Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
1.228
3,3 von 5 Sternen
Gravity [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 15. Oktober 2017
Toller Film! Spannend, unwahrscheinlich schöne Bilder und mir gefallen vor allem die verschiedenen Perspektiven und Kameraeinstellungen. Auch die Musik ist gut gewählt und man "spielt" mit dem Ton. Ich habe mich sehr unterhalten gefühlt. Allerdings glaube ich, nachdem ich jetzt das Ende kenne, dass es sich nicht lohnen würde, ihn ein zweites Mal zu sehen. Daher würde ich ihn mir auch nicht haptisch kaufen.

Ich habe den Film über Prime Video gesehen, kann also nichts zur BluRay oder DVD sagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2017
Special-Effekts nicht schlecht, aber Handlung und auch Darstellung eher mangelhaft.
Hab nach einer Stunde sogar angefangen nur noch auf den 10 sek. vorspielbutton zu klicken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2017
This movie was great. I enjoyed the earth view (the camera view in total) and it was like I am in the movie. However, I was hoping for different happy end.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2017
Ich liebe diesen Film! Ich war schon nach den ersten 15 Minuten so gebannt und aufgeregt dass ich fortlaufend Pausen zwischendurch einlegen musste um nicht ohnmächtig zu werden haha...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2017
Ich versteh die Bewertungen zu diesem Film nicht so ganz. Zwar ist die Erzählung etwas flach und sofort schnell fertig erzählt. Aber bei solch grandioser realistischen Effekten, stört das kaum! Der Film ist ein echtes Weltraumabenteuer!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2017
unglaublich spannend von der ersten bis zur letzten Minute.
90 Minuten vergingen wie im Flug.
Sandra Bullock spielt sehr glaubwürdig.
Must see!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2017
Es gibt die bekannte sogenannte Science Fiction, meist billige Effekthascherei die sich greifen lässt, und dann eben die wirklich gute Science Fiction. Und zu Letzterem gehört zweifelsohne Gravity. Super gemacht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 17. Januar 2014
Gravity vermischt erfolgreich und bildgewaltig die Genres Science Fiction, Katastrophendrama und Dokumentation. Zudem macht auf es das sehr reale Problem von zunehmender Anzahl von Schrottteilen aufmerksam, die in extrem hoher Geschwindigkeit in Erdumlaufbahn fliegen und schon heute immer wieder Satelliten beschädigen.

Der Film macht den Zuschauer, vor allem in 3D genossen, für 90 Minuten zum Astronauten und schafft es die Effekte von Luftleere, Enge, Einsamkeit, Agieren bei nahezu Schwerelosigkeit ziemlich realistisch darzustellen. Allerdings bleibt es ein Unterhaltungsfilm und ist kein Lehrfilm für die Universität. So darf man an Handlung und Physik keine allzu hochwissenschaftliche Maßstäbe setzen.
Je nachdem wie bewandert man in dieser Materie ist, mag entsprechend das ein oder andere auffallen.
Vor allem aber muss man mit spärlichen Dialogen/Monologen leben können, die die Einsamkeit im All hier mit sich bringt, so extrem wie in "2001" ist dieser Punkt jedoch nicht.

Mich hat der Film im Kino sehr gut unterhalten und war eine dankbare Abwechslung.
Wer den Film noch nicht kennt, sollte sich aber oben angeführten Punkten bewusst sein, bevor er bestellt.

Neben den vielen Sprachen sei vor allem auf die sehenswerten Extras hingewiesen.
Man erfährt in über 2,5 Stunden viel über die Entstehung des Filmes, die Herausforderungen bei der Umsetzung,
die Schauspieler und generell die physikalische Gegebenheiten im Orbit.
Filmmusik und die Drahtseilakte zur Raumbewegung sind besonders empfohlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2017
Da hatte ich doch fast einen überbewerteten Film erwartet, in dem nicht viel passiert - weit gefehlt.

Atmosphärisch ist Gravity sogar sehr dicht und brennt sein spektakuläres Effektfeuerwerk langsam genug ab, um mit den Charakteren mitfiebern zu können. Die sind passenderweise ausgezeichnet gespielt, denn besonders viel erfahren wir gar nicht über die Figuren. "Show, don't tell", ist hier Programm, und obwohl nicht besonders viel Geschichte erzählt wird, kommen Buch, Regie und Schauspieler hier zu einem selten spannenden Gesamtwerk zusammen, das mich von Anfang bis Ende gefesselt hat. Viereinhalb Jahre wurde (laut Wikipedia) an diesem Film gebastelt, und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Jemand, der einem Raumfahrtabenteuer überhaupt nichts abgewinnen kann, mag Gravity vielleicht etwas langatmiger finden, als SF-Fans und Raumfahrt-Enthusiasten. Denn trotz einiger künstlerischer Freiheiten ist der Film auch eine einigermaßen realistische Darstellung eines Überlebenskampfes im Weltraum (und Umlaufbahnmechanik lässt nun einmal etwas Zeit zum Innehalten und Nachdenken ;-7 ). Technisch Interessierte werden die Recherchearbeit zu schätzen wissen, die sich in zahllosen liebevollen Details zeigt, optisch atemberaubend in Szene gesetzt.

Trotzdem dürften hier auch Freunde von Survival-Thrillern und gelegentliche Sci-Fi-Gucker bestens bedient sein, denn in erster Linie ist Gravity ein Abenteuerfilm, der eben zufällig im Weltraum spielt. Eigenwillig, aber fesselnd. Meiner Ansicht nach einer der besten Science-Fiction-Filme, die ich seit längerem gesehen habe.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2017
Ich muss mal hier diesen Miesmachern entgegen gehen. "mimimi zahlt nicht so viel dafür", "mimimi ich brauche ein episches Ende." Junge Junge.
Ich hab den Film das erste mal hier auf Prime Video gesehen und muss sagen ich wurde in den 90 Minuten (mal nicht irgendwas künstlich in die Länge gezogen) sehr gut unterhalten. Mal sehr erfrischend zu sehen, dass mein Teenie-Schwarm Sandra Bullock es immer noch drauf hat.
Top Spannung, Top Atmosphäre und dazu noch ein sehr "standardisierter" George Clooney...wobei der auch immer geht.
Das "Problem" bei dieser Art Film ist halt, dass man ihn nur ein mal genießen kann. Wiederschauwert ist sehr gering. Aber das hab ich auch nicht erwartet.
Top Film, wer auf solche Flicks wie Interstellar (nur ohne den Nolan Faktor) oder schöne Weltraum Bilder mit packender Handlung steht macht hier (gerade im Prime Bereich) absolut nichts verkehrt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Interstellar [Blu-ray]
7,97 €
Pan  (+ Blu-ray)
14,97 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken