der Jura-Weg in die Wiege gelegt, und andere wiederum müssen sich erst informieren.

Dieses Buch gibt einen SEHR guten Überblick über das Studium.

- Zu Beginn wird die Rechtswissenschaft erklärt und einige Motive werden aufgezeigt, die Menschen zum Jurastudium bewegen.
- Anschließend werden die Bereiche wie z.B. Grundstudium, Auslandssemester, Praktika, Prüfungen, Prüfungsscheine, Abschlüsse, Lernmethoden, Tutorien usw. behandelt.
- Ebenfalls werden die Staatsexamen erläutert und das spezielle Notensystem.
- Aber auch die Finanzierung des Studiums, die WG und/oder erste Wohnung, Partys sowie die Wahl der Universität kommen hier nicht zu kurz!

- Besonders interessant waren die Kapitel die sich mit den einzelnen Studienfächern wie z.B. dem Öffentlichen Recht, dem StGB, GG, VWGB usw. befassen.
= So wird an ein, zwei Übungsbeispielen z.B. das Zivilrecht näher erläutert und die juristische Denkweise (Hypothesen, das Gutachten, WER-WILL-WAS-VON-WEM-WORAUS) vermittelt. ( Nicht falsch verstehen, das sind ganz leichte Fälle und die Denkweise wird auf 2,3 Seiten kinderleicht vermittelt. Nur ein kleiner lockerer Überblick :-)
= Auch das Strafrecht mit den Tatbeständen und der Schuld sowie das ÖffentlicheRecht werden an Beispielen verdeutlicht.

Neben den oben genannten Themen kommen noch sehr viele andere hinzu. Die Gesetzesbücher werden vorgestellt (das dicke große rote Buch, ohne das ein Jurist das Haus nie verlässt) u.v.m. Einfach überraschen lassen

Fazit: So einen Ratgeber müsste es für jede Branche bzw. für jedes große Studium geben! Hier ist besonders die lockere, witzige und satirische, aber auch manchmal sarkastische Schreibweise zu loben! Es macht Spaß alles zu lesen und ziemlich oft muss man schmunzeln, wenn die Autorin z.B. die typischen Jurastunden ( Typ A: Nur in der Bibliothek, B: Reiche Eltern selbst keine Ahnung von Jura, C: Alles aufschieben D: Nie ohne Gesetzesbuch unterwegs, obwohl er es nicht benötigt usw.) beschreibt.

Trotz der lockeren Art, gibt das Buch einen PERFEKTEN Überblick über das Studium und hat mir bei meiner Entscheidung SEHR GEHOLFEN!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. September 2014
Ich habe mir dieses Buch geholt weil ich ein Jurastudium beginnen wollte und habe gehofft, dass es mir wirklich das erzählt was auch drauf steht!
Vor allem Fragen " wie läuft es ab" und " Ist es denn wirklich so schwer" wurde beantwortet.
Dieses Buch ist einfach ein sehr schöne Buch, was keine Fragen offen lässt.

Kann es jedem zweifelndem nur empfehlen!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Mai 2015
Wenn man sich bereits ein wenig mit dem Aufbau des Studiums und den Inhalten beschäftigt hat, bringt dieses Buch keine wirklich neuen Informationen. Exakt die selben Dinge lassen sich auch mit 3- minütiger Recherche über Google herausfinden.
Trotzdem ist das Buch sehr angenehm zu lesen- es fasst nochmal alle wichtigen Infos kurz zusammen. Als leichte Bettlektüre alle mal geeignet. Eine wirkliche Entscheidungshilfe ist es aber nicht.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Juli 2014
Das Buch beschreibt mit Humor, wie ein Jura Studium in Wahrheit aussieht und klärt den Leser über Gerüchte ums Studium auf.

Hat mit sehr geholfen, da ich voller Angst auf das Studium blickte.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Juni 2017
Zu oberflächlich der Inhalt .
Es ist ständig die Rede davon , dass man die Zähne zusammenbeißen muss und am Ball bleiben muss usw.
Ich hätte mehr Informationen über das Studium erwartet.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Dezember 2014
Allein die ersten paar Seiten sind toll!
Hebe mir den Rest für die Ferien auf ;)
Klasse Buch! Sehr spannend geschrieben. Entspricht völlig meinen Erwartungen :)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Mai 2014
Für einen Gymnasiasten mit Berufswunsch Jurist....genau richtig.
Leichte Lektüre, die hinter die Kulissen blicken lässt und auch das drumherum ums studieren beleuchtet. Z.B neue Freunde und Wohnung in einer Studentenstadt finden. Dabei wird aber auch das Studium an sich umschrieben und als nicht trocken bezeichnet......für meinen Sohn auf jeden Fall die richtige Lektüre um seinen momentanen Berufswunsch näher kennen zu lernen. Und so ein Buch ist allemal besser, als jeder Infoflyer der Berufsberatung!
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. April 2014
wir hatten dieses Buch für eine Jurastudentin im 1. Semester gekauft. Sie hat es direkt angefahren zu lesen und gelächelt und geschmunzelt. Es ist super geschrieben und leicht zu lesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Juli 2015
Schöner und übersichtlich gestalteter Studienführer.
Fange zum Wintersemester an, Jura zu studieren. Dieses Buch hat mir sehr viele Informationen gegeben und ich denke,ich bin nun bestens informiert und vorbereitet. Das Buch räumt mit falschen Vorurteilen auf und zeigt schön locker geschrieben, alles auf, was man über den Studiengang wissen sollte.
Auch ist es sehr ehrlich geschrieben und man bekommt ein realistisches Bild von Umfang, Inhalt und Schwierigkeitsgrad des Studiums. Fühle mich motivierter denn je und freue mich aufs Studium :)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. August 2014
Dieses Buch

- ist einfach geschrieben und damit in Null-Komma-Nichts ausgelesen
- es gibt viele Tipps und Hinweise
- die Autorin selbst, hat Jura studiert und weiß wovon sie spricht
- sehr detailliert und doch leicht verständlich
- jemand der kein Jura studiert, den aber interessiert, was die Studenten leisten müssen, bekommt hier einen sehr guten Eindruck

ABSOLUTE Kaufempfehlung!
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)