find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Oktober 2016
Die Qualität der GoPro 3+ ist nicht nur Ähnlich wie die der neuen 5er sondern genau gleich.
Die Kamera kann alles was die 5 auch kann wenn man die Spielereien auslässt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2017
Ich habe mir die Hero3+ Black für meinen Motorrad und Sport Urlaub gekauft und bin begeistern, wie hochauflösend und gestochen scharf die Aufnahmen sind. Wir hatten im Vergleich die Hero3 Black dabei und der Unterschied im Bild ist deutlich erkennbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2014
Muss man dazu noch was sagen? Wer einmal mit einer GoPro gefilmt hat oder sich GoPro-Aufnahmen angesehen hat, weiß, wovon ich spreche, man kann einfach nur restlos begeistert sein!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2014
Benutze die H3+ meist mit meiner Drone und bin äusserst zufrieden mit den der Aufnahmekvalität im 2K Bereich.
Die Aufnahmen können in Adobe Premiere CC dank eigenen Preset fūr GoPro "zurechtgebogen" werden, um den gebogenen Horizont auszugleichen. Darüberhinaus gibt die H3+ fantastische Aufnahmewinkel, die mir mit meiner DLSR-Kamera nicht zugänglich sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2015
Ich habe mir die 3+Black zugelegt um Videos von DragRacing und Drifts zu machen, also hauptsächlich am Auto. Aber auch im Urlaub beim Tauchen habe ich sie schon eingesetzt.

Im Gegensatz zur neuen Version (4er) bin ich immer noch sehr von diesem Modell überzeugt, sie kann alles was man braucht, sogar 4K (jedoch geringe FrameRate) aber hat kein Batterie-intensives und total unnützes Display verbaut wie die 4er Version.
Hier geht es drum, gute Filme zu machen - ohne Schnickschnack. Sie ist sehr robust, macht richtig gute Aufnahmen, selbst im wasserdichten Case kann man den Ton noch verstehen (nicht verwendbar aber zum synchronisieren reicht es locker).

Ich habe mir dazu noch einen Saugnapf gekauft (hier muss Original Zubehör her, das Billigzeug taugt nichts) ein Case und eine Class 10 MicroSD (Class 10 sollte es schon sein wenn man auch mal 4K aufnehmen möchte).

Fazit:
Absolut tolles Gerät, ich würde trotz neuer Version jederzeit wieder auf die 3+Black zurückgreifen. Bin auch nach einem Jahr Benutzung noch begeistert. Sie ist sehr stabil und macht sehr gute Aufnahmen (beim Tauchen durch autom. Weißabgleich - Vorteil der Black Edition).
Nur sollte man einen Ersatzakku mit Ladegerät dabei haben, wenn man längere Aufnahmen machen möchte. Zubehör würde ich nur das Original kaufen, der Rest ist zu schlecht verarbeitet.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2014
Es wurde ja schon viel Positives berichtet, deshalb einge Dinge die mich nerven:
- Fotoformat B:H nicht einstellbar
- Löschen von Aufnahmen über USB-Kabel nicht möglich
- beiliegendes Zubehör unzureichend (nicht mal Stativbefestigung)
- Kamara nur über beiliegendes Unterwassergehäuse oder zusätzlichen Rahmen befestigbar
- Kugelkopf-Adapter muss man sich offenbar selbst basteln
- Zubehör sauteuer
Aber es gibt auch Positives:
+ Steuerung über Smartphone
+ Steuerung über GoPro-Steuerung
(Mankos: keine Befestigungsmöglichkeit; zusätzliches exotisches Ladekabel)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2014
+Schön klein, macht gute Aufnahmen mit lebendigen und lebensechten Farben.
Ich benutze es, um Luftaufnahmen aus einer Drohne zu machen.
-Man kann eine menge Geld für Zubehör ausgeben (muss man aber nicht)

Würde es wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2014
GoPro Actionkamera Hero3+ Black Edition ist klasse, die GoPro 4 ist eine bessere alternative. Allerdings sind die sj4000, SJ5000 und sj4000 Wifi auch eine gute alternative für reine Videoaufnahmen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Vielleicht hatte ich einfach doppeltes Pech, mag sein. Die Erfahrungen mit dem GoPro "Kundendienst" jedoch sind dermaßen verheerend, dass es zu einer Rezension reichen sollte.
Das erste Exemplar aus 11/2013 hatte den bekannten Fokusfehler sowie Einschlüsse im Objektiv. Amazon Retoure war der erste Schritt. Einen Tag später dann eine Info Mail vom Amazon Customer Service, dass der von mir geschilderte Retourengrund bekannt sei, man empfehle mir, GoPro direkt zu kontaktieren. Tip an das CS: bei der Diskrepanz zwischen Amazon und GoPro Service Level sollte man diesen Eintrag evtl. überarbeiten.
Ein erster Anruf bei GoPro erfolgte, die burschikose Antwort lautete: alles Quatsch, es gibt keinen Serienfehler, der CS Mitarbeiter habe eine Cam aus 09/2013, alles Stimmungsmache. Ich solle Bilder einschicken, damit der Defekt verifiziert werden könne. Gesagt getan. Es hat über eine Woche gedauert, bis nach mehrmaligem Nachfragen endlich die Antwort kam, ja meine Kamera sei defekt und würde von DHL abgeholt werden. Das war ein Pluspunkt.
Danach wieder eine Woche Schweigen im Walde, eine Nachverfolgung der Bearbeitung sei nicht möglich.
Als dann letzte Woche endlich (kommentarlos) eine Ersatzkamera bei mir angekommen ist, war die Freude erst groß. Dann gesehen, dass man mir ein 10/2013er Exemplar zukommen hat lassen. Wieder waren - wenn auch kleinere - Einschlüsse im Objektiv vorhanden. Nun gut, ich wollte Testaufnahmen machen und was passierte? Die Kamera schaltete sich nach einer Sekunde Aufnahme automatisch ab. Beim Versuch, die Kamera zu laden, leuchtete die entsprechende rote LED ein paar Sekunden auf und dann ging sie aus. Mit unterschiedlichen Lademöglichkeiten und verschiedenen Original Akkus dasselbe Spiel. Die Tatsache, dass man eine anerkannt defekte Kamera mit einem weiteren Montagsmodell ersetzt, ist in dieser Preisklasse meiner Meinung nach einfach nicht akzeptabel. Es entsteht der Eindruck, dass solche Fälle als Kollateralschäden in Kauf genommen werden.
Meine erneute Reklamation erfolgte vergangenen Donnerstag, seitdem wieder einmal keinerlei Reaktion von GoPro.
Eine funktionierende GoPro ist sicherlich tip top, wohl dem der eine erwischt hat. Bei dem Risiko, bei Defekten vom Hersteller derart allein gelassen zu werden, kann ich den Kauf derzeit nicht empfehlen.

Update 1 vom 25.2.2014: bis heute Mittag wieder keine Antwort auf meinen Fall. Ich rief bei der Hotline an und gab meine Fallnummer durch. Die Dame antwortete, dass äh ja ich seh schon ah ja, die Kollegin sei schon dran. Eine weiterführende Antwort war ihr nicht zu entlocken. Ich würde in Kürze eine Antwort auf meinen Fall bekommen. Nach zweimaligem Nachfragen dann: ja heute! (Hörbar genervt)
Siehe da, 20 Minuten nach dem Telefonat kam tatsächlich eine Antwort und zwar Folgende. Die Kamera würde wohl deshalb nach einer Sekunde Filmaufnahme ausgehen, da die Speicherkarte voll sei. Anbei eine Beschreibung, wie man eine SD Karte formatiert. Zuvor mehrmals detaillierte Fehlerbeschreibungen, dass beispielsweise die Kamera die Akkus auch nach über 24 Stunden nicht lädt, wurden mit keinem Wort erwähnt.
Nun ja, ich habe eine weitere Zusammenfassung der technischen Defekte als Antwort geschickt und bin gespannt wie es weitergeht. Ich fürchte, zu 5 Sternen wird es nicht reichen, sollte ich einmal eine einwandfrei funktionierende Cam in den Händen halten...

Update 2 vom 3.3.2014: erneutes Telefonat nach nicht erfolgter Antwort auf Emails. Die GoPro Dame versuchte mir zu erklären, dass ich die Kamera nicht richtig laden würde. Meine Erklärungen, dass - egal welche Lademethode ich verwende - die Kamera die Akkus nicht lädt, führten dazu, dass ich mir anhören musste, ich würde mich doch nur rausreden. Uff. Es entstand ein richtiggehendes Streitgespräch und das mit dem Kundenservice des Marktführers. Ich musste relativ deutlich werden, bis mir endlich zugesagt wurde, die Kamera ein weiteres Mal zu tauschen. Man könne mir anscheinend nicht vermitteln, das der Fehler der Cam kein Fehler sei, daher würde man mir ausnahmsweise ein weiteres Mal entgegenkommen. Nun wurde also gestern die Oktober 2013er Cam erneut abgeholt. Sollte wider Erwarten ein GoPro Mitarbeiter hier mitlesen: so geht man nicht mit Kunden um.

Update 3 vom 27.7.2014: nach weiteren zehn Tagen kam nun die zweite Austauschkamera an. Meinem ausdrücklichen Wunsch, ein in 2014 produziertes Modell zu bekommen war ich etwas "überrascht", auf der Austausch Cam das Herstellungsdatum 09/2013 zu finden. Dann aber Entwarnung. Endlich funktioniert die Kamera so wie ich es mir gewünscht habe. Produziert scharfe Bilder und lässt sich korrekt laden. Übrigens mit genau denselben Kabeln und Laptops, die ich laut GoPro Dame mit Austauschmodell noch nicht korrekt bedienen konnte.
Vorläufiges Fazit. Sicher eine der besten Action Cams im Moment. Allerdings bleibt ein mehr als fader Beigeschmack und die Sorge vor dem nächsten Service Marathon, sollte die Kamera je irgendeinen Fehler haben. 2,51 Sterne.
3737 Kommentare| 334 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Ich hatte schon die hero 3 black Edition und bin damit sehr zufrieden gewesen ... Aber jetzt habe ich mir die hero 3+ black Edition bestellt da ich finde sie macht noch bessere Fotos/Videos da ich sie mir bei einem Freund schon angesehen habe ... Ich kann es aber nicht verstehen wie man schreiben kann das man enttäuscht ist das weder Speicherkarte noch der ein oder andere weitere Artikel beiliegt wenn man sie auspackt es steht ja wohl dabei was geliefert wird und wenn sie einem zu teuer ist es gibt ja auch andere Kameras ....
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 32 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)