Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Dezember 2012
Vorweg: Ich bevorzuge kurze und knappe Rezensionen, daher im Folgenden die wichtigsten Punkte:

Max Herre und sein Freundeskreis schallt seit mittlerweile mehr als 14 Jahren aus meinen Boxen. Die Texte werden in Ihrer Kreativität und Wortwahl von kaum einem Künstler übertroffen. Für mich ist und bleibt zwar Esperanto die beste musikalische Veröffentlichung von Max Herre, allerdings ist es schön zu sehen, wenn sich ein Künstler weiterentwickelt, mit der Zeit geht und trotzdem seine Wurzeln nicht vergisst. Obwohl sich die Featureliste auf dieser LP anders liest als auf vorherigen Veröffentlichungen, findet man den gewohnt bevorzugten Genremix auch auf dieser Platte. Die Anordnung der Lieder auf der LP ist gut durchdacht und lädt somit regelrecht zu einer musikalischen Reise quer über die Kontinente ein.

Warum nur vier Sterne: Ganz einfach. Ein Künstler muss sich an seinen bisherigen Werken messen lassen. Ich würde ja fünf Sterne vergeben, aber was sollte ich dann den beiden FK Alben geben, die einfach zeitlose Klassiker sind :-)

Fazit:

Max Herre liefert ein gewohnt rundes Ding für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Ipod und Karre ab ;-).

Wer bisher gut mit der Musik von FK/MH zurecht kam, vor allem heute in der Weihnachtsaktion für 3,99, ein klarer Pflichtkauf.

Allen Genrefremden Interessenten schadet ein Probehören definitv nicht. Ich denke, dass sich viele von einem Kauf überzeugen lassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Ich bin eigentlich garnicht so ein hip hop oder soul Hörer. Aber ich hatte durch Zufall ein paar Lieder von max gehört und mich entschieden mal das Album zu kaufen. Ich kann nur sagen klasse Album!! Die Texte sind so schön nachdenklich und intelligent geschrieben. Die Art wie max seine Texte dann auf die Musik packt einfach super und dann noch diese klasse Sänger die er in denn Lieder dazugeholt hat. Super Album !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2012
Die neue von Max Herre ... lässt sich wunderbar locker leicht hören. In der U-Bahn beim treffen mit Freunden oder mit Knopf im Ohr als Mp3 beim Joggen. Texte sind leicht anspruchsvoll, bisweilen unterhaltsam - aber nie Langeweilig. Meine Lieblingstracks ... natürlich Wolke7 - Einstürzende Neubauten und Fühlt sich wie Fliegen an. Von mir eine eindeutige Kaufempfehlung :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Eigentlich wollte ich mir zuerst nur die Single "Fühlt sich wie fliegen an" kaufen. Bin bei MTV über das Video gestolpert und habe mir dann über tape.tv etc den Clip und die weiteren Songs des Albums mal angehört. Das Ding hat groove und kommt, entgegen dem meisten restlichen deutschen Sprechgesang, ohne irgenwelche Pseudo-Ghetto-Attitüden aus.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2012
Nach mehrmaligem hören, gefiel mir das Album immer besser. Am Anfang war ich ein wenig enttäuscht, aber das hat sich schnell gelegt und je öfter ich das Album gehört habe, desto besser hat es mir gefallen. Ich finde es sehr gut, dass Max wieder zu seinen "Wurzeln" zurückgekehrt ist, denn der Rap hat mir auf dem letzten Album schon gefehlt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
Jou, da hat der gute Max mal einen hingelegt. Ideenreichtum ohne Ende und ein who is who an unterstützenden Interpreten. Textlich geht das ganz klar qualitativ weiter als der meiste andere Hiip Hop Schrott, mit Ausnahmen ausgenommen. Sophie Hunger ist dann auch noch das Tüpfelchen auf dem i, absolute Kaufempfehlung!!!

dude
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2012
Zur ersten CD will ich nur sagen, dass sie mir von ihrer Vielseitigkeit musikalisch und textlich super gefällt. Bei der Deluxe-Ausgabe stellt sich aber die Frage: Lohnt sich das auf 2 CDs? Ist diese Instrumental-Zugabe nur gepflegte Langeweile?
Mit 26 Stücken ist die 2. CD gut voll gepackt. Zum Teil handelt es sich auch um Schnipsel von Kadehi, dem Produzententrio. Im Übrigen sind die Stücke der regulären CD instrumental hier quasi doppelt vermarktet worden. Bei den meisten Stücken vermisst man die Vocals nicht (sorry, Max!!). Sie haben eigenständige Qualität, was ja normalerweise nicht unbedingt der Fall ist. Man kommt in den Genuss, nicht vom Sprechgesang abgelenkt, echt geile Musik zu hören, die gut chillt, groovt, sogar jazzt und rockt. Ich find die Scheibe genial und absolut empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2012
Mehr muß man eigentlich nicht sagen. Klingt einerseits vertraut, trotzdem alles Neu.
Gut wie immer. Wer also schon das letzte Album mochte, macht hier nichts verkehrt.

Ein wenig mehr Innovation und es wäre ein Hit dabei gewesen ;)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2012
Die neue Platte ist mal wieder ein großartiges Stück Hip-Hop Geschichte. Es erinnert vom Stil wieder an die alten Freundeskreis Zeiten. Mit vielen bekannten Musikern an Bord, hat Max Herre eine schöne Bandbreite an HipHop zusammengestellt. Jeder Künstler bringt seinen eigenen Stil mit ein, was das Album sehr abwechslungsreich macht.
Ich kann mich dem Lob meinen Vor-Rezensenten nur anschließen!

Beim Amazon mp3 download ist das 5. Lied: "Jeder Tag zuviel" leider nicht komplett drauf. Es bricht abrupt ab. Sehr schade, wenn man Geld dafür bezahlt. Selbst beim erneuten Download konnte der Fehler nicht behoben werden. Merkwürdig, das dies noch keinem aufgefallen ist?!

Das Album bleibt dennoch hörenswert!!!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2012
Hallo Max,

vielen Dank für dieses wundervolle Album. Es ist ein Genuss die Platte sich anzuhören. Endlich macht es wieder Spass, niveauvolle Texte zu hören und das vereint mit tollen Beats. Du hast tolle feat. Gäste ausgesucht, die Platte ist von der ersten bis zur letzten Sekunde stimmig! Man kann nicht mehr viel sagen, außer das man dieses Album ein muss ist! Ich hoffe sehr, dass du auf Platz eins chartest!

Meine Favoriten:

Abserviert / Aufruhr / Berlin Tel Aviv / Dududu / Einstürzen Neubauen / Fühlt sich we Fliegen an (eines der besten Lieder) / Kahedi / Nicht vorbei / Rap ist (ein muss für die ganzen Hafti Fans) / So wundervoll / Solang / Vida / Wolke 7 (Highlight!) / Jeder Tag zählt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken