Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 4. Juni 2014
Das Pad ist einfach nur G**L ! Ich habe lange hin- und her verglichen und nach vielen Recherchen mit für dieses Asus Pad entschieden. Es kann problemlos mit Kingoroot gerootet werden, hat eine enorm gute Akkulaufleistung, super Display und sieht obendrauf noch richtig edel/schick aus. Selbst meine Schwester, die zwei iPads hatte, wurde richtig neidisch und hat sich von ihrem iPad verabschiedet, da es schon Kratzer und Macken hatte. Das Pad kann ich ausnahmslos empfehlen.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. April 2014
7'' war zu klein, 10.1'' zu unhandlich, um morgens die Nachrichten auf der Toilette zu lesen, 8'' ist einfach PERFEKT! Wir benutzen das Gerät als:

- Musikplayer mit BlueTooth-Adapter für Stereoanlage und Küchenradio
- Spielkonsole (keinerlei Probleme dank ausreichend dimensionierter Hardware
- Navi im Tethering mit Handy
- Nachrichtenquelle (kicker, n-tv)
- Mediathek (z.B. ZDF und arte - ideal gegen verpasste Sendungen oder wenn meine Frau mal wieder ne Serie guckt, die ich nicht brauchen kann)
- Spritpreiswarner
- Skype-O-Phon
- Schnappschuss-Fotoapparat (5 Megapixel Kamera nach hinten!)
- Chatt-O-Mobil (SEHR gute und flüssige Spracherkennung erleichtert größere Konversationen erheblich!)
- uvm

Einzige (vernachlässigbare) Kritikpunkte sind der relativ lange Augenblick beim Drehen des Displays, das ansonsten scharf genug und sehr angenehm (sogar in der Farbtemperatur anpassbar) ist und manche, kleine Hickups beim seitlichen Schieben des Desktops.

In Anbetracht des überragend günstigen Preises bekommt man ein sehr vielseitiges Power-Tablet mit hervorragenden Rechen- und Darstellungsqualitäten, deutlich lesbarer als ein 7-Zoller, trotzdem fast komplett einhändig bedienbar, mit für die kleine Auflösung sehr guter Kamera-Bildqualität und Zusatzkamera nach vorn, also ein Galaxy S3 mit Kamera vom S1 und ohne lästige Telefonfunktion ;-)
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. April 2014
Hatte mir nach langen Überlegen das Asus Memo Pad 8 bei Amazon WarehouseDeals bestellt. Es wurde sehr schnell geliefert. Hatte ein makeloses Display ohne irgendwelche Kratzer, ebenso auf der Rückseite.

Die nächsten Wochen habe ich das Tablet ausgiebig getestet. Es verfügt über ein sehr gutes und ausreichend helles Display. Durch die Lese-Option Einstellung, kann man sehr gut seine e-books mit dem Tablet lesen. Egal ob Kindl-, Aldiko oder anderen e-reader apps.
Der Internetbrowser läuft sehr gut, ebenso gut funktioniert das zoomen im Browser.

- Absolut genial ist die hauseigene app >> Supernote.

Da ich auch künstlerisch mit dem Tablet arbeite wollte, war ich mir nicht sicher, ob die Hardware dafür ausreicht. Ich hatte mir Sketchbook Pro, ArtFlow u.a. installiert... um hier zu testen. Da es hier keine Stiftechnologie von Wacom gibt, ist ein arbeiten mit dem Stylus nicht das, was ich brauche. Die Pinselstärke läßt sich nur manuell einstellen, nicht durch den Druck des Stiftes.
Das ist für mich der einzige Kritikpunkt und Grund gewesen, warum ich es wieder zurückgeschickt habe.

Wer ein Tablet zum surfen, spielen, Video oder texten via ChatOn sucht.... sollte das Asus Memo Pad 8 in Betracht ziehen. Die Größe von 8 zoll, empfinde ich persönlich als gelungen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Juni 2014
Das Tablet wirkt auf den ersten Blick solide, jedoch merkt man schon, dass die Verkleidung aus Kunststoff ist. Es ist jedoch gut Verarbeitet und hat seitlich keine unnötig großen Ränder.
Ich Liste mal die Vor- und Nachteile, die mir in den inzwischen zwei Monaten aufgefallen sind, von außen nach innen auf:

"Außen":

+ die Lautsprecher liegen auf der Rückseite am unteren Rand und haben eine für ein Tablet gute Qualität
+ die Rück-Kamera liegt in der Mitte und hat eine ausreichende Qualität (wird von mir selten benutzt)
+ die Innen-Kamera ist deutlich schlechter, eignet sich jedoch perfekt für Skype etc.
+ der SD-Kartenslot ist gut erreichbar und nicht durch irgendwelche Klappen oder Stöpsel verschlossen
+ ziemlich leicht
+ liegt gut in der Hand

+/- bis auf den Entsperrknopf und die Lautstärkeregelung hat das Tablet keine Knöpfe, was mich persönlich bei Screenshots stört, da auf jedem Screenshot auch die Touchscreen-Bedienelemente (am unteren Rand) zu sehen sind. Jedoch macht die cleane und durchgehend glatte Oberfläche auf der Vorderseite auch etwas her und wirkt perfekt symmetrisch (unten in der Mitte dezent das Asus-Logo, oben die Innen-Kamera)

- die Anschlüsse sind auf einen Lautsprecher-Anschluss (3,5mm Klinke) und einen Micro-USB (und den SD-Slot) beschränkt

"Innen":

+ das Display ist gestochen scharf und auch sehr kleine Schriften (weggezoomt) sind gut zu lesen
+ der Touchscreen reagiert sauber und lässt sich perfekt mit einem passenden Touchscreen-Stift bedienen
+ Filme (mit einem kostenlosen Player aus dem Play Store) laufen sehr flüssig
+ alle Apps laufen (bis auf seltene Startschwierigkeiten von maximal 10 Sekunden) flüssig ("Standard-Apps wie Facebook, E-Mail, YouTube, Instagram, Amazon, kleine Spiele etc.)
+ die Akkulaufzeit ist vollkommen ausreichend (muss nicht wie beim Handy gewohnt jeden Tag aufgeladen werden) und lädt schnell mit dem mitgelieferten Netzteil auf
+ die Verbindung mit einem Computer ist sehr einfach und schnell (plug&play) -> Dateien können einfach vom PC auf den internen Speicher kopiert werden (ohne Verbindungstool oder extra-Programm!)

- es dauert ziemlich lange bis das Display hell wird, nachdem man den Entsperrknopf gedrückt hat (auch beim öffnen meiner Hülle dauert es einen Augenblick, bis man entsperren kann)
- beim Drehen dauert es ebenfalls einen Augenblick bis das Display reagiert und sich dreht
- im Browser (Chrome), bzw in seltenen Fällen bei anderen Eingaben hängt die Tastatur in den ersten 15 Sekunden ziemlich nach (was wohl eher am Prozessor als am schon oben gelobten Touchscreen liegt), läuft dann aber ziemlich flüssig.
- die Apps im Menü lassen sich nicht sortieren, was jedoch am Betriebssystem Android liegt

Fazit:

Trotz so manchem negativen Punkt ein absolut überzeugendes Gerät, das ich mir wieder kaufen würde. Ich verwende es in der Uni zum Skripte lesen und bearbeiten (im kostenlosen Adobe Reader geht das wunderbar, er läuft sehr flüssig und hält alle Möglichkeiten zum markieren und beschriften bereit) und zum Filme schauen. Außerdem um schnell im Internet zu surfen oder Infos nachzulesen. Auch als E-Book-Reader ist es gut geeignet, da es schön in der Hand liegt und eine Display-Einstellung zum Bücher lesen vorhanden ist. Alles in allem ein top Gerät, das dem Uni-Alltag gut gewachsen ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. September 2014
Nach anschwinglicher Begeisterung. W-Lan war schnell hergestellt. Internetseiten wurden schnell aufgebaut.
Die reichweite war auch recht in Ordnung. Bis auf das man wenn man es anmachen wollte erst mal herausfinden
musste wie lange der "an" Knopf gedrückt werden musste. War die Begeisterung nach 4 Monaten zerstört.
Weil erst hatte ich Soundprobleme, der Soundbalken war nicht immer da und man konnte
ihn auch nicht mit dem Finger verschieben. Dann ein W-lan Problem, ständig am Asus weg, musste immer den
W-Lan Repeater neu starten oder das Tablet. Und dann hielt es nur drei stunden oder mal länger. Und dann wie aus heiterm Himmel nach gebrauch es wurde kurz für 20 Minunten beiseite gelegt.(das Asus sperrt sich automatisch nach so und so viel wie man es einstellt).
Das Tablet wurde wieder in die Hand genommen und es ging nicht mehr an. Aufladen, den AN Knopf plus die Knöpfe von dem
Lautstärke regler gleichzeitig gedrückt. Nichts ging mehr. habe es dann mal am Computer angeschlossen um zu sehen ob die
Daten zu sehen sind. Aber nichts ... es ist nichts drauf ?! Ein leerer Ordner wurde nur angezeigt. Asus Support meint es ist wohl Defekt. Es wurde an einem Donnerstag zur Reparatur eingesendet, Dienstag war es wieder bei mir. Es funktioniert wieder.
Und bislang keine Probleme mehr. Bis auf das W-lan das macht immer noch Ärger...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. März 2014
Habe dieses Tablet meiner Mutter zum Geburtstag geschenkt, damit sie sich auch mal etwas mit dem Thema Android/Tablets auseinandersetzt.
Ich selber besitzt das GPad 8.3 von LG, und auch das hat sie sich schon ab und an genommen und ein bisschen gespielt/herumprobiert.
Und für sie ist dieses Tablet absolut perfekt. Läuft stabil, die Asus-Benutzeroberfläche ist sehr intuitiv und es gibt einige interessante
Zusatzfeatures.
Auch Chrome als Browser, ein paar Spielchen hier und da und das Abrufen der Emails ist absolut kein Problem.
Und für den Preis kann man definitiv nicht meckern, ist sein Geld absolut wert. Auch die Laufzeit ist ordentlich (ähnlich wie bei
meinem GPad, also so 5-6 Stunden on-screen-Zeit)
Absolute Empfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Februar 2014
Flottes 8Zoll Tablet.Macht ein guten Eindruck für den Preis bekomt man ein wertiges und leistungsstarkes Gerät die Spiele Real Racing 3 und Dead Trigger 2 laufen auf höchste Grafikstufe ohne Ruckler. Der Browser läuft schnell und das Display ist selbst bei niedrigste Hellikeitsstufe ausreichend . Überrascht haben mich die Lautsprecher die einen sehr schönen und klaren Klang haben. Die Lautstärke reicht auch vollkommen aus, außer bei niedriger Lautstärke da wird derTon verschwommen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. November 2015
nach 18 Monaten war der Ein-Ausschalter defekt, da aber die 12 Monate GewLst überschritten waren, kaum Hilfe, weder von ASUS noch vom Händler. Entäuschend...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. August 2014
Ich wollte ein gutes und günstigesTablet um hauptsächlich ins Internet zu gehen. Ich bin mit dem Asus Tablet super zufrieden. Es entspricht voll und ganz meinen Erwartungen und sieht auch noch schick aus. Gutes Display, kein Ruckeln, der Akku hält bei mir rund fünf Tage bei mäßiger Benutzung, dass heißt 1-2 Stunden am Tag. Ich kann das Asus Tab weiterempfehlen, Preis Leistung ist Top.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2016
esternamente ottimo prodotto, praticamente perfetto considerando che è un prodotto Rigenerato , per il resto non posso ancora giudicare essendo un regalo per mia figlia e voglio che sia lei ad accenderlo per prima
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)