Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
19
4,1 von 5 Sternen
Plattform: Nintendo Wii|Version: Collector's Edition (exklusiv bei Amazon.de)|Ändern
Preis:19,95 € - 199,95 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. November 2013
Ich hatte das Spiel vorbestellt, da ich bereits die Vorgänger Zumba Fitness 1 +2 sowie Zumba Core habe. Daher kann ich die Spiele recht gut miteinander vergleichen.

Anders als bei den Vorgängern, sieht man jetzt die richtigen Tänzer und keine Animationen von ihnen (bei Zumba Fitness 1 war es ja schwierig die Person wegen der Farben richtig zu erkennen). Ich persönlich finde das ganz nett und eine gute Idee.

Im Hauptmenü kann man zwischen "World Tour", "Schnelles Spiel" oder "Langer Kurs" auswählen. Es gibt wie vorher auch mehrere Kurslängen, wo die Intensivität sowie Dauer angegeben ist. Neben den normalen Kursen kann man auch eine "World Tour" machen, wo man sich ein Land aussuchen und ausschließlich die dazugehörigen Lieder tanzen kann. Ich habe bisher einen langen Kurs (ca. 1 Stunde) ausprobiert und eine World Tour versucht und unterschiedliche Eindrücke gesammelt. Für Anfänger ist es nichts, soviel vorab.

+ es ist wirklich eine weltweite Party. Jeder Tänzer (man lernt auch gleich paar neue kennen) strahlt gute Laune aus und es macht richtig Lust, mitzutanzen
+ man kann unterschiedliche Kurslängen wählen, außerdem eine eigene Playlist erstellen oder einzelne Lieder aussuchen. Die verbrauchten Kalorien werden am Ende des Programms angezeigt (wobei die erstaunlich niedrig sind -.-'')
+ anfangs ist der Haupttänzer alleine, im Laufe des Liedes kommen weitere hinzu, was ich persönlich ganz gut finde. Hierbei muss man allerdings berücksichtigen, dass diese je nach Leistung auch wieder verschwinden (guter Anhaltspunkt sind die "Streaks", die man jeweils erhält)
+ es sind unterschiedliche Musikstile dabei, der Hintergrund wird jeweils angepasst (wobei ich bei manchen frage, was sie mir sagen sollen, da es mal gemalt aussieht, dann sind animierte Hintergründe dabei)
+ je nach Erfolgen gibt es Bonusvideos oder Postkarten (alleine durch den ersten Durchlauf hab ich 18 Videos freigeschaltet)
+ es wird angezeigt, wie viele Lieder noch bis zum Kursende kommen
+ es ist eine weltweite Party, demnach sind Tanzstile aus der ganzen Welt vertreten. Darauf muss man sich gefasst machen- ich war bisher in Indien, auf Hawaii und einigen europäischen Ländern. Wer es also nicht so gemischt mag, sollte sich eher an einen der Vorgänger halten
+ unter "Mein Zumba" kann man sich individuelle Ziele setzen. Bisher habe ich das noch nicht gemacht, aber an sich ist es eine super Idee
+ es sind auch bekannte Lieder mit dabei und die Musikmischung gefällt mir schon sehr gut

- die Schritte sind teilweise sehr schnell und daher ist es gerade am Anfang schwierig, mitzukommen. Die Tanzvorschau ist sehr mau und ich habe in den Optionen bisher noch nicht gefunden, wie man sie ausweiten kann (lt. Spielanleitung soll dies aber möglich sein). Ich bin nun wirklich nicht ungeübt, da ich die Vorgänger beinahe jeden Tag spiele, aber es war im ersten Kurs schon deprimierend, so gar nicht hinterher zu kommen (nicht bei allen Liedern)
- die Perspektive ist manchmal ungeschickt gewählt, weil man die Tanzenden erst von vorne sieht (relativ nah), im Laufe des Liedes wechselt es aber teilweise recht weit weg: Für Geübte, die mit der Choreo vertraut sind sicher kein Problem, aber besonders am Anfang war ich froh, alles so dicht wie möglich am Bildschirm zu haben (einfach um alles möglichst gut und genau nachzumachen)
- die Pausen zwischen den Liedern sind zu kurz. Man hat fast keine Zeit, um mal schnell einen Schluck zu trinken, was ich gerade bei einem langen Kurs von einer Stunde wichtig finde
- leider habe ich bisher keine richtigen Dehnübungen gefunden. Normalerweise wird bei dem letzten Lied etwas gedehnt (insbesondere bei Zumba Core, was ich echt toll finde), hier fehlte es aber bisher

Bei den aufgelisteten Punkten handelt es sich wie gesagt nur um einen ersten Eindruck. Nachdem ich das Spiel etwas mehr getestet habe, füge ich hier einen Zusatz hinzu. Den Abzug gibt es aktuell für die gewöhnungsbedürftige Perspektive, knappe Tanzvorschau, sowie den recht hohen Schwierigkeitsgrad.

Zusatz: Ich habe das Spiel etwas mehr getestet. Wenn man die Lieder wiederholt spielt, fallen einem die Schritte auch leichter. Wenn man aber einen Kurs macht, in dem fast nur unbekannte Lieder vorkommen, ist es teils sehr frustrierend, weil man schlecht hinterherkommt + schlechte Bewertungen kommt, weil Bewegungen partout nicht erkannt werden. Ich habe an keiner Stelle gefunden, wie man die Tanzvorschau erweitert, daher definitiv ein Stern Abzug (wenn sie erweiterbar wäre, hätte man nicht solche Schwierigkeiten bei unbekannten Liedern).
Dehnübungen habe ich bisher schmerzlichst vermisst und bei bisherigen langen Kursen nicht gefunden.
Es ist wirklich sehr nervend und störend, dass es bei den Bewegungen so hadert. Teilweise klappt es die erste Hälfte eines Liedes wunderbar, jede Bewegung wird erkannt, dann plötzlich werden gar keine Bewegungen mehr registriert, auch wenn ich nichts anders mache- es ist sehr nervig, der Spaßfaktor leidet hier gewältig! Batterien ausgetauscht, Leiste und Fernbedienung neu eingestellt, es hilft nix. Mir fehlt ehrlich gesagt die Lust, das Spiel weiterzuspielen.
99 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2014
Da mir der Gang ins Fitnessstudio zu umständlich, zu teuer und zu bindend ist, habe ich mich nach viel Hin und Her für das Training mit meiner Wii entschieden. Spaßeshalber habe ich mir im Zuge einer ausgedehnten Diät die Zumba World Tour zugelegt, ohne vorher jemals Zumba getanzt zu haben, noch in den letzten acht Jahren auch nur an einem Aerobic Training teilgenommen zu haben... ...Und was soll ich sagen? -Ich bin begeistert!!!
Nach leichten Anfangsschwierigkeiten beim Nachahmen der Schrittfolgen kam mir dann doch meine frühere Aerobic- und Steperfahrung zugute und jetzt, nach 4 Wochen mit dem Programm, halte ich auch locker eine Stunde Zumba durch. Die von anderen Nutzern als zu lahm bezeichneten langsameren Lieder kommen mir zwischendrin ganz recht, um ein wenig auszuschnaufen (allerdings bin ich auch bereits üüüüüüber 50!). Mir macht das Wii-Zumba-Tanzen Spaß, ich kanns einfach und unkompliziert machen, wenn mir danach ist und was das Beste ist: ich fühle mich einfach nur wohl dabei, weil kein Anderer mich belächelt, wenn die Graziosität mal nicht so offensichtlich durchkommt!
Nach einer Stunde Training bin ich angenehm erschöpft und habe trotzdem noch genug Dampf für eine Runde Yoga... ...und was soll ich sagen, ich fühl mich gleich wieder um Klassen ausdauernder, als noch vor ein paar Wochen.
Von der Unterstützung die mir diese Zumba Übungen bei meiner Diät geben ganz zu schweigen!
Für Alle, die nicht unbedingt in einer Gruppe mit echtem Trainer tanzen mögen, die sich nicht festen Stundenplänen beugen möchten und die nicht bereit sind für Fitnessstudios oder Sportgruppen viel Geld auszugeben, kann ich diese Zumba CD wärmstens als Alternative empfehlen.
Der einzige Nachteil ist in meinen Augen, dass der Gürtel nicht die optimalste Lösung darstellt, um den Controller zu halten, da der Gürtel'sich bei zu starkem Tanzeinsatz gerne mal verschiebt, bzw. auch der Controller schon rausgerutscht ist.
Trotzdem ist die World Tour für mich eine echte Bereicherung und daher von mir die volle Anzahl von 5 Sternen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Ich habe von der ersten Wii-Ausgabe bis zu Zumba Core alle Spiele zu Hause. Ich hatte mich seit Monaten auf die Zumba World Party gefreut. Leider wurde ich schwer enttäuscht. Die Lieder sind überhaupt nicht anstrengend (im Gegensatz zu den Vorgängerspielen) und teilweise nervt das indische Rumgehampel auch gewaltig. Nimmt man einen Kurs mit "Intensität hoch" kommen trotzdem total die schwachen Lieder, die eine 80-jährige ohne Anstrengung tanzen könnte.

Zudem hat die Grafik schwer nachgelassen. Zwar sind das jetzt "reale" Personen, aber das ist trotzdem ein billigerer Abklatsch von den vorhergehenden Versionen.

Alles in allem ist das nicht zu empfehlen. Zumba Core ist um Welten besser und auch die anderen Versionen machen viel mehr Spaß.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
bin etwas enttäuscht, die Vorgänger waren flott und man hat viel Kalorien verbrannt, diese Version kommt eher langsam daher und die Lieder finde ich auch eher "na, ja"

Auf der Beigabe - CD mit Musik - ist auch keine neue Musik zu finden, alles bereits auf den älteren Versionen zu finden.
Fazit: Ich hätte nicht gleich zugreifen sollen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2013
Stimme hier der Mehrheit zu.
Weiterhin ein tolles Spiel was Spaß macht. Die Grafikanimation find ich gut, könnten aber weiter ausgebaut werden..
Das manches einfach nicht aufgenommen wird finde ich immernoch doof. Und Teilweise einfach zu langsame lieder, obwohl intensität hoch. Die ausflüghe zur Hawaianischen Musik sind zwar schön, aber mir eindeutig zu langsam.
Ich würde mir ein "Zumba Profis" Spiel wünschen wo es richtig hart zur Sache geht. :)
Was ich auch noch nicht so Optimal finde sind die Wochenstatistiken... Beim ersten Spiel hab ichs noch geschafft 3x die Woche zu Tanzen... Nur fehlt mir mittlerweile die Zeit dafür... Daher finde ich sollten sie nicht so sehr auf täglich abgetrimmt sein.
Dennoch reiht sich das Spiel bei seinen Vorgängern ein und es macht immernoch Spaß.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Habe schon Zumba 2 für die Wii, leider sind die Figuren hier animiert und man kann die Bewegungen nicht immer richtig erkennen. Vorallem sieht man hier nicht, wie intensiv die Hüftbewegungen sind.

Dieses Problem hat sich mit Zumba Fitness World Party in Luft aufgelöst. Da hier die originalen Aufnahmen der Tänzer eingefügt sind, kann man die Bewegungen genauso gut wie in den Zumba Videos erkennen.

Großen Spaß macht, das man die unterschiedliche Tanzstile lernt. Von Bollywood bis Irish Folk bis hin zu Samba ist nahezu alles da (der Wiener Walzer fehlt, aber der verbraucht ja nicht allzuviele Kalorien ;) )

Leider gibt es aber auch Negativpunkte zu erwähnen:
- Es kann keine Tagesstatistik mehr angesehen werden, nur noch die Wochenstatistik
- Beim ersten Durchgang kommt man bei den meisten Liedern sehr schwer zurecht, auch wenn man die Schritte schon mal gemacht hat. Es geht sehr schnell und kaum hat man eine Schrittfolge verstanden, kommt auch schon die nächste

Trotz der Negativpunkte eine Kaufempfehlung, nach dem 2. oder 3. Durchgang macht ein Lied dann so richtig Spaß. Und mich persönlich motiviert das umso mehr, weil mein Ziel ist, die Schrittfolge fehlerfrei zu schaffen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2014
Das "Spiel"(eigentich ein Workout) ist absolut das, was ich erwartet habe. Die Tänze sind total gut und man kommt, wie auch schon bei den Vorgängern, ordentlich ins schwitzen. Vorausgesetzt man gibt alles!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2014
das Spiel wurde von meiner weißen Konsole nicht erkannt. nach problemloser Rücksendung (Austausch) - komplett neu, wieder das gleiche Problem.
Bei einem Test mit der schwarzen Konsole, Spiel läuft super!!!
Jetzt muss ich mir wohl eine neuere Konsole kaufen, um das Spiel zu nutzen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Ich finde die neue Grafik überhaupt nicht gut, man erkennt es nun viel schlechter und die neuen Tänze finde ich auch schlechter als die von Zumba Core und Zumba 2 aber das ist natürlich auch Geschmacksache. Nachdem ich die Tänze alle ein Mal ausprobiert habe, habe ich das Spiel wieder verkauft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2014
super Songauswahl. macht echt spaß. gürtel ist gewöhnungsbedürftig, controller befindet sich mittlerweile in der hosentasche der etwas weiteren Hose, dadurch mehr bewegungsfreiheit
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)