Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars festival 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
12
4,3 von 5 Sternen
Preis:96,07 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. November 2013
Nach längerem suchen bin ich auf diesen Adapter von DeLock gestoßen. Obwohl es noch keine Bewertungen dafür gab, habe ich ihn einfach mal bestellt.
Nachdem ich ihn angeschlossen hatte, habe ich mit Carbon Copy Cleaner meine HDD auf die SsD geklont. Danach die SSD als Startlaufwerk ausgewählt und neu gestartet. Was soll ich sagen, das Grinsen war groß :-)
Läuft wunderbar und der iMac ist nicht mehr wieder zu erkennen. Den Adapter kann man ja einfach dahinter platzieren. Es gibt auch eine Ablage, die man hinten am iMac befestigen kann ( Twelve South BackPack Verstellbare Ablage aus Stahl für iMac Cinema Display) .
Wenn man seinen Mac immer ganz ausstellt, kann man den Adapter dann auch vom Strom nehmen. Nur wenn man den Mac im Standby hat, muss auch der Adapter unter Strom bleiben. Wieviel Saft er dann braucht, kann ich leider nicht messen. Nimmt man ihn trotzdem vom Netz, startet er nicht mehr richtig, hängt sich auf.
Viel kann es nicht sein, denke ich, da der Adapter kalt bleibt und die Power Led auch aus ist.

Für diese externe Lösung habe ich mich entschieden, da ich so die SSD einfach austauschen kann, sollte sie zu klein werden. Oder gar defekt sein. Da ich mich an einen internen Umbau nicht selber ran wage, müsste ich ja sonst jedesmal den Umbau zahlen.
Wem der zusätzliche Stromverbrauch im Standby und die Tatsache dass hinter dem Mac noch ein Gerät ist egal ist, der ist damit, meiner Meinung nach, gut bedient.
Ansonsten kommt man um den Umbau intern halt nicht herum.
Davor hatte ich die Buffalo Ministation getestet, läuft auch sehr gut, aber der Platz war mir mit 256GB zu klein. Ansonsten wäre das meine erste Wahl, da das Gehäuse optisch gut zum Mac passt und keine zusätzliche Stromzufuhr gebraucht wird. Vll. gibt es die ja mal mit 512 oder mehr GB.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Über den DELOCK Adapter habe ich eine Samsung 840 pro SSD mit meinem iMac 2011 verbunden, der noch kein SSD Systemlaufwerk hat. Mittels Carbon Copy Cloner wurde die Systemplatte auf die SSD geklont und als Startdisk festgelegt.
Thunderbolt, SSD und DELOCK Adapter haben die Start- und Zugriffszeiten dramatisch verbessert. Nach wenigen Sekunden ist der iMac hochgefahren und die Programmaufrufe erfolgen nahezu in Echtzeit. Virtuelle Maschinen von Parallels Desktop sind rasend schnell hoch- und runtergefahren.
Das Benutzerverzeichnis habe ich auf die interne Platte verschoben (Anleitungen im WWW).
Das DELOCK Adapter ist eine Alternative für alle, die ihren iMac nicht öffnen wollen. Klare Kaufempfehlung.
33 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2016
Ich war auf der Suche nach einem bezahlbaren Thunderbolt Gehäuse für eine 3,5" Festplatte.
Da ich nichts passendes fand, habe ich mir diesen Adapter kommen lassen, der auch schnell geliefert wurde.
Den habe ich dann zusammen mit einer WD Red in ein älteres 3,5" Alu- Gehäuse eingebaut, nachdem ich aus dem Gehäuse die alte Controller- Platine und die Schraubsockel ausgebaut sowie die hintere Blende etwas angepasst hatte. Das hat keine halbe Stunde gedauert und jetzt passt alles genau.
Das kann man natürlich nicht für alle Gehäuse verallgemeinern, aber man kann es ausprobieren.
Die Platte läuft, die 4 TB werden erkannt und sie kriegt gerade Daten. Vor der Inbetriebnahme des Adapters sollte man mal kurz ins manual schauen.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2015
Habe eine Mac Mini Mid 12 und auch das Delock Thunderbolt Kabel aber bis auf eine starke Wärmeentwicklung im Kabel habe ich keine erkennbare Konnektivität. Die angeschlossene Festplatte springt an, aber der Mac erkennt gar nichts.
Ob das Gerät defekt ist kann ich leider nicht sagen. Auch bei Freunden funktionierte es nicht. Diese verwenden ein MacBookPro Retina.
Delock selbst konnte mir auch nicht helfen und verwies mich an den Verkäufer. Da dieser den Adapter nur verkauft ist auch seine fachliche Kompetenz fragwürdig.
Seitdem liegt es bei mir rum. Verkaufen kann ich es auch nicht weil ich eben nicht weiß ob es defekt ist oder nicht. Möchte niemanden mit
einem Defekten Gerät "verarschen". Ein bisschen Entgegenkommen von seitens Delock wäre mir sehr recht um rauszufinden wo denn nun der Fehler liegt.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2016
Ich verwende diesen Adapter gemeinsam mit meinem neuen iMac 5K. Habe diesen festplattentechnisch in der günstigsten Konfiguration genommen (also mit einer klassischen HDD - ohne Fusion oder Flash/SSD) und fahre mein komplettes System über eine ext. SSD (die ich bereits hatte) via Thunderbolt mit diesem Adapter. Die Geschwindigkeit ist die Gleiche, als hätte ich eine SSD intern verbaut (knapp 400MB/sek) - viel schneller als USB 3.0. Die intern verbaute HDD nutze ich nur als Datenplatte (Fotos, ...). Fazit: 100%ige Kaufempfehlung für alle die ihren Mac nicht "aufmachen" wollen (Garantieverlust), keine teuren Thunderboldplatten kaufen wollen und trotzdem in den Genuss des SSD-Speeds kommen möchten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Den Delock Adapter Thunderbolt SATA habe ich zwar erst wenige Tage, aber die ersten Backups waren so schnell und problemfrei (anders als meine Erfahrung mit dem Freecom Quattro Dock), dass ich jetzt schonmal eine gute Rezension schreibe.
Für meinen Zweck ist dieser Adapter perfekt. Ich bin nicht der Geschwindigkeitsfreak, der nun genau nachzählt WIE schnell der Adapter ist, aber für regelmässige Backups auf Festplatten, die ich dann lagere, ist dieser Adapter perfekt:
Ich nehme eine Festplatte aus der Folie, stecke sie auf den Adapter, schliesse das Stromkabel an, und dann per Thundebolt Kabel an mein MacBook Pro. Alles bisher reibungslos, und meine Backups per CarbonCopyCloner funktionierten perfekt und den jeweiligen Platten entsprechend sehr schnell.
Nach dem Backup auswerfen, Kabel ab, Festplatte ab, zurück in die Hülle und dann wieder einlagern.
Super. Ich hoffe, dass das Gerät auch auf Dauer zuverlässig bleibt. Wenn dem so ist, war das eine super Investition für die Backups bei uns in der Familie!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
Mit diesem Adapter erreiche ich für ein Apple SSD (250 GB, wie es im MacBook Pro 2011 verbaut war) Lese/Schreibgeschwindigkeiten von knapp 200MB/s.
Leider war aber mein BluRay-Laufwerk (LiteOn iHOS104), welches zuvor über einen USB2-Adapter angeschlossen war und damit tadellos, wenn auch langsam, funktionierte, nicht zur Zusammenarbeit mit diesem Adapter zu bewegen. Das Gerät nimmt vom Rechner (Mac Pro 2013) zwar Befehle an (öffnen und schließen der Disk-Schublade über Software funktioniert), und das Gerät erscheint auch korrekt im Festplattendienstprogramm, aber die eingelegten Medien werden nicht erkannt, egal ob BluRay, DVD oder CD.
Dies ist sehr schade, denn ich hatte gehofft, mit diesem Adapter einen universellen Anschluss zu haben, mit dem ich "ad hoc" alle Laufwerke, die ich aus anderen Geräten ausbauen musste und die bei mir so herumliegen, bei Bedarf anschließen und in ordentlicher Geschwindigkeit verwenden kann. Zur Ehrenrettung des Adapter muss ich aber sagen, dass ich bisher noch keinen anderen Thunderbolt-Adapter mit diesem Laufwerk ausprobiert habe, und dass es daher auch an der MacOS-Software liegen könnte.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2016
In Verbindung mit einer SSD konnte dieser Adapter meinen schon etwas angestaubten iMac wieder auf die Sprünge helfen. Bootzeit unter 10 Sekunden und die Programme starten nun wieder prompt. Einziger Nachteil ist, dass das Netzteil des Adapters bei Nichtbenutzung der angeschlossen SSD deutlich vernehmbar und sehr hochfrequent fiept, was ziemlich nervig sein kann. Außerdem wird der Adapter ziemlich heiß, Probleme gab es aber in der jetzt etwas über einjährigen Nutzung nie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2015
Das Teil hat mich überzeugt, zwar braucht es zum Betrieb ein kleines beiliegendes Schaltnetzteil, aber damit hab ich meine alten Sata II+III Platten prima an den iMac mit Thunderbolt gebracht. Da dies immer nur temporär angeschlossen ist, stört mich das fehlende durchschleifen des Thunderbolt auch nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2014
Super schnelle und problemlose Lieferung innerhalb kürzester Zeit. Das Produkt selbst, einfache Bedienung, einfache Installertion und funktioniert am IMac/MBPro und Windows PC. Treiber CD für Windows anbei.
Die Geschwindigkeit ist atemberaubend, gerade wenn es darum geht, Backups durchzuführen. Einfach HAMMER und ich kanns weiterempfehlen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)