Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. April 2016
PowerUser navigator68

Happy? Happy!!!!

Hallo zusammen,

Ich habe den PowerCore 5000 im Rahmen des PowerUsers Programm erhalten und kann nicht nur deswegen sagen, Anker Produkte sind eine der hochwertigsten auf dem Markt!! Einfach nur toll die Produkte allein auszupacken-kommt echt Apple Produkten gleich!!
Zum Produkt:
Geliefert wird die PowerBank, eine tolle Nylontasche und ein Micro USB Kabel zum Laden des Akkus und Geräten die Micro USB unterstützen! Leider kein Lightning Kabel, aber das ist verständlich!
Bei Lieferung ist der Füllstand der PowerBank 2/3 voll und man kann gleich loslegen! Der Stand lässt sich an dem Knopf unter den 3 LadeLEDs immer überprüfen. Mein IPhone 6, lädt die voll geladene PowerBank 2 1/2 mal auf. Das IPad Air 2 fast 1 1/2 mal! Dank Ankers IQ auch noch super schnell!! Perfekt!!!!:-)

Wer einen hochwertigen mobilen Akku mit mittlerer Power für einen fairen Preis sucht ist hier perfekt aufgehoben!!
review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
ich verwende den Akku als Notfallversorgung für mein GalaxyS3 sowie für mein Galaxy Note 10.1.
Letzteres kann auch damit geladen werden, bzw nicht direkt geladen. die Entladung des Tabs erfolgt bei angeschlossenem Anker wesentlich langsamer.
ist der Akku voll kann ich das GalaxyS3 1x komplett aufladen.
Die Akkusstandsanzeige hat sich mir noch nicht ganz erschlossen.
Ich konnte hier nur zwei Stati erkennen. "Grün" wenn akku voll (beim laden) und auch "grün" wenn Akku entladen wird.
und "aus" wenn akku leer. Ich weiß also nicht genau, wieviel restkapazität noch im Akku ist.
Da Teilladungen bei neueren Akkus kein Problem mehr darstellen lade ich ihn einfach nach gebrauch immer wieder auf.
somit weiß ich zumindest das ich immer einen vollen akku dabei habe.
eine komplette ladung dauert mit einem 2A netzeil ca 4 stunden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2015
Ich benutze den Gen Astro Mini für mein Smartphone und bin sehr zufrieden. Das Gerät lässt sich mit USB-Kabel (mitgeliefert) oder über das Ladegerät meines Smartphones aufladen und hat mir auf längeren Reisen schon ein paar Stunden mehr Akku verschafft. Es ist kompakt genug, dass es in jede Handtasche passt, kommt mit einem praktischen Beutel, in die auch das kleine Kabel passt und obwohl das jetzt nichts zur Funktionalität beiträgt ist die Farbe hübsch (und hilft, wenn es einmal in den Untiefen der Handtasche verlorenging). Das Gerät ist zudem auch sehr robust und verträgt auch Stürze, Krümel usw. problemlos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
Nachdem das erste Exemplar partout nichts aufladen wollte, hatte ich das Teil schon abgeschrieben. Auf meine wenig begeisterte Rezension hier erhielt ich einen E-Mail vom Hersteller, der mir anschließend direkt ein neues Exemplar zusendete. Das funktioniert prima. Anders als beim ersten Exemplar bleibt die grüne LED am Akku dauerhaft an, wenn man kleinen Knopf auf der Stirnseite drückt - und mein Telefon beginnt mit dem Ladevorgang. Da scheint das erste Exemplar definitiv defekt gewesen zu sein - womit mich der perfekte Service im Anschluss aber versöhnt.

Der Akku lädt auch mein fast leeres iPhone locker auf. Das Gewicht des Akkus entspricht in etwa meinem Telefon und spielt in der Notebooktasche keine Rolle - kann man immer dabei haben. Während mein bisheriger Ersatz-Akku nur unter das iPhone gesteckt werden konnte, punktet dieser Akku mit seiner flexiblen USB-Buchse. Bisher musste ich die Kombination aus Ansteck-Akku und Telefon immer sehr vorsichtig in die Tasche legen. Mit der USB-Buchse in diesem Akku und dem normalen Ladekabel hat man da deutlich mehr Spielraum und die Stecker rutschen nicht so leicht raus. Nachdem es heute fast für alle Geräte USB-Ladekabel gibt, brauche ich nun auch nur noch einen Akku - für iPhone4S, iPad mit Lightning und NoiseCancelling-Kopfhörer mit Mini-USB.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2016
Der Anker sieht gut aus, ist toll verarbeitet und funktioniert seit gut 2 Jahren völlig problemlos.
Toll ist auch, dass man ihn mit einem gängigen Handy-Ladekabel aufladen kann und somit nicht nochmal ein sinnloses Zusatzkabel in der Wohnung rumgeistert.
Eine komplette Ladung dauert vergleichsweise lang, aber letztlich zählt, was er dann leistet, wenn er Strom abgeben muss. Und das macht der Anker tip top, da gibts absolut keine Kritikpunkte.
Ganz klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
Diese kleine Powerbank ist für den täglichen Einsatz eine klasse Unterstützung. Die Smartphone-Akkus halten eben nicht wirklich lange, wenn man sie viel nutzt. 1-2 mal aufladen reicht dabei aber völlig aus, um sich in der Not zu helfen... aus einer kleinen praktikablen Zelle. Will man mehr gibt es da noch die Ziegelstein-artigen Akkus. Auch so einen habe ich noch, aber in der Jackentasche ist eben ein Kleiner viel praktikabler. Preis-Leistung-Größe-Wertigkeit passen perfekt. Leider hat der Hersteller meine Frage nicht beantwortet, den es ist für mich unverständlich, dass es diese 2. Generation nur in blau gibt/gab. Alle anderen Farben haben/hatten zum Zeitpunkt meiner Bestellung nur 3000 mAh.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2017
Ich habe die Rezension aktualisiert. Zunächst war ich mit dem Akku nicht zufrieden, weil er sich innerhalb weniger Tage selbst entladen hat.
Danach hatte ich Kontakt mit dem Kundendienst von Anker, der Akku wurde ausgetauscht- und dieses Exemplar funktioniert super. Ich hatte wohl ein zunächst ein fehlerhaftes Exemplar erwischt.
Auf den neuen Akku gebe ich gern 5 Sterne, und 5 Sterne für den netten und kulanten Kundendienst!

Ursprüngliche Rezension:
Ich habe den Akku gekauft, um im Notfall mein Handy aufladen zu können, also für die gelegentliche Nutzung. Leider ist der Akku bei mir 10 Tage nach dem Aufladen leer. Für meine beabsichtigte Nutzung also nicht zu gebrauchen.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2016
schade ich dachte ich hätte mir etwas hochwertigeres besort, leider musste ich feststellen das mein Powerbank von Anker nach nur wenigen monaten den geist aufgegeben hat. kann ich leider daher nicht wirklich empfehlen. günstig ist es zwar aber hält dafür nicht lange.

!! Möchte gern heute dazu schreiben das Anker Service sich mit mir in Verbindung gesetzt hat, mein Anliegen wurde ernst genommen und zu meiner Zufriedenheit eine Lösung gefunden, bedanke mich recht herzlich beim Support Team ! Habe auf Kulanz ein neues Ladegerät erhalten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2013
Ich habe mir diesen externen Akku gekauft, damit wenn ich auf Reise (Zug, Bus) bin mir auf meinem Iphone 4s einen Film anschauen kann auch wenn das Iphone vorher nicht ganz aufgeladen war. Mit dem externen Akku kann ich dann trotzdem den Film ganz anschauen. Bisher gefällt mir der Akku ganz gut: praktisch klein, sieht hochwertig aus, verstaut sich gut in den mitgelieferten Beutel. Als ich den Akku geliefert bekommen hatte, habe ich ihn sofort aufgeladen. Als ich ihn dann tatsächlich brauchte war ich sehr zufrieden mit dem Kauf! Während der Akku nämlich mein Iphone 4s aufgeladen hat, konnte ich ihn währenddessen trotzdem weiterbenutzen. Das Aufladen brauchte genau 2 Stunden, danach war das Iphone wieder auf 100%. Das Teil erfüllt seinen Zweck, konnte bisher keine Mängel entdecken!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
Der Anker ist kein "Anker" im täglichen Gepäck!
Er ist sehr leicht und handlich und bringt doch für den absoluten Notfall genug Saft um jedes via USB ladbare Gerät wieder Leben einzuhauchen! So ein Notfall ist es zum Beispiel wenn in der Uni der Prof. unendlich langweilig, monoton schwadroniert und man merkt wie die Lebensfunktionen schwinden und sich zum lebensrettenden Smartphone retten muss! Dabei braucht der Anker neben den Studienunterlagen so gut wie keinen Platz!

Ich bin sehr zufrieden! Was vielleicht zu verbessern wäre ist irgendeine Form von Ladestatus Anzeige! Obwohl man sich sicher sein kann, dass der voll geladene 3200 mAh Akku schon genug Saft hat um ein Smartphone zu laden. Wie viel Power danach noch im für etwaige Studienkollegen überbleibt wäre jedoch ganz gut zu wissen!

Eine rundum empfohlene Investition von einem glücklichen Kunden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)