Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AdelTawil longss17

  • Devour
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
11
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:8,29 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Oktober 2013
Das Album macht seinem Namen alle Ehr! Devour, auf Deutsch verschlingen. Es zieht einen in den Bann, die meisten Lieder kann man direkt nach dem ersten anhören mitsummen. Dave Hause beschert seinen Fans nach dem ersten Solo-Album Resolution mit 33 Minuten nun zwei Songs mehr und einer Gesamtzeit von 48 min. Die Songs sind klar und die raue, rockige Stimme von Dave Hause kommt voll rüber, jedoch hat Devour diese mal mehr ruhige Songs zu bieten als Resolution. Besonders „Befor“ hat es mir angetan. Einfach ein toller Song. Natürlich sind „We could bei Kings“, „Damascus“ und „Bricks“ auch klasse Songs, aus einem Album das fast noch besser ist als Resolution ist.

Wer The Gaslight Anthem und The Horrible Crowes kennt und mag, wird mit Dave Hause auch richtig liegen und einen neuen tollen Künstler in seine Albumsammlung bekommen. Dave bitte mehr von dir und eine Kooperation mit Brain Fallon wer für mich ein Traum. Weiter so!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2014
Ich kannte Dave Hause bisher nur von gemeinsamen Events mit Chuck Ragan, hatte aber ebenso noch nie eines dieser besucht. Die Karten für die kommende Tour von Chuck Ragan stehen im Schrank und so musste ich mal hören, wer noch so dabei ist. Kurzum ... nach den Previews von Devour auf Amazon habe ich mir die CD gleich bestellt, sie anschließend zwei Wochen lang im Autoradio auf Dauerrotation gehabt und habe immer noch nicht genug.

Wer auf Songwriter-Sound oder Folk mit rockigeren und leicht melancholisch-poppigen Einflüssen steht ist hier bestens beraten!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
»Dave Hause« sagte mir vorher nichts, ebenso wenig seine frühere Band »The loved ones«. Habe das Album dann zufällig im Regal stehen sehen und mal reingehört - und gleich mitgenommen, was ich bisher zu keinem Zeitpunkt bereut habe.

Wer auf Singersongwriter-Gitarren-Musik mit Poprock-Allüren steht (immer diese zwanghafte Einordnung in Schubladen ^^), der sollte hier hellhörig werden. Eine markante Stimme hat er auf jeden Fall. Dazu sind die Texte absolut ansehnlich, die Stimmung wechselt dabei zwar, den meisten Liedern liegt aber ein eher leicht melancholischer Ton zugrunde. Während der Opener etwas vor sich herdümpelt, haben die Lieder im Folgenden wesentlich mehr Abwechslung zu bieten.

Im Booklet sind alle Texte gut leserlich abgedruckt. Auch die Laufzeit geht absolut in Ordnung.

Anspieltipps: »The great depression», »We could be kings», »Autism vaccine blues» und - sehr trauriges, ruhiges Lied - »Bricks«.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Ich sah Dave Hause das erste mal bei einem Gaslight Anthem Konzert im letzten Jahr. Er kam als "Vorsänger" nur mit seiner Gitarre auf die Bühne und ich war absolut begeistert.
Also hab ich mir sein erstes solo Album Resolutions zugelegt. Dieses war schon großartig, aber mit Devour toppt er das sogar nochmal. Sehr gutes Songwriting mit super Melodien und sehr abwechslungsreiche Lieder. Wer auf ehrliche Rockmusik und Rockballaden steht muss sich dieses Album zulegen.
In Zeiten in denen man kaum noch Radio hören kann, weil fast nur noch langweilige und eintönige Musik läuft ( zumindest die meisten "Mainstream Hits" ), ist dieses Album mehr als nur ein Lichtblick. Es gibt doch noch gute Musiker und gute Musik!!!

P.S. Das Konzert im November wird der Hammer!!!! :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2013
"Resolutions" war schon echt genial, aber Dave Hause hat mit "Devour" echt nochmal einen draufgesetzt. Es ist ein sehr persönliches Album mit tiefgehenden Lyrics. Es ist traurig, wütend, melancholisch aber zum Ende hin auch hoffnungsvoll. Wer die Möglichkeit hat, sich Dave mal live anzuschauen, dem sei dies wärmstens empfohlen- live ist Dave Hause noch besser! Und vor allem ein supersympathischer und authentischer Typ! Ich hoffe, wir werden noch mehr von ihm hören!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2015
Mega-Album des werten Herr Hause! Kaufen, Reinhören, Genießen!!!
Er ist live natürlich viel besser, aber die Platte lohnt sich definitiv für Jeden der gute Musik mag!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2013
wie man es von Dave Hause gewohnt ist, einfach mal wieder eine richtig gelungene Platte.
da hat sich das Warten gelohnt !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2013
Da hat Dave ein kerniges, sauberes, super Album hingelegt. Und beiwsen hat er's auf seiner Tour, wie am 24.11. im Bi Nuu in Berlin. Spitze.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2014
ich lieber Dave Hause und ich finde Devor eigentlich genau so gut wie sein Debüalbum. Werde wohl auch weitere Alben von ihm kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
Eine deutliche Verbesserung zum ersten Album, obwohl das schon echt der Hammer war. Ich kann dieses Album nur weiter empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
9,19 €
2,99 €
8,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken