Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17



am 30. Juni 2014
- gute Marke , top Verarbeitung und Qualität
- einziges Manko wäre die Kamera, welche nicht optimale Bilder liefert ( Aber wer brauch schon zu Smartphonezeiten eine Kamera im Tablet, daher trotzdem 5 Sterne
- Resultat vollkommen zufrieden und klare Kaufempfehlung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2014
ich habe mir das Memopad zum lesen gekauft und bin mit der Qualität soweit zu frieden.
3 Sterne gebe ich aber nur da es ab und zu ruckelt und der Bildschirm beim drehen gelegendlich ausgeht.
Im Preis-Leisungvergleich kann ich es nur weiterempfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Januar 2015
Negativ:
- Bildschirm zu dunkel
- Probleme beim Laden wenn das Tab ausgeschaltet ist
- Touchscreen nicht empfindlich genug
- Laden geht nur über Micro-USB
- Kamera's taugen nicht viel (besser gesagt gar nix)
- könnte schneller sein
- ab und zu gibt es Sicherheitsupdates und Fehlerbereinigungen für Android 4.2.2. Eine Update auf eine höhere
Betriebssystemversion (Android 4.4 oder höher) scheint nicht vorgesehen zu sein.

positiv:

- WLAN funktioniert sehr gut. Funktioniert auch durch eine Betondecke mit ausreichender Signalstärke problemlos

Das Memopad kostet m.M. nach mehr als es wert ist. Nochmalige Anschaffung eines Asus-Pads wird kaum passieren (fehlendes Update auf eine höhere Android-Version).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Januar 2014
Habe mir vor 2 Wochen das Asus Memopad 10 ME102A in weiß gekauft und bin total zufrieden.
Ist mein erstes Tablet, da ich aber schon lange ein Smartphone mit Android habe, war es für mich absolut kein Problem, mit dem Tablet zurechtzukommen.
Es wurden auch direkt meine persönlichen Apps, die ich schon auf meinem Smartphone hatte, auf das Tablet übernommen, sodass ich sie nicht nochmal runterladen musste. Wie das geht, keine Ahnung, waren aber da :D - hat vielleicht was mit dem gmail-Konto zu tun (?) ich bin da nicht so die Fachfrau ;) WhatsApp geht leider nicht auf dem Tablet, bekommt man gar nicht als App im Playstore angeboten.
Das E-Mail-Einrichten und Verbindung zum WLan-Router (Fritzbox) war absolut kein Problem und gelang auf anhieb.
Das Display ist super klar, die Auflösung super und der Blickwinkel ist weit, sodass man auch von der Seite noch alles gut erkennen kann.
Die Kamera hätte man sich schenken können, ist absoluter Müll (zumindest bei Zimmerlicht). Aber ist sowieso etwas unhandlich, mit einem 10"-Tablet Fotos zu machen und war auch kein Kaufgrund ;-) Ich weiß bloß nicht, wie das Bild ist, wenn man damit "skypen" möchte. Wäre vielleicht für jemanden, der Skype benutzt, dann doch eine wichtigere Frage.
Mit dem Akku lässt sichs auch leben, 2 bis 3 Tage, je nach Inanspruchnahme.
Die Touchfunktion ist super, reagiert auf kleinste Berührungen.
Der Ton ist auch gut, für so ein kleines Tablet, da ist der Sound in meinem 10"-Netbook nicht besser, nur die Gesamtlautstärke könnte etwas höher gehen.
Das WLan ist auch gut, ich habe mit dem Tablet höheren Ausschlag, als mit meinem Notebook. Die Geschwindigkeit beim Seitenaufbau im Internet ist auch ok.
Ich habe noch lange nicht alles ausprobiert, was es bietet, aber mein erster Eindruck nach 2 Wochen Test ist sehr positiv. Und das zu dem Preis, eigentlich nur empfehlenswert. Ich würde es mir wieder kaufen, hoffe aber natürlich, dass es lange hält und somit ein Wiederkauf nicht so schnell nötig wird ;-)
66 Kommentare| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. September 2015
Ich hatte das Tablet gut 1 1/2 Jahre im - nicht mal täglichen! - Gebrauch. Nach etwas mehr als 1 Jahr gab es Störungen am Bildschirm (Ausfall, grau, Flimmern); dazu ging er bei Spielen im Längsformat oft in Stand-by (ärgerlich, weil der Spielstand immer verloren ging). Und die Browsergeschwindigkeit hat stark nachgelassen. Reparatur: Angeblich wurde der Ausgang der Minis USB gefixt. Danach war für einige Wochen Ruhe, bis derselbe Sachverhalt wieder auftrat. Jetzt habe ich Rückgabe gegen KP-Erstattung veranlasst, was wegen des Kaufs via Warehouse immer noch unproblematisch möglich war. Da hat Amazon wirklich ein Alleinstellungsmerkmal!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. September 2014
Ich habe das Tablet zurückgegeben, da es oft auf Berührung nicht reagiert. Man muß 2-3 mal clicken, bis endlich was passiert. Das war nach Zurücksetzen auf den Werkszustand immer noch so.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. August 2014
Bereits nach einem halben Jahr und normalem Gebrauch funktionierte der Mini-USB-Anschluss nicht mehr richtig (Wackelkontakt). Das Gerät ließ sich nur noch bedingt aufladen, Datenübertragungen waren gar nicht mehr möglich. Also, ab zum Service. Die Abwicklung über Amazon lief wie gewohnt reibungslos. Dann Freude, dass das Teil bereits nach 5 Tagen schon wieder da war. Die Ernüchterung folgte aber sogleich als ich feststellen musste, dass lediglich das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt wurde. Einen Fehler hat man nicht gefunden, obwohl der nicht zu übersehen war. Es lag auch definitiv am USB-Anschluss, da ich mehrere Geräte und Kabel ausprobierte, die an anderen Geräten funktionierten. Ein neuerliches Einschicken gestaltete sich als sehr abenteuerlich. Als mir der junge Mann am Telefon versuchte zu erklären, dass Daten gar nicht auf das Tablet übertragbar sind, war mir auch klar, warum diese Leute den Fehler nicht finden. Nach über einer Woche des erneuten Einschickens bekam ich eine Eingangsbestätigung. Nach einer weiteren Woche erhielt ich die Nachricht, dass der Service beendet und das Gerät wieder verschickt wurde. Das war vor einer Woche und das Teil ist immer noch nicht da. Was sind das für Postwege? Nun bin ich gespannt, wie die Odyssee endet.
Fazit: Ein Stern weniger, wegen des labilen USB-Anschlusses und mindestens einen Stern weniger für den Herstellerservice.
Ansonsten ist das Tablet in seiner Nutzung angenehm. Eine Antireflexfolie für das Display ist aber unbedingt notwendig.

1 Woche später: Das Gerät ist immer noch nicht bei mir eingetroffen. Nach Recherche fand ich heraus, dass das Gerät zwar versendet aber nicht zugestellt werden konnte, weil meine Hausnummer fehlte. Komischerweise hat man das Gerät bei mir zu Hause abgeholt und nun findet man mich nicht mehr. Nun wird es nochmals versucht und ich soll die Kosten dafür tragen. Was für ein SERVICE ?!? Ich sag nur: Finger weg von ASUS !!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Oktober 2015
was bin ich froh, dass Amazon so guten Service hat und das Gerät umtauscht.
Wie man hier lesen kann ist die Herstellerfirma weniger kundenfreundlich.

Ich hatte das Gerät seit April 2014 und Anfang Oktober'15 hat es dann angefangen zu flackern und Co.
Diese Ausfallerscheinungen scheinen hier ja die Regel zu sein und ich hoffe Amazon klopft hier mal ein wenig dem Hersteller auf die Finger.

Jetzt darf ich mich auf die Suche nach einem neuen Gerät begeben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Dezember 2015
Das System an und für sich funktioniert ohne gröbere Fehler - das tablet ist meiner Meinung nach ok.
Es ist ausserdem keine Garantie vorhanden.
Der Support ist eine reine Katastrophe!
Nach den ersten 2 Monaten gab es ein Ladebuchsenfehler.
Es war mir nicht mehr möglich das tablet zu laden und somit zu benutzen!
Das Resultat des unfähigen und katastrophalen Supports war, dass ich das tablet schlussendlich entsorgt habe.
Ich rate jedem davon ab!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Juni 2015
bin leider sehr enttäuscht. Schon von Beginn an gab es nur Probleme. Ständiges Flimmern, das Tablet schaltete sich dauernd in den Standby-Modus (schwarzer Schirm) - auch während man damit arbeitete.
Hab es inzwischen schon einmal eingeschickt (was reibungslos funktionierte) - wurde repariert. Mit dem Ergebnis: Flimmern ist weg, das zweite Problem aber nicht. Werde es jetzt nochmal einschicken - fürchterlich mühsam und enttäuschend!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken