Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
8
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 24. Februar 2014
Bis in die letzten Winkel Japans (z.B. Hokkaido und Japan-Railpass in allen Einzelheiten) kompletter Reiseführer für mehrere Wochen. Wirkliches Insiderwissen. Wobei wir den Verdacht bei Empfehlungen nicht loswerden, dass bei Unterkünften gesponsert worden sein könnte.

Wenn möglich: auf deutsch kaufen und als gedrucktes Buch: als ebook nur in Backpacker-US-Slang erhältlich, wie bei allen lonely-planets,
- und vor allem sehr unpraktisch: man findet nach Aufrufen anderer Kapitel oder interessierender Orte den Ausgangspunkt nicht wieder, was auf Reisen wirklich fürchterlich ist. Ich musste mir mit Screenshots wichtiger Seiten helfen.

Dass es sprachlich auch in normalem Englisch geht, zeigt z.B. Triposo.
Aber inzwischen gibt es ähnliche Reiseführer auf deutsch: besser einen solchen kaufen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2015
Als ich im letzten Jahr meine Japanreise vorbereitete hatte ich mir recht viel Literatur beschafft. Allein 3 Reiseführer waren darunter, doch mitgekommen ist nur der Lonley Planet.

Gleich mal vornweg:
Ich würde keinem Empfehlen Reiseführer als E-Books zu kaufen, vor allem dann nicht wenn man wie ich, als Backpacker allein in einem Land unterwegs ist, wo nur gefühlte 1% der Bevölkerung Englisch spricht! Deswegen bezieht sich meine Rezension ausschließlich auf die Druckversion!

Zu dem Buch selbst:
Für alle welche die gewöhnlichen Reiseführer mit vielen bunten Bildchen und 50-100 Seiten Inhalt gewohnt sind, wird dieser Reiseführer wohl ein Schreck sein. 880 Seiten, davon nur wenig Bilder! Wer also nur mal einen kleinen Pauschal-Urlaub machen möchte, wird wohl auch mit der kleinen Version diverser Reiseführer auskommen. Für die Backpacker und Reise, welche selbst noch nicht wissen, wo es denn in Japan hingehen soll, für diese Menschen ist Lonley Planet Japan eine echte Hilfe.
Das Buch ist gut in die verschiedenen Inseln aufgeteilt, alles ist recht einfach und auf die Schnelle zu finden und es gibt Infos im Überfluss, zu eigentlich jeder halbwegs bekannt/interessanten Stadt.
Drei Wochen lang, war dieses Buch mein ständiger Begleiter und hat mir viele Male den Hintern gerettet.(Als ich mich beispielsweise mitten in Kyoto auf dem Fahrrad verfahren hatte, und planlos wie ein dummer Tourist rumstand, konnte ich mithilfe der Karte und einiger hilfsbereiter Japaner recht schnell den Weg zurück finden).

Von mir gibt es deswegen eine klare Kaufempfehlung für jeden individuellreisden, welcher mal Japan besuchen möchte.

P.S.: Es ist empfehlenswert das Buch in englisch zu kaufen, da die meisten Japaner welche ich traf fast kein Wort englisch sprechen können, dafür aber recht gut lesen. Ein wenig Gestik und auf englische Wörter im Buch zeigen, hilft sehr oft weiter ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2015
Die Preise sind bedingt furch die physische Ausgabe natürlich nicht auf dem aktuellen Stand - ansonsten war er eine große Hilfe auf der Reise.

Sehr zu empfehlen für Japanreisende: Die Englischsprachige Bahnauskunft von http://www.hyperdia.com/en/
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Inhaltlich klasse, nur ist das nachschlagen im buch einfacher handzuhaben. Lonely planet ist das beste, aber an der ebook version könnte noch gefeilt werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2015
Als ich das erste Mal einen Lonely Planet-Guide in der Hand hielt und dazu die Entstehungsgeschichte durch die Wheelers las, war ich begeistert. Traveller, die ohne viel Geld unterwegs waren, bekamen die Möglichkeit, sich die Welt trotzdem anzuschauen. Seitdem ist mein Verhältnis zu den Guides kontinuierlich schlechter geworden. Im JAPAN-Lonely Planet (deutsche Übersetzung) fand meine Enttäuschung ihren Höhepunkt. Es sind viele Fehler vorhanden, man wird in die falsche Richtung geschickt und die Tipps lassen zu wünschen übrig. Vor allem aber stört mich die Tatsache, dass mehr Unterkünfte im Bereich von hunderten von Euro pro Nacht empfohlen werden, als erschwingliche Bleiben. Ich frage mich wirklich, ob Lonely Planet mittlerweile nicht seine Zielgruppe verfehlt oder hat ein Imagewandel stattgefunden - hin zu wohlhabenderen Klassen unserer Gesellschaft - den ich nicht mitbekommen habe? Ist Lonely Planet nunmehr ein Reiseführer für Bugattifahrer? Fazit: Scheiß Buch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Kommen gerade aus unserem 3-wöchigem Japantrip zurück. Haben alles auf eigene Faust gemacht und dank der neuen aktuellen Version des LP hat alles super geklappt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2016
Practical and detailed guide book, just as the many other Lonely Planet guides I have been using in the past.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2014
Das Buch ist wirklich gut geschrieben, enthält die notwendige Information rund um Japan. Die Sehenswürdigkeiten sind nach Ihrer Wichtigkeit zusammengefasst. Für die Vorbereitung der Reise gab es für mich vielleicht zu wenig Information über Geschichte und Architektur, das Buch wäre aber perfekt für Mitnehmen während der Reise, WENN es nicht so schwer wäre! Extra halbkilo in meiner Tasche jeden Tag zu tragen finde ich undankbar und nutzlos. Ist natürlich schade, weil mit allen Listen und Mappen wäre das Buch während der Reise sehr empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)